Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Artikel von Markus Müller  -  Seite 5
Neueste

Geburtstagsfeier von Pfarrer Richard Stark

Von   /  16. Juli 2013  /  Aktuell, Gemeinde, Kirche, Ticker  /  Keine Kommentare

mm. – Am 11. Juli 2013, feierte die katholische Gemeinde „Maria Heimsuchung“ mit einem Gottesdienst den 75. Geburtstag von Pfarrer Richard Stark SVD.  Unter den Gemeindemitgliedern waren auch der Deutsche Generalkonsul Ferdinand von Weye, dessen Kollege, der polnische Generalkonsul Piotr Marciniak, der Bühnenbildner und spätberufene Erfolgsauthor Eduard Kotschergin, und im Rahmenprogramm das Quintett „5 Cop’s“ aus […]

mehr…
Neueste

STEREOLETO Festival auf der Elagin Insel

Von   /  14. Juli 2013  /  Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

mm –  Das diesjährige Festival STEREOLETO findet wieder im Central Park für Kultur und Freizeit auf der Jelagin Insel statt. Wer noch Ideen für einen Ausflug sucht kann Heute auf 2 Bühnen unter anderem das Petersburger Urgestein Michail Bojarski live erleben. Der Run-Up –  Kid Koala (Kanada), Jungle by Night, Kraak & Smaak, Amsterdam Klezmer […]

mehr…
Neueste

Datscha in Sinjawino bei Schlüsselburg zu verkaufen

Von   /  12. Juli 2013  /  Kleinanzeigen, Vermischtes  /  Keine Kommentare

Unsere Datscha mit 700 m² Grundstück im klassischen Stil und in sehr gepflegten Zustand  (fließend Wasser, Banja, Gartenhaus, Vorratshaus, 2 Brunnen, großes Glashaus, Parkplatz) ist umständehalber zu verkaufen. Anfragen bitte an Markus Müller von der Redaktion stellen ([email protected] oder +79219885119). Diese werden umgehend and die Eigentümer weitergeleitet.    

mehr…
Neueste

Bauarbeiten am Newskij Prospekt

Von   /  10. Juli 2013  /  Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm – Bis Ende Juli ist jeweils in der Nacht von 23.00 bis 06.00 Uhr am Morgen der Newski Prospekt in verschiedenen Abschnitten wegen Strassenbauarbeiten gesperrt. Das Teilstück zwischen Admiralität (Schlossplatz) und dem Gribojedovkanal ist bereits repariert worden.

mehr…
Neueste

Video: „Achtung die Türen schliessen sich (nicht)“

Von   /  28. Juni 2013  /  Stadtnachrichten, Ticker, Video, Videonews  /  Keine Kommentare

mm –  Die Ansage „Achtung – die Türen schliessen sich“ sind in der St. Petersburger Metro an jeder Station zu hören. Die Passagiere nehmen ihn nur noch im Unterbewustsein wahr . Um so überraschender wenn sich die Türen nicht schliessen. Wie im untenstehenden Youtube Video ersichtlich, ist das am 8 Juni in der St. Petersbuger […]

mehr…
Neueste

Arschawin wieder bei Zenit unter Vertrag

Von   /  27. Juni 2013  /  Aktuell, Sport, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

mm – wie die Webseite vom St. Petersburger Fussballklub „ZENIT“ Heute mitteilte hat der Klub sich mit dem Stürmerstar auf einen 2 Jahres Vertrag geeinigt. Der 1981 in Leningrad geborene Arschawin war bereits seit 1999 in der Ausbildung bei Zenit St. Petersburg und hat danach 310 Spiele im blau-hellblau-weissem Dress bestritten. Bei Zenit hat er […]

mehr…
Neueste

Mobildaten Roaming in der EU ab 2014 abgeschafft

Von   /  25. Juni 2013  /  Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Während die Diskussion innerhalb von Russland noch läuft wann denn das innerrussische Mobiltelefon-Roaming gesetzlich aufgehoben wird und im ganzen Land zum gleichen Preis telefoniert werden kann, hat die Europäische Union im Mai einen Beschluss getroffen, das Roaming innerhalb der EU ab Juli 2014 abzuschaffen.  Für den Anwender bedeutet dies, dass eine Person, beispielsweise […]

mehr…
Neueste

Mautautobahn: Ab 2018 für 1000 Rubel mit 150 Km/h nach Moskau

Von   /  24. Juni 2013  /  Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm –  Der „5-Jahres Plan“ für den Bau einer Mautautobahn zwischen St. Petersburg und Moskau nimmt konkrete Formen an. Bis 2018 soll die 680 km lange Strecke ein zeitgemäsen Strassenverkehr zwischen den beiden wichtigsten Städten des Landes ermöglichen.  Pro Kilometer soll gemäs Sergej Kalbach, dem Chef des staatlichen Unternehmens „Russländischen Autostrassen“, 1,2 bis 1,3 Rubel […]

mehr…
Neueste

Zeugnisse und viel Prominenz in der Deutschen Schule

Von   /  22. Juni 2013  /  Aktuell, Deutsche Medien, Gemeinde, Gemeindeleben, In Piter - die Deutschen, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

wd.- Die vierte Zeugnisübergabe an insgesamt 64 Schülerinnen und Schüler fand dieses Jahr bei herrlichem Sommerwetter unter blauem Himmel statt. Besonders stolz ist die Deutsche Schule auf ihre ersten beiden Absolventen, die den in Deutschland anerkannten Mittleren Schulabschluss (MSA) erworben haben, womit sie über die Zugangsvoraussetzung für den Besuch einer 11. Klasse eines Gymnasiums verfügen.

mehr…
Neueste

Kommt Anatoly Timoschtschuk von Bayern zurück nach St. Petersburg?

Von   /  24. Mai 2013  /  Sport, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

mm – Der ukrainische Fußball-Nationalspieler Anatoli Timoschtschuk  könnte bald nach dem Champions-League-Finale zwischen Bayern München und Dortmumd  zu Zenit St. Petersburg zurückkehren. „Ich sehe keine Probleme, wenn er zurückkommt“, sagte Trainer Luciano Spalletti auf der Zenit-Homepage.

mehr…
Neueste

Miniserie: Das Bankensystem der Russischen Föderation – Letzter Teil

Von   /  24. Mai 2013  /  Ticker  /  1 Kommentar

Uwe Niemeier, Kaliningrad:  Heute die Kapitel Geldtransfer, Besteuerung von Einlagen und Kursrisiken. 5.0 GELDTRANSFER  VON UND NACH RUSSLAND Die Überweisung von Valuta aus Russland ins Ausland oder aus dem Ausland nach Russland stellt kein Problem dar. Bei der Ausfüllung der Überweisungsdokumente hilft Ihnen die Bank. Ausgefüllt werden die Überweisungsträger in der Sprache des Landes in dem […]

mehr…
Neueste

Miniserie: Das Bankensystem der Russischen Föderation – Teil 2

Von   /  23. Mai 2013  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Uwe Niemeier, Kaliningrad:  Heute die Kapitel Einlagensicherung, Fragen und Antworten und wie man in Russland ein Konto eröffnet. 3  DAS EINLAGENSICHERUNGSSYSTEM DER BANKEN Ähnlich wie in Deutschland gibt es auch in Russland ein Einlagensicherungssystem. Die Teilnahme am Einlagensicherungssystem ist gesetzlich geregelt und wird durch die russische Zentralbank kontrolliert und reguliert.

mehr…
Neueste

Miniserie: Das Bankensystem der Russischen Föderation – Teil 1

Von   /  22. Mai 2013  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

von Uwe Niemeier, Kaliningrad –  Unabhängig von Ihren Besuchsabsichten in Kaliningrad oder Russland. Eines der wichtigsten Themen ist für Jedermann die Frage der Finanzen und somit Fragen zum Bankensystem. Das Material informiert über die russischen Banken, ihr Rating, Geldanlagemöglichkeiten und das russische Bankeinlagensicherungssystem. Aufgrund des Umfangs veröffentlicht der St. Petersburger Herold den Bericht in 3 […]

mehr…
Neueste

Regisseur Alexej Balabanow ist tot

Von   /  19. Mai 2013  /  Aktuell, Gesellschaft, Kinofilm, Kultur, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

mm – Der St. Petersburger Regisseur Alexej Balabanow ist am 18 Mai im Alter von 55 Jahren bei St. Petersburg verstorben. Balabanow war als Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler tätig.  Mit seinem untrüglichen Instinkt für den Subtext des post-sowjetischen Zeitgeistes, schuf er moderne Klassiker. Mit den  Kultfilmen  „Bruder“ und „Bruder 2“ und in Folge mit „Freaks und […]

mehr…
Neueste

Erleichterungen für Investoren

Von   /  18. Mai 2013  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Sankt Petersburg kommt ausländischen Investoren um einen weiteren Schritt entgegen. Um leichter herauszufinden, wie und wo sie investieren können, werden drei Informationsressourcen geschaffen: ein Investitionsportal, eine Investitionsdeklaration und ein Investitionspass. Sie sollen beim Petersburger Internationalen Wirtschaftsforum präsentiert werden, das vom 20. bis 22. Juni stattfindet.

mehr…
Neueste

Der “Perlen-Fähnrich” macht wieder von sich reden

Von   /  14. Mai 2013  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm. –  Der als “Perlen-Fähnrich” bekannt gewordene Ex-Bereitschaftspolizist Wadim Boiko wurde wegen unerlaubten Schusswaffengebrauchs in einem Restaurant zu weiteren 30 Tagen verurteilt.  Am 10. Mai hat er in einem Restaurant den „Rambo“ gegeben, als den ihn die Öffentlichkeit wahrnimmt.

mehr…
Neueste

Bildimpressionen von der Petersburger Siegesparade 2013

Von   /  10. Mai 2013  /  Aktuell, Armee - Militär, Bilder, Fotogalerien, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

mm. – Einen sehr menschlichen Blick auf die Parade zum Tag des Sieges hat uns Andre vom Portal amacumara.ru ermöglicht. Die Fotos beweisen, dass die Tradition lebt und sie ein fester Bestandteil des Lebens in Sankt-Petersburg ist.

mehr…
Neueste

DDOS-Attacke blockiert St. Petersburger Medienwebseiten am Siegestag

Von   /  9. Mai 2013  /  Aktuell, Internet, Medien, RUIT, Ticker  /  Keine Kommentare

mm. – Verschiede Petersburger Medien-Portale und der populäre News Service „Doshd“ („Regen“) sind am Tag der russischen Siegesfeiert durch einen Hacker-Angriff lahmgelegt worden.“Den ganzen Morgen haben wir DDOS Angriffe beobachten können. Unser IT Service bemüht sich mit allen Mitteln die Webseite wieder zum laufen zu bringen. Es ist ein sehr ernstzunehmender Angriff“ teilte der Chefredakteur […]

mehr…
Neueste

Polizei stoppt den „Circe du Soleil“ auf seiner Werbetour in Petersburg

Von   /  8. Mai 2013  /  Kultur, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm. – Die Künstler des kanadischen Cirque du Soleil starteten am Platz vor dem Russischen Museum mit der traditionellen Parade durch die Straßen der Stadt. Der Umzug der Gaukler sollte auf das aktuelle Programm „ALEGRIA“ aufmerksam machen. Weit kamen die Artisten  jedoch nicht. Schon bald drängte die Polizei auf eine Einstellung der Veranstaltung.

mehr…
Neueste

Wenn Schweres leicht wird – Ausstellung zum 60. Geburtstag von Robert Lotosch

Von   /  7. Mai 2013  /  Aktuell, Ausstellung, Bilder, Fotogalerien, Kultur, Museum  /  Keine Kommentare

mm.- Am 5. Mai wurde zu Ehren des 60. Geburtstag des Künstlers Robert Lotosch im Ausstellungssaal des städtischen Skulpturenmuseums eine umfangreiche Ausstellung mit seinen Werken gezeigt. Es sollte keine Retrospektive werden als am Ostersonntag die Ausstellung unter der Beteiligung vieler Künstlerkollegen eröffnet wurde. Die Ausstellung erinnert eher an die Besichtigung in der Werkstatt des Künstlers in […]

mehr…