Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  -  Seite 3
Neueste

Mut zum Dialog – deutsche Wirtschaft begrüßt Schwesig-Reise

Von   /  24. September 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

spn./eva.- Ein vertrauensvolles Miteinander, gegenseitiges Verständnis und der gemeinsame Austausch mit russischen Partnern trotz Differenzen in der Krim-Frage, 8ist für Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin des Partnerlandes Mecklenburg-Vorpommern sehr wichtig, sagte sie im Verlauf ihres Besuches in St. Petersburg.

mehr…
Neueste

Hamburger auf Kunstreise in St. Petersburg

Von   /  20. September 2017  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

eva.- Begleitet vom erfahrenen Kunstpädagogen Thomas Sello tauchte eine Gruppe des Fördervereins „Malschule in der Kunsthalle“ in die Petersburger Museumswelt ein. Neben den bekannten „Kunst-Tempeln“ schauten sich die HamburgerInnen auch weniger bekannte Galerien und Ateliers an.

mehr…
Neueste

Daniel Rehmann: „Kryptowährungen könnten ein sehr positiver Impuls für die russische Wirtschaft sein“

Von   /  19. September 2017  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  1 Kommentar

Von Eugen von Arb Russlands Wirtschaft bewegt sich im Kriechgang, kann aber trotz allem ein schwaches Wachstum ausweisen – sogar die Automobilindustrie ist wieder zaghaft im Aufwind. Wesentliches wird sich jedoch laut dem Wirtschafts- und Russland-Experten Daniel Rehmann vor den Präsidentschaftswahlen von 2018 kaum ändern. Ein neuer Faktor könnte die Zulassung von Kryptowährungen in Russland […]

mehr…
Neueste

Im SPA-Hotel neben dem Panzergraben. Ferientage an der estnisch-russischen Grenze

Von   /  18. September 2017  /  Aktuell, Kommentar:, Nachbarn  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb SPA-Ferien im estnischen Narva, nur wenige Autostunden von St. Petersburg zu machen – diese Idee hatten ich und meine Frau schon vor langer Zeit. Gewissermassen in den „Vorkriegsjahren“, vor dem neuen kalten Krieg zwischen Ost und West, dessen Beginn die Politologen bereits verkündet haben. Vor dem Krim-Schlamassel fuhren die Russen noch […]

mehr…
Neueste

Meck-Pomm-Regierungschefin Schwesig kommt nach St. Petersburg

Von   /  17. September 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Politik  /  Keine Kommentare

spn.- Mit etwa 100 Vertretern aus Wirtschaft, Kultur und Bildung fliegt Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, am 18. September nach Russland. Auf dem Programm steht unter anderem der Besuch der Schiffsbaumesse NEVA in St. Petersburg. Es soll aber nicht nur um die Wirtschaft gehen. Ihre Reise wird nicht von allen begrüßt.

mehr…
Neueste

Ewgenia Konowalowa: das verspielte Konzept

Von   /  17. September 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

eva.- Kunst ohne Konzept ist oft langweilig, doch zuviel Konzept kann den kreativen Geist abtöten. In ihrer jüngsten Ausstellung „Die künstlerische Methode“ im Djagilew-Kunstzentrum macht die Petersburger Künstlerin, Galeristin und Kuratorin Ewgenia Konowalowa ein Spiel aus dem Konzept – das Ergebnis ist von sprühender Buntheit.

mehr…
Neueste

Russland wird mit anonymen Bombendrohungen überhäuft

Von   /  14. September 2017  /  Aktuell, Justiz, Stadtnachrichten  /  1 Kommentar

eva.- Seit fünf Tagen werden Städte in ganz Russland mit anonymen Bombendrohungen überhäuft. Betroffen sind in erster Linie Einkaufszentren, Verwaltungsgebäude, Schulen und Universitäten. Die Anrufer benutzen für ihre Drohungen Internet-Telefonkanäle aus der Ukraine – wer wirklich dahinter steckt, konnten Polizei und Geheimdienste bisher nicht feststellen.

mehr…
Neueste

Lektorium „CULTURA“: Das christliche Thema in der deutschen Kunst des 20. Jh.: Die Epoche des Symbolismus und des Jugendstils

Von   /  14. September 2017  /  Aktuell, Kultur  /  Keine Kommentare

pd.- Das Lektorium «CULTURA» ist eine Plattform für Begegnungen von DozentInnen und ProfessorInnen verschiedener Hochschulen, die an einer Popularisierung ihrer Forschungsergebnisse interessiert sind, mit einem Petersburger Publikum, das seine Kenntnisse in Kunstgeschichte und Kunsttheorie erweitern möchte.

mehr…
Neueste

Für Gott, Zar und Vaterland – umstrittene Prozession auf dem Newski Prospekt

Von   /  12. September 2017  /  Aktuell, Gesellschaft, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Zum fünften Mal fand auf dem Newski Prospekt eine Prozession zu Ehren von Alexander Newski statt. Am Aufmarsch nahmen neben russisch-orthodoxen Gläubigen diverse nationalistische Organisationen teil, die mit Transparenten gegen den Film „Mathilda“ über Zar Nikolaus II demonstrierten.

mehr…
Neueste

Vier Museums-Katzen werden Opfer von Brand in Eremitage

Von   /  11. September 2017  /  Aktuell, Kultur, Museum, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Am 8. September kam es im Untergeschoss des Winterpalastes zu einem Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung. Dabei wurden drei Eremitage-Katzen verletzt – eine vierte erlag trotz Behandlung der Rauchvergiftung.

mehr…
Neueste

Rosneft-Aufsichtsrat: Schröder und Nowak als Kandidaten bestätigt

Von   /  10. September 2017  /  Aktuell, Energie, Heimat-Deutschland, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn./eva.- Der russische Ölkonzern Rosneft hat die Kandidaturen des russischen Energieministers Alexander Nowak und des deutschen Altkanzlers Gerhard Schröder, der den Vorsitz beim Aktionärsausschuss der Nord Stream AG führt, für seinen Aufsichtsrat bestätigt. Insgesamt stünden elf Kandidaten zur Wahl. Bei den restlichen neun Kandidaten handle es sich um Vorstandsmitglieder. Die Abstimmung soll auf der außerordentlichen […]

mehr…
Neueste

Spaziergänge über Petersburger Dächer werden legal

Von   /  1. September 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Exkursionen auf die Dächer von St. Petersburg, die schon lange ein Geheimtipp gelten, werden ab der kommenden Saison legal. Die Stadt hat die Bedeutung dieser Art von Tourismus erkannt und Führungen auf zwanzig Objekten in der Stadt bewilligt.

mehr…
Neueste

„Kaikino-10“ – zeitgenössische Kunst im Grün des Leningrader Gebiets

Von   /  31. August 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

eva.- Vor zehn Jahren zog ein Petersburger Paar aufs Land, um sich ganz der Kunst zu widmen. Heute erwartet das kompakte Kulturzentrum  „Kaikino-10“ rund 75 Kilometer entfernt von der Stadt Kunst-Freunde aus aller Welt, welche die Schönheit der russischen Landschaft und die Ruhe inmitten der Natur geniessen wollen.

mehr…
Neueste

Europäische Universität – der Rauswurf ist perfekt

Von   /  28. August 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Die Petersburger Stadtregierung scheint es mit dem Rauswurf der Europäischen Universität aus ihrem Gebäude an der Gagarinskaja Uliza ernst zu meinen – warum, ist bis heute unklar. In ihrem Antrag für eine neue Lizenz hat die Hochschule darum bereits eine neue Adresse angegeben.

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe 06-07/2017 erschienen

Von   /  25. August 2017  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Juli und August 2017 auf 12 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über das Gedenken an den ersten Petersburger Bürgermeister Anatoli Sobtschak, den Flottentag, die Annullierung der Lizenz der Europäischen Universität, die Touristen aus China und vieles andere mehr berichtet.

mehr…
Neueste

Petersburger Marsfeld als „Hyde Park“ geschlossen

Von   /  22. August 2017  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der Petersburger Gouverneur unterzeichnete am 17. August einen Erlass, nach dem das Petersburger Marsfeld nicht mehr ohne Genehmigung für Kundgebungen benutzt werden darf. Damit verliert die Opposition den einzigen Versammlungsort im Stadtzentrum.

mehr…
Neueste

Schwarzweisse Bilderspuren in eine unmenschliche Zeit

Von   /  18. August 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Die Eremitage zeigt erstmals das fotografische Vermächtnis der beiden Brüder Ewgeni (1900-1938) und Jakow (1903-1941) Henkin aus Rostow am Don. Nach der Oktoberrevolution ging der eine nach Leningrad, der andere nach Berlin. Beide trugen eine Kamera bei sich und fotografierten die Zeit der Hoffnung und das Aufkommen der totalitären Systeme – […]

mehr…
Neueste

Russland setzt die Segel für die Fußball-WM 2018

Von   /  16. August 2017  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Heimat-Deutschland, Sport  /  Keine Kommentare

spn.- Als Botschafter des Gastgeberlandes der kommenden Fußball-WM ist das legendäre russische Segelschiff „Krusenshtern“ am 11. August in Rostock vor Anker gegangen, um den Fußballbegeisterten und Russlandinteressierten in Deutschland auf kreative Art und Weise die Schönheiten Russlands zu zeigen und sie auf das Fußball-Großereignis einzustimmen.

mehr…
Neueste

Rechtsradikale attackieren Petersburger Homosexuellen-Kundgebung mit Pfeffersprays

Von   /  15. August 2017  /  Aktuell, Gesellschaft, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Am 12. fand auf dem Petersburger Marsfeld eine Kundgebung der LGBT-Szene statt, die von der Polizei geschützt wurde. Als die TeilnehmerInnen abzogen, wurden sie von Rechtsradikalen mit Pfeffersprays angegriffen und teilweise ernsthaft verletzt.

mehr…
Neueste

Neues Zenit-Stadion lässt Immobilienpreise auf Krestowski-Insel purzeln

Von   /  15. August 2017  /  Aktuell, Immobilien, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die Krestowski-Insel gilt als eine schicke Wohnadresse – das neue Stadion müsste diesen Status noch verbessern, müsste man meinen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall, die Wohnungspreise sinken, viele Besitzer von Elite-Wohnungen fühlen sich durch Fans und Verkehr gestört.

mehr…