Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2019  >  Februar
Neueste

Raser tötet zwei Fussgänger auf dem Newski Prospekt

Von   /  28. Februar 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva. Am 24. Februar fuhr ein 30-jähriger Aserbaidschaner in seinem BMW X-6 drei Fussgänger auf dem Newski Prospekt an und tötete zwei von ihnen. Bevor er in die Menschenmenge auf dem Trottoir vor dem „Newski Plaza“ raste, touchierte er zwei Autos. Die Opfer sind eine 39-jährige Moskauerin und ein 40-jähriger US-Bürger. Der Fahrer blieb an […]

mehr…
Neueste

Einsturz über fünf Etagen in Petersburger Uni-Gebäude

Von   /  28. Februar 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- An der Staatlichen Petersburger Uni für Informationstechnologien, Mechanik und Optik (ITMO) stürzten Teile eines Kollegiengebäudes über fünf Etagen ein. Der Einsturz ereignete sich während des Unterrichts, wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Laut News.ru wurden mehr als 80 Personen evakuiert, 26 gelangten selbstständig aus dem Gebäude. Teilweise retteten sich die Menschen über die […]

mehr…
Neueste

Die wechselvolle Geschichte der Deutschen in Russland in einer Ausstellung

Von   /  20. Februar 2019  /  Aktuell, Gesellschaft, In Piter - die Deutschen  /  Keine Kommentare

eva.- Das Museum für politische Geschichte St. Petersburg zeigt die Wechselausstellung „Die Deutschen in der russischen Geschichte“. Wenige europäische Völker verbindet eine so reiche und gleichzeitig tragische Geschichte wie die Russen und die Deutschen. Von den ersten Handelsbeziehungen der Hanse über die Gründung der deutschen Kolonien unter Katharina der Grossen bis hin zu Krieg und […]

mehr…
Neueste

Petersburger Schneechaos und Todesopfer durch Eisschlag

Von   /  7. Februar 2019  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Die anhaltenden Schneefälle und die mangelnde Räumung führen in gewissen Stadtteilen zu chaotischen Verkehrszuständen. Ein junger Mann wurde auf der Petrograder Seite durch einen Eiszapfen erschlagen.

mehr…
Neueste

Petersburger Blockade-Jahrestag von Misstönen begleitet

Von   /  6. Februar 2019  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der 75. Jahrestag der völligen Aufhebung der Leningrader Blockade (1941-44) wurde mit einer gewaltigen Militärparade auf dem Petersburger Schlossplatz gefeiert (Fotogalerie). Der ungewöhnliche Pomp, mit dem der furchtbaren Hungerkatastrophe gedacht wurde, stiess auf Kritik von verschiedenen Seiten und sorgte für heftige Diskussionen.

mehr…