Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Videonews: Russisch in drei Sekunden – der so genannte „Russisch-Riegel“ und seine Tücken

Von   /  9. April 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

russland.tv.- Noch immer sprechen wenige Russen Fremdsprachen. Andererseits gilt Russisch als schwierige Sprache. Da ist die Vorstellung verlockend, als Tourist einen Sprachführer auszupacken und sich ohne Probleme zurecht finden. Das zumindest verspricht der Russisch-Riegel – Russland.TV hat ihn getestet (Dauer drei Minuten).



Weitere Nachrichten und Filme finden Sie unter www.russland.ru und www.russland.tv.

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Milde Strafe für jugendlichen Streich

mehr…