Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Das Eis vom Ladoga-See zieht ab – endlich beginnt in Petersburg der Frühling

Von   /  24. April 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

TOPTICKER.- Leise knisternd ziehen momentan gewaltige Mengen von Eisstücken jeder Grösse mit der Newa durch die Stadt. Das Eis stammt aus dem Ladoga-See, und man sagt, wenn es abziehe, beginne der richtige Frühling in Petersburg. Die Wetterprognose bestätigt diese (Bauern-) Regel – die Meteorologen sagen für die kommenden Tagen Temperaturen von 10-12 Grad voraus. (eva)

www.fontanka.ru

Weitere Neuigkeiten finden Sie auf unserem Nachrichtenticker.

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

WM2018 – was rund um den Fussball geschieht: „ausgesperrter“ Blatter geniesst Fussball-WM als Putins Gast – Küsse und Beleidigungen von Fans

mehr…