Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Deutsche Woche am 22. April: Der kleine Muck – barocke Orgelmusik – Jugend musiziert

Von   /  22. April 2012  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

„Die Geschichte vom kleinen Muck“, Deutschland, 1953, 100 Min. Filmvorführung für Kinder. Es ist die Geschichte vom kleinen Muck, der auf der Suche nach dem Glück allerlei Abenteuer erlebt. Von einer alten weisen Frau erhält er Zauberpantoffeln und einen Stab zum Aufspüren vergrabener Schätze. Nun meint er das Glück gefunden zu haben. Mit seinen Pantoffeln verdingt er sich beim Sultan als Schnellläufer. Doch nicht jeder gönnt ihm diesen Erfolg… Eintritt: frei, nach vorheriger Anmeldung. Sprache: Deutsch mit russischen Untertiteln. 22. April 11.00 . „Café D“, Goethe-Institut St. Petersburg, Nab. Reki Mojki 58, Erdgeschoss. Kontakt: Natalia Bojkowa, Tel.: 363-11- 25, [email protected]

Deutsche Barockmusik. Orgelkonzert. Es erklingt die Orgel der Evangelisch-Lutherischen St.Katharinenkirche, die von Meistern der Orgelbaufirma  „Wilhelm Sauer“ angefertigt wurde. Dieses Instrument ist eine der wenigen Orgeln in St.Petersburg, auf der die deutsche Barockmusik authentisch klingt. Eintritt: frei, Kollekte. 22. April 16.00. Evangelisch-Lutherische St. Katharinenkirche, Wassili-Insel, Bolschoj Prospekt 1A. Veranstalter: St. Katharinengemeinde, Grigori Warschawski, Andrej Kolomijzew. Kontakt: Grigori Warschawski, Tel.: 323- 18-52, [email protected]

Jugend musiziert. Konzert der Preisträger. Die Sieger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert 2011“ treten gemeinsam mit Studenten des Konservatorium St. Petersburg auf. Marie-Thérèse Zahnlecker, Caroline Schnitzer, Anastasija Subrakowa und Nikita Lytikow spielen Werke von Haydn, Mozart, Brahms, Beethoven u.a. Eintritt: nach vorheriger Anmeldung unter: [email protected]22. April 18.30. Scheremetew-Palast – Museum für Musik, Nab. Reki Fontanki 34. Veranstalter: Deutsches Generalkonsulat St. Petersburg. Kontakt: Isabell Friebe, Tel.: 320-21-46, [email protected]

Das ausführliche Programm der Deutschen Woche finden Sie unter: www.deutsche-woche.ru

Weitere ausgesuchte Termine unter der Rubrik Deutsche Woche und im Stadtkalender

Bild: PD

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Baden-Württemberg zu Gast an der Deutschen Woche 2012

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Westliche Sanktionspolitik treibt lettische Banken in die Krise

mehr…