Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Winterzeit – Eislaufzeit – Eine Übersicht über alle Eisbahnen in der Stadt

Von   /  4. Februar 2018  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

Der Winter in St. Petersburg zeigt sich von seiner schönsten Seite. Pulverschnee und Temperaturen die nicht zu Kalt sind laden zum Spazierengehen in der Wintermärchenlandschaft ein.

Zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten im Winter gehört auch das Eislaufen. Kein Wunder, es gibt in der Stadt mehrere Hundert „Nachbarschafts“ Eisbahnen die meist kostenlos benutzt werden können. Einge davon sind kommerziell betrieben und haben Eismaschinen und Umkleidekabinen.  Doch auch bei den grösseren Natureisbahnen können am Wochenenden Schuhe ausgeliehen werden.

Anbei eine interaktive Karte mit allen Bahnen der Stadt.

 

Die oder bzw. des Laufstatus nicht bekannten Bahnen sind mit einem Schwarzer Ring versehen. Die Blauen ohne Punkt sind kostenlos aber mit gutem Eis, alle mit Punkt sind kommerziell und kosten ein paar Rubel Eintritt, sind aber auch mit garantiert gutem Eis versehen.

Zur RANGLISTE der besten Nachbarschafts Eisbahnen – aufs Bild unten klicken

Zu guter Letzt ein paar Stimmungs Bilder aus Pawlowsk – dort ist die Eisbahn kostenlos und Abends auch beleuchtet.

 

Text: mm

Fotos: em

 

 

 

 

    Drucken       Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Estland erwartet zehntausende russischer Neujahrsgäste

mehr…