Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Erste Fahrkarten für den „Wanderfalken“-Zug Moskau – St. Petersburg werden verkauft

Von   /  17. November 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

TOPTICKER.- Der Billet-Verkauf für den „Sapsan“-Hochgeschwindigkeitzug hat begonnen, schreibt „Moi Rayon“. Wie der Präsident der Russischen Eisenbahn (RSchD) Wladimir Jakunin verlauten liess, ist die erste Fahrt des Siemens-Velaro-Zugs zwischen Moskau und St. Petersburg für den 11. Dezember angesetzt.


Für den neuen Zug richtete die RSchD ein ganzes Spektrum zusätzlicher Dienstleistungen, um den Komfort für Reise über 750 Kilometer komfortabler zu machen. Der Basistarif für eine Fahrt bewegen sich zwischen 2400 Rubel (Economy) und 6700 Rubel (Business).

Bild: Wikimedia Commons

Weitere Neuigkeiten finden Sie auf unserem Nachrichtenticker >>>

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Sapsan-Hochgeschwindigkeitszug ist zum ersten Mal von Moskau nach Petersburg “geflogen”

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Fussball WM 2018 in Russland – die Spielergebnisse auf einen Blick

mehr…