Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell  >  Aktuelle Artikel

Abra-Kadabra – Zauberausstellung hinter Spiegeln

Von   /  8. September 2010  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

ime.- Von 10. September bis 13. Oktober findet in Petersburg eine originelle Märchen-Ausstellung statt. Alle Exponaten kann und muss man mit Hände anfassen und fotografieren! Worum geht es? Dem Namen nach könnte man annehmen, die Ausstellung sei mit dem Buch von Alice im Wunderland verbunden.

Unter den Exponaten sind ein “lebendiger” Spiegel, der Kopf in der Schüssel, ein Spiegellabyrinth, Mammutseifenblasen, sphärische Kaleidoskope. Eigentlich gleicht es eher dem Film “Das Kabinett des Dr. Parnassus”! Diese Zauberausstellung für Kinder und Erwachsenen dauert nur ein Monat. Eilen Sie sich, im Märchen zu tauschen!

Loft Projekt “Etazhi” (Ligovsky Prospekt, 74), Eintritt: 150 rub.

www.loftprojectetagi.ru

    Drucken       Email
  • Veröffentlicht: 8 Jahren vor auf 8. September 2010
  • Von:
  • Zuletzt geändert: September 8, 2010 @ 3:04 pm
  • Rubrik: Aktuell, Kultur

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Milde Strafe für jugendlichen Streich

mehr…