Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Petersburg mit Rekord-Stromverbrauch – über 7000 Megawatt!

Von   /  26. Januar 2010  /  1 Kommentar

    Drucken       Email

TOPTICKER.- Am 25. Januar verzeichneten die Stadt Petersburg und das Leningrader Gebiet einen neuen Rekord-Tagesverbrauch von 7287 Megawatt. Damit wurde der Rekord vom 7. Februar 2006 gebrochen als bei Minus 25 Grad Celsius 7050 Megawatt Strom bezogen wurden.


Laut dem Energie-Konzern Lenenergo wurde dieser Höchstverbrauch in den vergangenen Tagen gleich drei Mal überboten – am 21. Januar (7135 Megawatt), am 22. Januar (7142 Megawatt), und schliesslich am  25. Januar (7287 Megawatt).

Erstaunlicherweise wurden während dieser Periode keine grösseren Stromausfälle in der Stadt gemeldet. Laut Lenenergo hatte man sich auf einen starken Anstieg des Energieverbrauchs vorbereitet, schreibt „Delowoi Petersburg“. (eva)

www.dp.ru


Weitere Neuigkeiten finden Sie auf unserem Nachrichtenticker >>>

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Wasser und Strom werden um 25 Prozent teuerer

IKEA wirft ein schlechtes Licht auf Lenenergo

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

1 Kommentar

  1. realsatire sagt:

    7300 Megawatt ist mir ziemlich abstrakt.

    Ich habe mal kurz einen Blick bei Wikipedia reingeworfen und das steht, das ganz Deutschland nur etwa 122000 Megawatt (122 Gigawatt) Kraftwerkskapazität hat, also knapp 17 mal mehr als der aktuelle Bedarf von SPB.

    Da scheint mir die Analogie von Wärme und Elektorenerigieerzeugung in den vielen (Dreckschleudernden) riesigen Lenenergo Blockheizkraftwerken ja beinahe noch eine sinnvolle Sache zu sein. Mehr „Heitzung“ bedeutet ja hier ja auch „mehr“ Strom.

    Und da 1000 Megwatt = 1 Gigawatt = 1 durschnittliches Kernkraftwerksleistung eines AKW Blockes entspricht bedeutet das dann aber auch , das „unser Leningrader AKW“ in Sosnovy Bor vermutlich alle 4 Blöcke auf Hochtouren laufen (4 brutto GW).

    Der Rest kommt dann ja wohl aus den Heizwerken.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%B6%C3%9Fenordnung_%28Leistung%29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Starowoitowa-Mord: Hintergründe nach 20 Jahren nicht aufgeklärt

mehr…