Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Aktuell
Neueste

WM 2018 – in Russland werden Strassenhunde und -Katzen getötet

Von   /  22. Februar 2018  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Gesellschaft, Sport  /  Keine Kommentare

eva.- Obschon im letzten Jahr ein Gesetz gegen Tierquälerei und Doghunters in Kraft getreten ist, wird in den russischen Städten, wo die Fussball-WM stattfinden wird, Jagd auf herrenlose Tiere gemacht. In den meisten Fällen werden die Tiere auf offener Strasse erschossen.

mehr…
Neueste

Russland-Blog: Ein Grab an der Wolga – wie ich meinen Urgrossvater fand

Von   /  15. Februar 2018  /  Aktuell  /  1 Kommentar

Von Emily Orlet Am Volkstrauertag stiess ich auf der Gedenkstätte von Sologubowka bei St. Petersburg auf den Namen meines Urgrossvaters, der an der Ostfront umgekommen war. Die Suche nach seinem Grab setzte ich auf meiner Reise nach Wolgograd fort.

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe 1/2018 erschienen

Von   /  9. Februar 2018  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im November und Dezember 2017 auf 8 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über den 75. Jahrestag des Blockade-Durchbruchs, die Trainingsorte der Fussballteams an der WM, das neue Eisenbahnmuseum in Petersburg, die Reise der Schweizerin Emily Orlet nach Wolgograd und vieles andere […]

mehr…
Neueste

Mit Volldampf in die Bahngeschichte – neues Museum der Russischen Eisenbahn eröffnet

Von   /  6. Februar 2018  /  Aktuell, Kultur, Museum  /  Keine Kommentare

Von Emily Orlet Das neue Museum der Russischen Eisenbahn (RZD( am Baltischen Bahnhof wurde 2017 zum 180-jährigen Jubiläum der Russischen Bahn eröffnet. Die grosszügige Ausstellungsfläche von 39 000 Quadratmetern bietet viel Platz zum Entdecken, beherbergt einmalige Exponate und eignet sich dank eines grossen Spezialangebots für Kinder auch gut für einen Besuch mit der ganzen Familie […]

mehr…
Neueste

Petersburg wird zugeschneit – ein Drittel der Monatsnorm an zwei Tagen

Von   /  5. Februar 2018  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Am ersten Februar-Wochenende wurde St. Petersburg von einer massiven Schnee-Welle überrollt, welche Infrastruktur und Räumdienste an ihre Belastungsgrenze brachte. Der Schnee sorgte für Unfälle und Staus, zahlreiche Flüge wurden gestrichen oder waren verspätet.

mehr…
Neueste

Winterzeit – Eislaufzeit – Eine Übersicht über alle Eisbahnen in der Stadt

Von   /  4. Februar 2018  /  Aktuell, Service, Sport, Sportvereine  /  Keine Kommentare

Der Winter in St. Petersburg zeigt sich von seiner schönsten Seite. Pulverschnee und Temperaturen die nicht zu Kalt sind laden zum Spazierengehen in der Wintermärchenlandschaft ein. Zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten im Winter gehört auch das Eislaufen. Kein Wunder, es gibt in der Stadt mehrere Hundert „Nachbarschafts“ Eisbahnen die meist kostenlos benutzt werden können. Einge davon […]

mehr…
Neueste

Workshop Internationalisierung in Russland: „Von Abschottung kann keine Rede sein“

Von   /  30. Januar 2018  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Ende 2017 führten die Hochschule für Wirtschaft St. Petersburg und die Berner Fachhochschule gemeinsam einen Workshop zum Thema „Internationalisierung“ für russische Studenten durch. Sowohl bei den Veranstaltern wie auch bei den Studierenden fand das Projekt guten Anklang. Der „Herold“ hat mit dem schweizer Wirtschaftsexperten und Mitveranstalter Daniel Rehmann gesprochen.

mehr…
Neueste

75 Jahre nach dem Durchbruch: Präsident Putin besucht neues Blockade-Museum

Von   /  21. Januar 2018  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Am 18. Januar besuchte Präsident Putin Petersburg zum Gedenken an den Durchbruch der deutschen Blockade vor 75 Jahren. Bei dieser Gelegenheit besuchte er auch das erneuerte Blockade-Diorama bei Kirow.

mehr…
Neueste

WM 2018: Fußballspieler wählen ihre Unterkünfte – die Schweizer in Togliatti, die Deutschen bei Moskau

Von   /  18. Januar 2018  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport  /  Keine Kommentare

Von Sergej Lopatenok Für jedes der 32 Teams, die in diesem Sommer bei der WM in Russland spielen wird, haben die Organisatoren Trainingsbasen und Hotels (WM-Quartier) vorbereitet. Am 25. Januar wird der Internationale Fußballverband (FIFA) offiziell bekannt geben, in welchen Städten die Teams untergebracht werden. Unter den ersten, die ihre Wahl getroffen haben, sind die […]

mehr…
Neueste

Russland-Blog: Weites Wolgograd

Von   /  15. Januar 2018  /  Aktuell, Reisen  /  Keine Kommentare

Von Emily Orlet Es sollte die zweite Stadt werden, die ich auf meiner Reise durch Russland besuchte. Wolgograd, von 1925 bis 1961 Stalingrad genannt, liegt im Südwesten Russlands an der Wolga. Als ich am Bahnhof ankam und mich auf den Weg zu unserem Apartment machte, das meine Reisepartnerin aus Sankt Petersburg für uns gebucht hatte, […]

mehr…
Neueste

100 Jahre ohne einander – Finnland feierte seine Unabhängigkeit von Russland

Von   /  11. Januar 2018  /  Aktuell, Nachbarn  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Während 2017 in Russland und der übrigen Welt das düstere „Jubiläum“ der Oktoberrevolution dominierte, beschäftigte die Finnen – ihre hundertjährige Selbstständigkeit. Prächtig und ausgelassen und gleichzeitig still und bescheiden feierte der nördliche Nachbar Russlands den 100. Jahrestag seiner Loslösung vom russischen Imperium. Die Schokoladenfabrik Fazer gab Sondertafeln mit dem „100 Jahre […]

mehr…
Neueste

Deutsch-Russischer Salon: Zwei Querdenker treffen sich

Von   /  10. Januar 2018  /  Aktuell, Gesellschaft, Heimat-Deutschland  /  Keine Kommentare

eva.- Am Deutsch-Russischen trafen zwei Persönlichkeiten aufeinander, welche die die langsame Aussöhnung, Annäherung und Öffnung zwischen Deutschland und der Sowjetunion aktiv miterlebten: der russische Literaturwissenschaftler und Schriftsteller Ewgeni Wodolaskin und der Politiker Lukas Beckmann.

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe 11-12/2017 erschienen

Von   /  4. Januar 2018  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im November und Dezember 2017 auf 9 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über das Bombenattentat in einem Petersburger Supermarkt, den Petersburger Neujahrstourismus, den „Musik-Bahnhof“ in Pawlowsk, die Erfahrungen der Eremitage-Volontärin Emily Orlet und vieles andere mehr berichtet.

mehr…
Neueste

Zahlreiche blinde Bombenalarme in der Petersburger Metro

Von   /  3. Januar 2018  /  Aktuell, Metro, Stadtnachrichten, Unglücksfälle, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Nachdem in den Monaten zuvor eine Welle anonymer Bombendrohungen tausende öffentlicher Institutionen in Russland in Atem gehalten hatten, gab es im Dezember regelmässig Bombenalarm in der Petersburger Metro. In den meisten Fällen wurden die Metrostationen aufgrund liegengelassener Taschen oder Pakete. Es gab jedoch auch andere Gründe: Zweimal wurde der Entschärfungsdienst gerufen, weil sich ein […]

mehr…
Neueste

Bombenanschlag in Petersburger Supermarkt aufgeklärt

Von   /  1. Januar 2018  /  Aktuell, Justiz, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Das Bombenattentat in einem „Perekrestka“-Supermarkt in St. Petersburg wurde aufgeklärt. Der Bombenleger erklärte der Polizei, er habe auf eine „Sekte“ aufmerksam machen wollen, die in diesem Stadtbezirk ihr Unwesen treibe – nun wird er psychiatrisch untersucht.

mehr…
Neueste

Frohe Feste und ein tolles 2018!

Von   /  24. Dezember 2017  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser! Vielen Dank dafür, dass Sie uns ein weiteres Jahr treu begleitet haben. Ihnen, Ihren Angehörigen und Freunden wünschen wir entspannte Festtage, Erfolg und Zufriedenheit im persönlichen und beruflichen Leben im 2018! Herzlich Ihre Herold-Redaktion!

mehr…
Neueste

Petersburger Neujahrstourismus 2017/18: Optimismus unberechtigt

Von   /  20. Dezember 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Während die Stadtregierung für die Neujahrsperiode optimistisch eine Welle von einer halben Million Touristen ankündigt, spricht die hiesige Tourismusindustrie von einem deutlichen Rückgang gegenüber dem Vorjahr.

mehr…
Neueste

Aus der Krise gerast: Russlands Automarkt zeigt zweistellige Wachstumsraten

Von   /  16. Dezember 2017  /  Aktuell, Automotive, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn.- Nach Jahren der Krise meldet der russische Automarkt erneut zweistellige Wachstumsraten. Auch deutsche Automarken wollen davon profitieren, schreibt das „Handelsblatt“. Alle Autobauer in Russland versuchen aktuell, ihre Produktion anzukurbeln. Denn: „Wer tief fällt, kann hoch steigen“, schriebt der Autor des Artikels, André Ballin.

mehr…
Neueste

Deutsch-Russischer Salon: Deutschland und Russland: Zwischen Realität und Mythos

Von   /  8. Dezember 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur  /  Keine Kommentare

pd.- Im Deutsch-Russischen Salon sprechen miteinander der St. Petersburger Autor, Preisträger des bedeutendsten russischen Literaturpreises „Das große Buch“, Evgenij Vodolazkin und der ehemalige Stiftungsvorstand der ersten sozial-ökologischen Bank in Deutschland, Gründervater der Grünen, Lukas Beckmann.

mehr…
Neueste

Russland-Blog: Praktikum an der Eremitage

Von   /  1. Dezember 2017  /  Aktuell, Blogsphäre, Heimat-Schweiz  /  Keine Kommentare

Von Emily Orlet Zur Eremitage kam ich durch die Vermittlung meiner Organisation vor Ort „Deutsch-Russischer Austausch“, obschon es auch möglich ist, sich direkt zu bewerben (siehe Infos am Schluss). Das Treffen auf den zweiten Tag nach meiner Ankunft gelegt. Etwas aufgeregt kam ich im Büro des „Volunteer Service“ der Eremitage an. Doch die Atmosphäre war […]

mehr…