Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  -  Seite 4
Neueste

Petersburg gedenkt seinem ersten Bürgermeister Sobtschak – ohne Putin

Von   /  12. August 2017  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Anatoli Sobtschak, der erste Petersburger Bürgermeister, wäre am 10. August 80 Jahr alt geworden. Im Gegensatz zu früher nahmen weder Präsident Putin noch Ministerpräsident Medwedew an den Gedenkveranstaltungen teil.

mehr…
Neueste

Generalkonsul Michel Faillettaz feierte Abschied auf Eisbrecher „Krasin“

Von   /  10. August 2017  /  Aktuell, Heimat-Schweiz  /  Keine Kommentare

eva.- Nach vier Jahren nahm der Schweizer Generalkonsul in St. Petersburg Michel Faillettaz mit einer grandiosen 1. August-Feier auf dem historischen Eisbrecher „Krasin“ Abschied.

mehr…
Neueste

Droht Russland ein erneuter „Brain Drain“ durch Emigration?

Von   /  10. August 2017  /  Aktuell, Gesellschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Laut dem amerikanischen Informationsdienst Stratfor steht Russland die grösste Emigrationswelle seit 20 Jahren bevor. Diese Prognose wird durch Umfragen belegt, die eine stark wachsende „Emigrationsbereitschaft“ unter jungen Russinnen und Russen feststellen.

mehr…
Neueste

Russische Eisenbahn erwägt Zugverbindung St. Petersburg – Kaliningrad – Berlin

Von   /  9. August 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Nachbarn, Stadtnachrichten, Verkehr  /  Keine Kommentare

Von Ostexperte.de Wer auf der Website der Deutschen Bahn nach einer Zugverbindung von Berlin nach Kaliningrad sucht, wird mit folgender Meldung abgespeist: „Leider konnte zu Ihrer Anfrage keine Verbindung gefunden werden.“ Das war bis 2012 noch anders.

mehr…
Neueste

Entging der „Sapsan“-Zug nur knapp einem Frontalzusammenstoss?

Von   /  7. August 2017  /  Aktuell, Justiz, Stadtnachrichten  /  1 Kommentar

eva.- Nach Angaben des russischen Geheimdienstes FSB planten die Ende Juli festgenommenen mutmasslichen Terroristen einen Zusammenstoss zweier „Sapsan“-Hochgeschwindigkeitszüge zwischen Petersburg und Moskau. Ein Zug sollte zum entgleisen gebracht werden und mit dem entgegenkommenden zusammenstossen.

mehr…
Neueste

Russland – das Land ohne Sicherheitsgurt

Von   /  4. August 2017  /  Aktuell, Gesellschaft, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb An diesem Tag hatte ich gerade ein Kolumnenthema für den nächsten Tag vorbereitet. Die Stichworte standen brav untereinander, eben so wie es sein soll. Da kam mir etwas dazwischen, so wie mir fast alle schönen Dinge in diesem Land meistens dazwischen kommen.

mehr…
Neueste

Europäische Universität Petersburg lässt eigene Lizenz annullieren

Von   /  3. August 2017  /  Aktuell, Gesellschaft, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Die Europäische Universität (EUSPB) hat ihre Lizenz durch die staatliche Erziehungsbehörde Rosobrnadsor annullieren lassen, um eine neue zu beantragen. Durch diesen Schritt und den Wechsel des Rektors versucht man aus der Konfliktzone herauszukommen.

mehr…
Neueste

Türengalerie: Die zerbrechliche Morphologie eines Blatts

Von   /  2. August 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

eva.- Mit ihrer jüngsten Ausstellung beweist die Türengalerie einmal mehr, dass selbst in einer Streichholzschachtel ein ganzes Universum Platz findet. Die „gestickte Weltsicht“ des Künstlerpaars Sergei und Elena Larionowa erinnert ihr Publikum auf poetische Weise an die Grösse alles Kleinen.

mehr…
Neueste

Oppositioneller Stadtabgeordneter Maxim Resnik zu Haftststrafe verurteilt

Von   /  31. Juli 2017  /  Aktuell, Politik  /  Keine Kommentare

eva.- Maxim Resnik, Abgeordneter der „Wachstums-Partei“ (Partia Rosta) im Petersburger Stadtparlament, wurde überraschend wegen seiner Teilnahme an der Antikorruptionsdemo vom 12. Juni zu einer zehntägigen Arreststrafe und 11.000 Rubel Busse verurteilt. Resnik war an der ungenehmigten Kundgebung auf dem Marsfeld festgenommen und danach freigelassen worden.

mehr…
Neueste

Petersburger Flottentag 2017 mit grosser Kelle angerührt

Von   /  28. Juli 2017  /  Aktuell, Armee - Militär, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der diesjährige Flottentag wird mit einem riesigen Aufgebot an Schiffen und anderer Militärtechnik begangen. Mit über 60 Schiffen demonstriert die russische Marine ihr ganzes Machtpotenzial, zwei chinesische Schiffe symbolisieren den politischen Schulterschluss Russlands mit der neuen Militärmacht aus Fernost.

mehr…
Neueste

Der Metro-Sicherheitsdienst prüft verschärfte Kontrollen

Von   /  27. Juli 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Verkehr  /  Keine Kommentare

Seit dem 24. Juli führt der Sicherheitsdienst der Metro Komplettkontrollen an einzelnen Metrostationen in St. Petersburg durch.  Wurden früher nur vereinzelt Passagiere mit grossen Gepäckstücken oder verdächtigen Rucksäcken zur Durchleuchtung gebeten, haben an einzelnen ausgesuchten Metrostationen, Vollkontrollen stattgefunden. Mit vergrößerter Mannschaft wurde jeder und jede, bei dem der auf volle Empfindlichkeit gestellte Metaldedektor piepste, zur […]

mehr…
Neueste

Regenbogen oder Regenkreis?

Von   /  24. Juli 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Ein Kranführer hat vor ein paar Tagen eine spektakuläre Aufnahme aus seinem Führerhaus in über 400m Höhe am Gazpromturm im Lachta-Zentr gemacht. Da er hoch genug auf dem Turm war konnte er nicht nur einen Teil eines Regenbogens, sondern den Ganzen Regen-„Kreis“ aufnehmen. Aber schauen Sie selbst was für einen , im wahrsten Sinne des […]

mehr…
Neueste

Petersburger Tourismus verdient kaum an chinesischen Gästen

Von   /  13. Juli 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Tourismus, Wirtschaft  /  1 Kommentar

eva.- Zwar reisten in den vergangenen „Sanktionsjahren“ als die westlichen Touristen ausblieben zehntausende Chinesinnen und Chinesen nach St. Petersburg, doch die hiesige Tourismusbranche sehen kaum etwas vom Geld der asiatischen Gäste. Schuld daran sind Dumpingpreise und Absprachen unter Reiseveranstaltern und Souvenir-Shopbesitzern.

mehr…
Neueste

Grossbrand in den Kirow-Werken

Von   /  12. Juli 2017  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

In einem Teil der St. Petersburger Kirow Werke ist eine ca. 1000 m2 grosse Produktionshalle für Traktoren um die Mittagszeit in Brand geraten.щ Der Brand breitete sich rasch aus und wird  zur Zeit von 119 Feuerwehrleuten des Katastrophenschutzministeriums (МЧС) sowohl am Boden als auch in der Luft bekämpft. Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte ist […]

mehr…
Neueste

Das russische Web trauert: Internet-Pionier Anton Nosik verstorben

Von   /  11. Juli 2017  /  Aktuell, Medien  /  Keine Kommentare

eva.- Am 9. Juli starb überraschend der russische Internet-Pionier Anton Nosik an Herzversagen im Alter von 51 Jahren. Er gilt als Mann der ersten Stunde im russischen Internet-Journalismus – mit ihm geht eine Ära zu Ende.

mehr…
Neueste

Russlands Wirtschaft streckt die Fühler aus – nach Lateinamerika

Von   /  10. Juli 2017  /  Aktuell, Chemische Industrie, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Der Ruf des Petersburger Wirtschaftsforums ist nicht der beste – viele Beobachter finden, es sei lediglich ein Stelldichein für die oberen Zehntausend. Die interessanten „Nebenwirkung“ des Forums werden jedoch oft übersehen – zum Beispiel der Besuch einer 200-köpfigen Wirtschaftsdelegation aus Latinamerika und der Karibik am Rande des Forums.

mehr…
Neueste

Sowjet-Maler und Putin-Freund Ilja Glasunow gestorben

Von   /  9. Juli 2017  /  Aktuell, Kultur  /  Keine Kommentare

eva./wiki.- Im Alter von 87 Jahren starb in Moskau der in Leningrad geborene sowjet-russische Maler Ilja Glasunow. Im Alter von zwölf Jahren flüchtete Ilja Glasunow aus dem belagerten Leningrad über die Straße des Lebens in die Evakuation. Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte Glasunows Familie zurück nach Leningrad. 1957 organisierte Glasunow in Moskau seine erste Ausstellung. […]

mehr…
Neueste

„Wind und Wellen“ – Segelschiff „Roald Amundsen“ in Petersburg vor Anker

Von   /  8. Juli 2017  /  Aktuell, Gemeinde, Hamburg, Heimat-Deutschland, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Im Rahmen des deutsch-russischen Jugendprojekts „Wind und Wellen und dem 60-Jahre-Jubiläum der Städtepartnerschaft Hamburg-St. Petersburg besucht die Brigg Roald Amundsen St. Petersburg. Bis am 9. Juli heisst es „Open Deck“ für alle, die gerne ein Segelschiff aus der Nähe betrachten möchten (Fotogalerie und Video).

mehr…
Neueste

Petersburger Schriftsteller Daniil Granin gestorben

Von   /  5. Juli 2017  /  Aktuell, Kultur, Literarisches, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

wiki./eva.-Am 4. Juli ist der bekannte Petersburger Schriftsteller Daniil Granin im Alter von 98 Jahren gestorben. In Granins Werken spielt der Zweite Weltkrieg, den er als Kriegsfreiwilliger erlebte, eine wichtige Rolle. Seine realistische und kritische Darstellung des Krieges und sein Engagement für den Frieden brachten ihm Achtung im In- und Ausland ein.

mehr…
Neueste

Friedensfahrt im Schneckentempo – „Trekker-Willi“ in St. Petersburg angekommen

Von   /  4. Juli 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der 81-jährige deutsche Rentner Winfried Langner hat am 4. Juli das Ziel seiner Friedensfahrt St. Petersburg erreicht. Die sechswöchige Fahrt auf dem Traktor mit Wohnwagen im Schlepptau verlief insgesamt glücklich, wenn auch nicht ohne Pannen.

mehr…