Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Karlsruher Konzert-Duo erfüllte Wladimir-Palast mit Musik

Von   /  25. November 2008  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Am Montagabend gastierte das Karlsruher Konzert-Duo auf Einladung des deutschen Generalkonsulats in St. Petersburg.  Im Wladimir-Palast (Dom utschenich) spielten Reinhard Armleder (Cello) und Dagmar Hartmann Werke von Beethoven, Schumann, Mendelssohn-Bartholdy, Tschaikowsky, Ravel und Piazolla.

Mit Leidenschaft und Können interpretierten sie die Kompositionen und Arrangements aus drei Jahrhunderten und erfüllten den weissen Saal mit einer einzigartigen Atmosphäre, die das Publikum begeisterte. Das renommierte Ensemble, das seit 1997 besteht, hatte nach einem Konzert in Moskau den Weg nach Petersburg gefunden und reiste schon am nächsten Tag wieder ab.

Die Konzergäste waren im Anschluss an das Konzert zu einem Glas Wein eingeladen und nutzten die Gelegenheit, die schönen Gemächer dieses wenig bekannten Palais zu betrachten.

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Estland erwartet zehntausende russischer Neujahrsgäste

mehr…