Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Petersburger Weihnachtsmarkt auf dem Ostrowski-Platz

Von   /  21. Dezember 2010  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Noch bis am 7. Januar ist auf auf dem Ostrowski-Platz der fünfte Petersburger Weihnachtsmarkt im Gang. Neben vielen Ständen mit weihnachtlichen Süssigkeiten wie Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Karamel sowie Souvenirs und Geschenken, gehört zum Markt auch eine Kunsteisbahn.

Der russische Weihnachtsmarkt ist für die meisten Russen ein Symbol für Neujahr – die russische Weihnacht wird nach dem alten Kalender am 6./7. Januar gefeiert.

Abends werden auf der Bühne Konzerte abgehalten. Ausserdem malen dort bekannte Petersburger Künstler Bilder, die zugunsten von Kinderhilfsorganisationen versteigert werden.

Bilder: Heidi Moretti und Regina Puentener

www.swissart.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Willkommen in der «Flasche» auf Neuholland

mehr…