Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Artikel von Eugen von Arb  -  Seite 6
Neueste

Herold-Druckausgabe 8-10/2018 erschienen

Von   /  12. November 2018  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen von September bis Oktober 2018 auf 11 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über den Brand des Petersburg „Lenta“-Supermarkts, die Wiederaufnahme des Lehrbetriebs der Europäischen Universität, die Konzertournee des Taurischen Orchesters und die Lage der russischen Wirtschaft im Herbst 2018 berichtet.

mehr…
Neueste

Petersburger „Lenta“-Supermarkt durch Grossbrand zerstört

Von   /  11. November 2018  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Ein Feuer hat am 10. November den Lenta-Grossmarkt am Obwodni-Kanal vernichtet. Als Brandursache wird brennendes Öl angenommen, das durch Funken eines Materialtransporters entzündet wurde. Laut Augenzeugen hat weder der Feueralarm noch die Sprinkleranlage reagiert, weil scheinbar die Automatik ausgeschaltet war.

mehr…
Neueste

Spionage-Skandal zwischen Österreich und Russland

Von   /  9. November 2018  /  Heimat-Östereich, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Ein österreichischer Oberst soll während während Jahrzehnten das österreichische Bundesheer für Russland ausspioniert haben, schreibt Newsru.com. Der mittlerweile pensionierte Offizier soll seit 1988 als „Maulwurf“ für die Russen gearbeitet haben und für seine Dienste rund 300.000 Euro kassiert haben. Die österreichische Presse nennt den Beschuldigten, dessen Namen noch ungenannt ist bereits einen neuen „Oberst […]

mehr…
Neueste

Schweizer Filmfestival 2018 im Kino Velikan-Park

Von   /  7. November 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Im Petersburger Kino „Velikan-Park“ findet vom 7.-11. November das Schweizer Filmfestival statt. Insgesamt werden vier Filme gezeigt: „Der Hauptmann“ (Regie: Robert Schwentke), „Lasst die Alten sterben“ (Regie: Juri Steinhart), „Goliath“ (Regie: Dominik Locher). Weitere Informationen unter: www.velikan-park.ru

mehr…
Neueste

„Marsch gegen den Hass“ 2018 ohne Festnahmen

Von   /  7. November 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Am 4. November, dem „Tag der Einheit“ versammelte sich auf der „Strelka“ auf der Wassili-Insel eine Gruppe von rund 20 Personen, um gegen Nazismus und Fremdenhass zu demonstrieren. Laut Fontanka.ru wurde die ungenehmigte Kundgebung von einer zehnfachen Übermacht der Polizei bewacht, jedoch kam es zu keinen Festnahmen. Nachdem sich die TeilnehmerInnen versammelt hatten, marschierten […]

mehr…
Neueste

Streik von „Metro-Stroi“-Angestellten wegen Lohnausfall

Von   /  7. November 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Rund vierzig Angestellte der Firma „Metro-Stroi“, die beim Bau der neuen Petersburger Metro-Stationen „Teatralnaja“ und „Dunajskaja“ beschäftigt sind, veranstalteten am 25. Oktober eine Streik-Aktion vor dem Hauptsitz der „Metro-Stroi“. Sie protestierten, weil sie seit dem August kein Gehalt bekommen haben. Die Lohnausfälle stehen im Zusammenhang mit der bevorstehenden Liquidation des Subunternehmens „SMU-11“, dessen Betreiber […]

mehr…
Neueste

Kommentar: Kriegsschiffe statt Fähren

Von   /  7. November 2018  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Es ist ein Armutszeugnis, dass das gemeinsame Projekt zwischen dem Petersburger Fährhafen „Morskoi Fasad“, sprich der Stadt als seine Eigentümerin, und dem estnischen Fährunternehmen Tallink nicht zu zustande gekommen ist. Zwar ist die Zahl der Kreuzfahrt-Touristen, die 2018 Petersburg besuchten, um 11 Prozent gestiegen. Diese Ziffer ist in zweierlei Hinsicht trügerisch: […]

mehr…
Neueste

Dittchenbühne mit Sudermanns „Reise nach Tilsit“ auf Ostsee-Tournee

Von   /  5. November 2018  /  Aktuell, Kultur, Theater  /  Keine Kommentare

eva.- In der Inszenierung von Sudermanns „Reise nach Tilsit“ durch die Elmshorner „Dittchenbühne“ konnte das Publikum viel Interessantes aus dem Brauchtum Ostpreussens und Litauens erfahren. Das Stück erwies sich jedoch als sehr bieder und bigott – der „Volksschriftsteller“ Sudermann zeigte sich von seiner konservativsten Seite.

mehr…
Neueste

Nato-Grossmanöver an Russlands Nordgrenze

Von   /  31. Oktober 2018  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das westliche Militärbündnis führt zwischen dem 25. Oktober und dem 7. November ein gross angelegtes Manöver mit Schwerpunkt in Norwegen durch, schreibt Newsru.com. Dazu wurden 50.000 SoldatInnen aus 29 Ländern, den Nato-Staaten sowie „befreundeten“ Ländern wie Finnland und Ukraine, 10.000 Fahrzeugen, 250 Flugzeugen und Helikoptern und 65 Schiffe aufgeboten. Die USA beteiligen sich mit […]

mehr…
Neueste

Auf Sand gebaut: Ungewisse Expansionspläne des Fährhafens

Von   /  31. Oktober 2018  /  Aktuell, Schiffahrt, Stadtnachrichten, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die neuen aufgeschütteten Landfläche in der Bucht vor Petersburg finden bereits Interessenten – darunter der Fährhafen „Morskoi Fasad“, der der Stadt gehört. Die Pläne eines visafreien Zentrums für den Fährtourismus stossen bei Experten auf wenig Beifall.

mehr…
Neueste

Russland-Blog: Moskauer Freunde und ein Lied für immer

Von   /  26. Oktober 2018  /  Aktuell, Gesellschaft  /  1 Kommentar

Von Emily Orlet In ihrem letzten Blogbeitrag erzählt Emily Orlet noch einmal von ihrer Begegnung mit Moskau – und seinen Menschen. Diese interessanten und kreativen Menschen, die ihr riesiges Land so sehr lieben und doch am liebsten davonlaufen möchten, bleiben den meisten Russland-Reisenden ein ganzes Leben lang in Erinnerung.

mehr…
Neueste

Daniel Rehmann: „Das Rohstoffmodell hat ausgedient“

Von   /  25. Oktober 2018  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Der Russland- und Wirtschaftsexperte Daniel Rehmann erklärt die Auswirkungen der westlichen Sanktionspolitik gegenüber Russland und die möglichen Folgen der geplanten Rentenreform. Ausserdem geht er auf die Frage ein, warum die Fussballmeisterschaft 2018 nur kurzfristig für einen Aufschwung gesorgt hat.

mehr…
Neueste

Festival des deutschen Films 2018 im Kino „Rodina“

Von   /  23. Oktober 2018  /  Aktuell, Kinofilm, Kultur  /  Keine Kommentare

pd.- Im Kino „Rodina“ findet vom 25. bis 28. Oktober das 15. Festival des deutschen Films statt, das die neuesten deutschen Filme vorstellt. Auf dem Programm stehen Werke von Emily Atef, Juliano Ribeiro Salgado, Wim Wenders, Christian Petzold, Thomas Stuber, David Bernet, Werner Herzog und Lars Kraume.

mehr…
Neueste

„Putins Koch“ als Drahtzieher brutaler Verbrechen beschuldigt

Von   /  23. Oktober 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der Mulitmilliardär und enge Putin-Vertraute Ewgeni Prigoschin wurde am 22. Oktober von der kritischen „Nowaja Gazeta“ als Drahtzieher zahlreicher brutaler Verbrechen beschuldigt. Neben seiner führenden Rolle bei der Petersburger „Trollenfabrik“ und der russischen Söldnertruppe „Wagner“ soll Prigoschin Attentate und Morde auf oppositionelle Aktivisten und kremlkritische Blogger in Auftrag gegeben haben, schreibt Newsru.com Wie der […]

mehr…
Neueste

Sting-Konzerte 2018 in Russland ohne VIP-Logen

Von   /  23. Oktober 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der britische Sänger, der im November in Jekaterinburg, Kazan, St. Petersburg und Moskau auftreten wird, hat für sämtliche Konzerte VIP-Logen verboten. Falls er trotzdem solche entdecken sollte, würde er nicht auftreten, schreibt, Newsru.com. Laut dem Konzertveranstalter will Sting, dass die Publikumszone den gewöhnlichen Fans gehört und diese Tickets zu venünftigen Preisen kaufen können. Für […]

mehr…
Neueste

Todesopfer bei Explosion in Feuerwerksfabrik in Gatschina

Von   /  23. Oktober 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Bei einer Explosion in der Feuerwerksfabrik „Avangard“ im Petersburger Vorort Gatschina kamen am 19. Oktober vier Menschen ums Leben. Alle vier waren Ausländer – drei aus Tadschikistan, einer aus Weissrussland. Ausserdem waren sechs Personen verletzt worden, bis auf eine Frau wurden mittlerweile alle wieder aus dem Spital entlassen. Die Ursache für die Explosion, bei […]

mehr…
Neueste

Petersburger Gouverneur Poltawtschenko ausgewechselt

Von   /  15. Oktober 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Nach sieben Jahren im Amt ist der Petersburger Gouverneur Georgi Poltawtschenko am 3. Oktober zurückgetreten. Er wird in Zukunft die Vereinigte Schiffbaukoorporation (OSK) leiten. An seiner Stelle setzte Präsident Putin den bisherigen Vertreter des Präsidenten in Nordwestrussland Alexander Beglow ein. Er soll vorläufig bis zu den Wahlen im Herbst 2019 im Amt bleiben. Beglow […]

mehr…
Neueste

Das Taurische Orchester zwischen Klassik und Rock, zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Von   /  15. Oktober 2018  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Das Taurische Orchester ist nach seinem Standort, dem Taurischen Palast in Petersburg benannt und ist das musikalische Aushängeschild des Leningrader Gebiets. Es bestreitet ein ausgesprochen vielfältiges Jahresprogramm in Petersburg und im Leningrader Gebiet. Bevor sich das Orchester auf seine zweiwöchige Konzerttournee nach Deutschland und in die Schweiz aufmacht, hat der „Herold“ […]

mehr…
Neueste

Steht die Petersburger Künstlerunion vor dem Aus?

Von   /  12. Oktober 2018  /  Aktuell, Kultur, Stadtnachrichten  /  1 Kommentar

eva.- Das russische Justizministerium hat die Liquidierung der Petersburger Künstlerunion eingeleitet. Die Künstlerunion fürchtet nun um ihre Liegenschaften in der Stadt, darunter zahlreiche Ateliers, die sie an ihre Mitglieder vergibt.

mehr…
Neueste

Polizeimanöver: deutsches Schiff auf Ostsee entführt

Von   /  10. Oktober 2018  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Wie Fontanka.ru am 10. Oktober meldet, wird auf der Ostsee die Befreiung eines deutschen Schiffes geübt. An der Polizeiübung nehmen Schiffe und Mannschaften aus insgesamt neun Ostsee-Anrainerstaaten teil. Unter anderem beteiligt sich eine Abteilung der finnischen Sonderpolizei und das finnische Küstenwachschiff „Tuva“ (Bär) an der dreitägigen Übung. In erster Linie wird die Zusammenarbeit unter […]

mehr…