Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Artikel von Markus Müller  -  Seite 6
Neueste

10000 Taxis und eine genialе neue App

Von   /  9. April 2013  /  Aktuell, Verkehr  /  2 Kommentare

mm – Taxi Kunden freuen sich – in der Stadt gibt es  jetzt über 10000 lizenzierte Taxis und  seit Kurzem  die geniale YANDEX „TAXI“APP für Smartphones. Die Zeiten in denen man durch ausstrecken der Hand an einer Straßenecke 2 oder mehr „Bomber“* genannten Privattaxis zu gefährlichen Bremsmanövern provozieren konnte sind vorbei. Die Zahl der registrierten […]

mehr…
Neueste

Kommentar: Sehens(merk)würdigkeit

Von   /  6. April 2013  /  Aktuell, Bilder, Gemeindeleben, Kommentar:  /  1 Kommentar

mm –  Die Bankbrücke ist eines der am häufigsten fotografierten Motive in Sankt-Petersburg. Nach ein paar Jahren im Bau, Renovationen und der Erneuerung des unterspülten Ufers ist sie fast wieder so schön wie eh- und jeh‘. Auch der teuere Lack blättert schon wieder romantisch ab. Einzig die neuen Verkehrsschilder wollen nicht so recht ins neue Bild […]

mehr…
Neueste

Mit der Metro zur Fussball-WM 2018?

Von   /  5. April 2013  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Ticker, Verkehr, Wirtschaft, Zenit  /  2 Kommentare

mm –  Das russische Ministerium für Transport und Verkehr hat der Stadt Sankt-Petersburg 25 Mrd. Rubel (611 Mio. €) für den Ausbau der Metro bis zum neuen Fußballstadion auf der Krestowski Insel in Aussicht gestellt. Mit dem Geld aus dem föderalen Budget, soll die „grüne Linie“ um 2 Stationen verlängert werden. Die Linie führt dann von der Station „Primorskaya“ Fußballstadion das […]

mehr…
Neueste

Tele 2 wird unter Protest von A1 an die VTB Bank verkauft

Von   /  3. April 2013  /  Aktuell, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm – Das Tele2-Management hat sich entschieden den bereits eingefädelten Verkauf mit dem seit langem geplanten Käufer abzuschließen. Die Russische  Tochter TELE 2 Russia soll für 2,78 Milliarden Euro an die staatlich kontrollierte russische Bank VTB gehen. Davon werden 1,4 Milliarden in bar bezahlt und Schulden in Höhe von 900 Millionen übernommen. Zwischenzeitlich haben mehrere attraktivere […]

mehr…
Neueste

Milliarden für den Strassenbau in St. Petersburg

Von   /  1. April 2013  /  Auto, Stadtnachrichten, Verkehr, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm –  Im Sankt-Petersburger Stadthaushalt sind 22 Milliarden Rubel für Arbeiten und Ausschreibungen im Straßenbau vorgesehen. Insgesamt werden in 57  Mil. m² Petersburger Straßen unterhalten. Davon sind nach Auffassung des zuständigen Ausschusses für die Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur 18% bzw. 10 Millionen m² als unbrauchbar deklariert und müssen dringend erneuert werden. Großbaustellen Im Januar wurden im Ausschuss […]

mehr…
Neueste

St. Petersburger „O ‚Kay“ Supermarktkette kommt 2014 mit dem Discounter „Да!“ nach Moskau

Von   /  1. April 2013  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – Die russlandweite „O ‚Kay“ Gruppe ist in der nördliche Hauptstadt als Betreiber von Verbrauchermärkten und Supermärkten wohlbekannt. Im nächsten Jahr plant das Unternehmen den Schritt nach Moskau. Mit einer Investition von ca. 500 Millionen Dollar baut „O ‚Kay“ die Discounter Supermärkte mit dem Namen „Да!“ in und um Moskau auf. Die Firma rechnet […]

mehr…
Neueste

Private Einkommenssteuer 2012

Von   /  28. Februar 2013  /  Adressen, Anwälte Beratung Steuer, Justiz, Service, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Alle natürlichen Personen, die Einkünfte für ihre Tätigkeit in der Russischen Föderation beziehen, unterliegen der Einkommensteuerpflicht. Es gelten vier Einheitssätze für unterschiedliche steuerliche Einkünfte: 13 % – für so genannte „Steuerresidenten“ 30 % – für so genannte „Nichtsteuerresidenten“ 9 % – für Dividenden 35 % – für diverse Erträge aus Bankprodukten, Vorteilsgewährungen (zinsvergünstigte Darlehen), Spiel- […]

mehr…
Neueste

Shakespeare in der Plattenbausiedlung

Von   /  24. Februar 2013  /  Kultur, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

Der Anlass zu einer Massenschlägerei unter verwandten Aserbaidschanern ist ein wahrhaft Shakespeare würdiger Cocktail aus unerfüllter Liebe, Bräuchen und Traditionen, einer entführten Braut sowie jeder menge südliches Temperament. Die Brautentführung entfachte einen Streit zwischen zwei Familien und weitet sich zu einem Binationalen Konflikt aus. Dank der Bemühungen der Polizei, des Konsulats  und der lokalen Behörden […]

mehr…
Neueste

Duma berät Punktesystem für Führerscheininhaber

Von   /  24. Februar 2013  /  Auto, Politik, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm – Die russländische Staatsduma möchte analog zur in Deutschland bekannten „Flensburger“ Kartei eine Punktekartei für Führerscheininhaber einführen.  Ab dem 200 Punkt wird der Verkehrssünder wieder zum Fussgänger. Geplant ist es das Gesetz zur Jahresmitte am 1. Juli in Kraft treten zu lassen. 

mehr…
Neueste

Trendwende – die Strassenbahn wird wieder ausgebaut

Von   /  22. Februar 2013  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Strassenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm – St. Petersburg hatte mit über 600 Schienenkilometer das längste Strassenbahnnetz der Welt. Durch Stilllegungen zugunsten des Auto- und Busverkehrs wurde dieses Netz in den 2000er Jahren auf unter die Hälfte reduziert. Im 105 Jahr Ihres Bestehens des Unternehmens zeichnet sich nun die Trendwende ab. „Gorelektrotrans“ als Betreiber der Strassenbahn in St. Petersburg kündiget […]

mehr…
Neueste

Moskau und St. Petersburg haben die beste Lebensqualität

Von   /  21. Dezember 2012  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

rian – Moskau, das Gebiet Moskau und die Stadt St. Petersburg stehen an der Spitze einer Rangliste über die Lebensqualität in Russland. Das ergab eine Vergleichsstudie der Agentur RIA Novosti und der Zeitung „Moskowskije Nowosti“ Wo lebt es sich am besten in Russland? Auf Platz eins landete Moskau, gefolgt von St. Petersburg und dem Gebiet […]

mehr…
Neueste

Sankt-Petersburg schmilzt den Schnee mit Abwasser

Von   /  10. Dezember 2012  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker  /  1 Kommentar

mm – In Sankt-Petersburg hat der Winter mit all seiner Pracht und massiven Schneefall Einzug gehalten.  Nach einem kurzen Chaos haben sich die Bürger, Autofahrer  und die Behörden auf die weisse Pracht eingestellt. Als Fussgänger bemerkt man sogleich, das in diesem Jahr mehr und intensiver geräumt wird.  Die Verwaltung und der Gouverneur scheinen aus den […]

mehr…
Neueste

Stammtisch deutschsprachiger Petersburger

Von   /  4. Dezember 2012  /  Heimat-Deutschland, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

Ruslan Belyaev von der Citibank und Andreas Bitzi von Russia-Consulting laden am 11. Dezember zum letzten Mal in diesem Jahr zum Stammtisch für deutschsprachige „Petersbürger“ ein. Das traditionellen Treffen findet am Dienstag den 11. Dezember, ab 19:00, im Restaurant Baltika Brew statt. Wer kommen möchte wird gebeten, sich unter   [email protected] anzumelden. Bolschaja Morskaja Uliza 3/5, St. […]

mehr…
Neueste

Font Fest – Die Kreativen der Reklame erkunden neue Ideen und Techniken

Von   /  3. Dezember 2012  /  Aktuell, Kultur, Wirtschaft  /  3 Kommentare

Am ersten Advent fand im Co-Working Bereich des Loft-Project Etagi das erste FONT FEST für Kreative und neue Ideen in Werbung und Kunst statt.

mehr…
Neueste

Mailand und Venedig kündigen die Städtepartnerschaft mit St. Petersburg

Von   /  29. November 2012  /  Aktuell, Gesellschaft, Ticker  /  Keine Kommentare

rian – Die Stadtparlamente von Mailand und Venedig wollen nicht mehr als Partnerstädte von St. Petersburg gelten. Grund dafür ist das neueste St. Petersburger Gesetz, mit dem nach Ansicht italienischer Beamter die Rechte der sexuellen Minderheiten beeinträchtigt würden, berichtet die „Venezia Today“. Laut italienischen Medien will auch Turin nicht mehr als St. Petersburgs Partnerstadt gelten. […]

mehr…
Neueste

Modernes Leben: Die ersten Ladeautomaten für Smartphones sind aufgestellt

Von   /  26. November 2012  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – Wer kennt nicht die Situation, das ausgerechnet in dem Moment, in dem wir am dringensten auf unsere Mobiltelefone angewiesen sind, das Gerät mangels Batteriestrom in den unbefristeten Streik tritt? Der Fortschritt bei der aktuellen Generation von Smartphones mit Ihren vielen neuen nützlichen Funktionen ist riesig, der Stromverbrauch leider auch. Wo ein klassisches Mobiltelefon […]

mehr…
Neueste

Finnische Baufirma zieht Wohnviertel in Sankt Petersburg hoch

Von   /  17. Oktober 2012  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian  –  Lemminkäinen baut in Sankt Petersburg ein Wohnviertel mit einer Gesamtfläche von 55 000 Quadratmetern. Der finnische Konzern hat bereits im Zentrum der zweitgrößten Stadt Russlands ein Grundstück gekauft. Das Projekt hat ein Volumen von rund 170 Millionen Euro, wie Lemminkäinen am Mittwoch mitteilte. Das neue Viertel „Tapiola“ soll am Obwodny-Kanal entstehen und rund […]

mehr…
Neueste

Google macht aus Streetview „Schlossgarten“ View

Von   /  12. Oktober 2012  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Klammheimlich hat Google am Donnerstag weltweit neue Karten und Länder für den virtuellen Spaziergang mit dem Panoramadienst „Streetview“ aktiviert. In St. Petersburg stehen jetzt die kompletten Virtuelle-Ansichten vom Park des Katherinen Schlosses und von Peterhof zur „Begehung“ bereit. Wie auf diesem Bildschirm zu sehen wurden dabei alle offiziellen Wege (blau) berücksichtigt. Die Schlossparks […]

mehr…
Neueste

Das Stadtparlament weist neue Landschaftsschutzgebiete aus

Von   /  28. September 2012  /  Aktuell, Kultur, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Die Wirtschafts-Kommission des Petersburger Stadtparlaments will den Landschaftsschutz verbessern. Die Abgeordneten möchten u.A. die Susdaler Seen, die Steininsel (Kamenostrov) und einer Reihe anderer Gebiete mit fast 30 Tausende Hektar Gesamtfläche zu neuen Naturschutzgebieten erklären. Zugleich haben die Beamten beschlossen, dass das Budget zur  Begutachtung potentieller Landschaftsschuzgebiete um den Faktor 40 erhöht. Das Gesetz […]

mehr…
Neueste

HEUTE – Konzert mit russlanddeutscher Folklore

Von   /  28. September 2012  /  Heimat-Deutschland, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

pd.- Die russlanddeutsche Gemeinde Petersburgs lädt ein zum Fest der deutschen Kultur. Drei hochkarätige russlanddeutsche Ensembles – der Chor “Lorelei” (Leitung Natalia Kraubner) und die Volkloregruppe “Nemezkaja Sloboda” (Leitung Swetlanda Prokopenko) aus St. Petersburg sowie die Tanzgruppe “Folklorewagen” (Leitung Lydia Knol) aus Petrosawodsk geben in der Petrischule einen Musik- und Tanzabend. Sie feiern damit das […]

mehr…