Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Heimat-Deutschland  >  Aktuelle Artikel

Russisch-deutscher Petersburger Dialog hat Finanzierungsprobleme

Von   /  13. November 2013  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

rian.- Beim traditionellen russisch-deutschen Petersburger Dialog sind Finanzierungsprobleme entstanden. Nach Angaben der deutschen Seite haben mehrere Unternehmen auf die materielle Unterstützung des Forums verzichtet. Die Zahl der Teilnehmer des nächsten Forums in Deutschland wird dementsprechend geringer ausfallen.

Experten sehen die Ursache dafür nicht nur darin, dass Berlin derzeit mit Problemen der Regierungsbildung beschäftigt ist, sondern auch in einer Abkühlung der russisch-deutschen Beziehungen. Notfalls kann allerdings die russische Seite die notwendige finanzielle Unterstützung für das Forum erweisen.

www.rian.ru

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Kommentar: Petersburger Dialog – Geld ist der beste Kitt, wenn die Freundschaft Risse hat

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Admiratltesky Werft erhält Auftrag zum Bau von 9 Fishtrawlern

mehr…