Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

PEF 2010 beendet: Verträge mit Gesamtvolumen von fünf Milliarden Dollar – das Petersburger Wirtschaftsforum zieht um

Von   /  21. Juni 2010  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

Das 14. Petersburger Wirtschaftsforum endete mit einer optimistischen Note. Präsident Medwedew, der anstelle von Wirtschaftsministerin Nabiullina die Schlussrede hielt, zog eine positive Bilanz:Verträge über eine Summe von 5 Milliarden Dollar (150 Milliarden Rubel) wurden abgeschlossen, rund 4000 Besucher und 700 Firmen nahmen am Forum teil.


Medwedew verglich das diesjährige Forum mit dem letzten bezüglich Wetter – im letzten Jahr war das Wetter schlecht und kalt, ganz der Wirtschaftslage entsprechend und diesmal warm aber nicht überhitzt.

Forum künftig am südlichen Stadtrand

Das kommende 15. Jubiläumsforum möchten die Veranstalter schon an einem anderen Ort feiern. Wie die Petersburger Gouverneurin verlauten liess, wird das Forum aus dem veralteten und räumlich beschränkten Lenexpo-Messegelände wegziehen.

Wohin, ist noch nicht ganz klar – zwei neue Standorte im Süden der Stadt sind möglich: in einem Neubau auf dem Areal der Präsidenten-Residenz in Strelna oder an der Pulkowoer Chaussee, bei der Abzweigung nach Puschkin, wo Gazprom einen Verwaltungskomplex errichtet.

Matwijenko unterzeichnete drei wichtige Vereinbarungen

Der Umzug ist nicht nur aus Platzgründen und wegen der veralteten Lenexpo erklärbar – auch die Verkehrsprobleme, die das Forum im Zentrum mit sich bringt, wären mit einem Standort ausserhalb beim Flughafen gelöst.

Auch Matwijenko konnte die vorgesehenen Vereinbarungen während der Forumstage unterzeichnen – darunter die Finanzierung des Verkehrssystems durch die Sberbank mit 291 Milliarden Rubel (9,5 Milliarden Dollar) für die Dauer von zehn Jahren. Des weiteren wurde die Gründung eines Pharmazie-Clusters für insgesamt 6,4 Milliarden Rubel (208,5 Millionen Dollar) und der Baubeginn des Orlowski-Tunnel mit 44,7 Milliarden Rubel (1,5 Milliarden Dollar) beschlossen.

Bild: www.spb.gov.ru

www.fontanka.ru

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Schweizer Staatssekretär Jean-Daniel Gerber besuchte Wirtschaftsforum

PEF: Ernste, aber optimistische Eröffnungsrede von Präsident Medwedew

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

WM2018 – was rund um den Fussball geschieht: Gastgewerbe freut sich über grosszügige Fans – buntes Völker-Fan-Gemisch auf Russlands Strassen

mehr…