Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Das Goetheinstitut lässt puzzeln

Von   /  18. September 2012  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

mm – Das Goetheinstitut St. Petersburg hat am 16.September im Rahmen des Deutsch-Russischen Jahrs einen besonderen Beitrag der Dürer Stadt Nürnberg gezeigt. Ein Riesenpuzzel von Albrecht Dürers Sebstbildnis im „Pelz“.

Das groesste Puzzel der Welt mit über 1000 Teilen bedeckt eine Fläche von über 300 m und jedes Teil wiegt fast 1 kg. Die Herausforderung ein so grosses Puzzel zusamenzusetzen und dabei mit allen anwesenden Mitbürgern das Bild des grossen Meisters zusammenzustellen macht allen sichtlich Spass.

Bildquelle: Goehte Institut St. Petersburg  vktontakte.ru

    Drucken       Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Fussball WM 2018 in Russland – die Spielergebnisse auf einen Blick

mehr…