Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Schweiz-Russland: Petersburg regt Bau von ABB-Werk an

Von   /  11. Juli 2008  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Im Rahmen der Gespräche der Schweizer Bundesrätin Doris Leuthard mit Vertretern der Petersburger Stadtregierung, regte die russische Seite den Bau einer Fabrik zur Herstellung von Transformatoren an. „Wir brauchen Transformatoren“, sagte laut der Baltischen Nachrichtenagentur (BIA) der Petersburger Vizegouverneur Michail Osejewski. Das Investitionsprojekt kam im Zusammenhang mit dem überholungsbedürftigen Stromnetz Russlands zur Sprache. Laut ABB-Vizepräsident Richard Friedl, der als Mitglied der Schweizer Wirtschaftsdelegation die Wirtschaftsministerin in Russland begleitet, betragen die Verluste bei Stromübertragung bis zu 35 Prozent.

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

WM2018 – was rund um den Fussball geschieht: Warnung der Familienministerin vor Sex mit Ausländern – überhöhte  Preise für Ausländer in Restaurants

mehr…