Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Flugreisen ab St. Petersburg werden billiger

Von   /  15. Januar 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

mm.- Die aus der Petersburger „Pulkovo“ fusionierte Luftlinie „РОССИЯ“, sowie zahlreiche Reiseveranstallter kündigen drastische Preissenkungen an.

Die meisten internationalen und Inlandsflüge können Aufgrund der des fallenden Ölpreises billiger angeboten werden. Zum günstigeren Treibstoff kommt die staatliche Unterstützung in Form von einer Senkung der Mineralölsteuer.

Für Inlandsflüge vermindern sich die Steuern um c.a. 650 Rubel für einen Hin- und Rückflug. Auch werden die Flotten der Firmen durh neue Flugzeuge sparsamer.

Analysten führen die Senkung der Benzinpreise von 34Tausend Rub / Tonne Flugbenzin im letzten jahr auf aktuell 16 Tausend Rubel auf die globalen Öl-Preise auf eine strenger Kontrollen der russischen Behörden zurück. Offensichtlich hatten sich Seilschaften mit Tendenz zur „höheren Wertschöpfung“ in der Handelskette gebildet, deren Kontrolle auch zum Rückgang der Preise geführt hat.

Auf Langstrecken wird mit einer Ersparniss von ca. 2000 Rubel pro Ticket gerechnet, und falls sich der Preistrend am Ölmarkt so weiterentwickelt, wird im Sommer mit weiteren Preisreduzierungen gerechnet.


    Drucken       Email
  • Veröffentlicht: 10 Jahren vor auf 15. Januar 2009
  • Von:
  • Zuletzt geändert: Januar 15, 2009 @ 9:30 pm
  • Rubrik: Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Das Taurische Orchester zwischen Klassik und Rock, zwischen Vergangenheit und Gegenwart

mehr…