Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

MAMANET – NuJazz aus der Ukraine

Von   /  10. Juli 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

mm. Die ukrainische Band MAMANET stellt Ihre neues Programm \“Red, Yellow, Blue, Green\“ und spielt die neue Single TranceXpedition im angesagten Klub „Bunker“ Gribojedow vor.  Die Band aus der Stadt Kramatorsk in der Donetzker Region der Ukraine hat sich beim Futur Jazz Festival bereits bei den Fans eingeprägt.

In klassischer Beatband Besetzung, 2 Gitarren, Bass, Schlagzeug eilt Mamanet der Ruf einer genialen Life Band voraus.
Wer dem Gitaristen Juri „Life“ bei seinen Kunststücken am Gitarrensynthesizer zusehen darf, mit Feurzeug, 10 Fingern und einfachsten Mitteln extreme Sounds und Riffs hervorholt, hat einem Genie bei der Arbeit zugesehen.

Die wenigen CDs und Online-Videos transportieren die enorme Lifepräsenz der Band nur zum Teil und der glücklich Konzertbesucher ist vom können dieser Band gleich verzaubert. Ist „psychodelisch“ hier doch am ehesten mit „Spielfreude“ und „Jazz“ mit perfektem Wandel zwischen den Genres zu übersetzen.

MAMANET ist aus der im positiven Sinn „tiefsten Ukrainischen Provinz“ und brint den „wir haben eigentlich alles bereits gesehen“ Grossstädtern Electronic Jazz vom Feinsten und neue Aspekte tanzbaren Jazz’s.

Titel: MAMANET – NuJazz aus der Ukraine
Ort: Gribojedow Club
Link out: Click here
Startzeit: 21:00
Datum:
2009-07-18


    Drucken       Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Milde Strafe für jugendlichen Streich

mehr…