Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Das Fischermanns Orchestra aus der Schweiz spielt auf Piters Strassen

Von   /  29. Mai 2013  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

Vom 31. Mai bis 3. Juni wird das Fischermanns Orchestra aus der Schweiz die Strassen und Plätze Petersburgs unsicher machen. Die 17 Improvisationstalente aus fühlen sich auf dem Trottoirs ebenso sicher wie im gediegenen Konzertsaal.

pd.- Mit dem Fischermanns Orchestra aus Luzern zieht seit 2007 eine Grossformation durch Europa, die ihren Weg weit abseits der breitgetretenen Pfade dieses Genres sucht. Die Besetzung erinnert an die Anfänge der Streetbands, deren Sound vom Schalldruck der Hornsection und dem höllischen Drive der Rhythmsection geprägt wird.

Verschiedene Komponisten versehen die Musik des Fischermanns Orchestra mit den unterschiedlichsten Einflüssen, so dass die Musik mal von den Rhythmen Südamerikas lebt oder in den Farben Afrikas schillert, mal die Ausgelassenheit der osteuropäischen Volksmusik zelebriert, aber auch stets die Spontaneität des Jazz atmet.

Speziell aufregend wird es immer dann, wenn die Band zu einem ihrer ‚Conductings’- per Handzeichen geleitete Improvisationen – ansetzt. Darin befasst sich die Band mit dem Augenblick, umspielt, multipliziert oder schreddert diesen, und nimmt den Zuhörer mit auf eine Reise voller Überraschungen, in denen die funkelnde Energie ebenso Hauptdarstellerin ist, wie die solistische Brillanz, die ins Chaos mündende Explosivität, oder die kontrollierte Eskalation.

Diese Band stellt sich unerschrocken jedem Abenteuer und verspricht Mal für Mal ein audiovisuelles Erlebnis mit stets ungewissem aber garantiert spektakulärem Ausgang. Das Fischermanns Orchestra spielt Musik zwischen Worldmusic und Jazz, die vor Lebensfreude nur so sprüht!

www.fischermanns-orchestra.ch

Konzertprogramm:

30. Mai 20.00
Zentraler Kirow-Park für Kultur und Erholung (ZPKO) auf der Jelagin-Insel.
www.elaginpark.spb.ru

30. Mai 23.00
Da:Da – Club Gorochowaja 47
www.dadaclub.ru

31. Mai 18.00
Ausstellungssaal des Städtischen Skulpturenmuseums. Newski Prospekt 179.www.gmgs.ru

1. Juni 14.00
Historisches Museum St. Petersburg. Peter- und Paulsfestung.
www.spbmuseum.ru

1. Juni 20.10
3. Internationales Strassentheaterfestival. Zentraler Kirow-Park für Kultur und Erholung (ZPKO) auf der Jelagin-Insel. www.elaginpark.spb.ru

2. Juni 16.00
Petrikirche, Newski Pr. 22-24
www.drb.ru
www.petrikirche.ru

2. Juni 20.00
„Fisfabrique Nouvelle“, Kulturzentrum Puschkinskaja 10, Ligowski Pr. 53.
www.p-10.ru

3. Juni 20.00
Gemeinschaftskonzert mit dem Petersburger Improvisationsorchester im Erarta-Museum, Wassili-Insel, 29. Linie 2
www.erarta.com

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Milde Strafe für jugendlichen Streich

mehr…