Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Christine Schäfers “Winterreise” führt nach St. Petersburg

Von   /  20. September 2012  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

pd.-  Im Rahmen des Deutschlandjahrs in Russland wurden rund 1000 Veranstaltungen in 50 russischen Städten organisiert. Ein Höhepunkt im Rahmen des Deutschlandjahres in St. Petersburg ist das Konzert der international erfolgreichen deutschen Sopranistin Christine Schäfer im Konzertsaal des berühmten Mariinski Theaters.

Die Sopranistin, die zu den vielseitigsten und spannendsten Sängerinnen unserer Zeit zählt, gastierte mit ihrem breit gefächerten Repertoire bereits in allen führenden Opern- und Konzerthäusern der Welt und trat zum Beispiel zusammen mit den Berliner, Wiener und Münchener Philharmonikern auf.

2007 wurde sie von der Zeitschrift „Opernwelt“ zur „Sängerin des Jahres“ gekürt und mit dem „Echo Klassik“ für die beste Liedeinspielung ausgezeichnet. Anlässlich des Deutschlandjahres tritt Christine Schäfer zum ersten Mal mit Schuberts Winterreise in St. Petersburg auf.

20. September 19.00 Konzertsaal des Mariinski Theaters, ul. Pisarewa 20, Eingang von der ul. Dekabristow 37. Eintritt: 300 – 2.000 Rubel Tel. 326-41-41. www.mariinsky.ru

Das ausführliche Programm des Deutschlandjahres in Russland finden Sie unter: www.germanyinrussia.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Milde Strafe für jugendlichen Streich

mehr…