Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Petersburger Kinder kriegen einen Streichelzoo

Von   /  1. August 2008  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Der Petersburger Zoo eröffnete am vergangenen Wochenende einen Streichelzoo, meldet Fontanka.ru. In der neuen Abteilung, die vor allem für Kinder geschaffen wurde, wohnen Hasen, Ziegen, Schweine, Enten und Hühner. Diese kann man nicht nur berühren und streicheln, mit einigen lässt sich sogar spielen.

www.fontanka.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Milde Strafe für jugendlichen Streich

mehr…