Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2017  >  Juli  -  Seite 2
Neueste

Wohnnebenkosten werden in ganz Russland teurer

Von   /  6. Juli 2017  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Ab dem 1. Juli sind die Wohnnebenkosten wie jedes Jahr im Sommer wieder angehoben worden – die Verteuerung liegt liegt zwischen 3 und 15 Prozent. Im Durchschnitt sind die Unterhaltskosten laut Regierungsangaben um vier Prozent angehoben worden. Am stärksten sind die Preise in Moskau (7 Prozent), St. Petersburg, Jakutien und Kamtschatka (6 Prozent) angestiegen. […]

mehr…
Neueste

Trotz Sanktionen: Siemens baut Gasturbinen für die Krim – Medien

Von   /  6. Juli 2017  /  Heimat-Deutschland, Ticker  /  Keine Kommentare

spn.- Trotz der vom Westen gegen Russland verhängten Sanktionen, die unter anderem die Lieferung von Energietechnologien auf die Krim verbieten, soll der Konzern Siemens Gasturbinen für die Halbinsel produziert haben. Das schreibt die Agentur Reuters unter Verweis auf gut unterrichtete Quellen. Demnach benötigt Russland die Turbinen für zwei auf der Krim im Bau befindliche Kraftwerke. […]

mehr…
Neueste

Brand auf schwimmendem Atomkraftwerk in Petersburger Werft

Von   /  5. Juli 2017  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- In der Petersburger Baltischen Werft (Baltijski Savod) kam es am 4. Juli zu einem Feuer auf dem im Bau befindlichen schwimmenden Atomkraftwerk „Akademik Lomonosow“. Wie Newsru.com schreibt, wurde das Feuer, das von einem Kurzschluss ausgelöst worden war, nach rund zwei Stunden vom Katastrophenschutz gelöscht. Dabei waren 14 Fahrzeuge und 70 Feuerwehrleute beteiligt, beim Feuer […]

mehr…
Neueste

Petersburger Schriftsteller Daniil Granin gestorben

Von   /  5. Juli 2017  /  Aktuell, Kultur, Literarisches, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

wiki./eva.-Am 4. Juli ist der bekannte Petersburger Schriftsteller Daniil Granin im Alter von 98 Jahren gestorben. In Granins Werken spielt der Zweite Weltkrieg, den er als Kriegsfreiwilliger erlebte, eine wichtige Rolle. Seine realistische und kritische Darstellung des Krieges und sein Engagement für den Frieden brachten ihm Achtung im In- und Ausland ein.

mehr…
Neueste

Finnland kauft „Finnland-Haus“ in Petersburg

Von   /  4. Juli 2017  /  Nachbarn, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der finnische Staat hat die drei Liegenschaften an der Adresse Bolschaja Konjuschenaja 4-6-8 gekauft, in denen sich bereits seit 2009 das so genannte „Finnland-Haus“ befindet. Der stellvertretende Minister für Wirtschaftsentwicklung Russlands Alexander Zybulsky und der finnische Botschafter Mikko Hautala haben am 4. Juli den Kauf der Liegenschaften für 508,1 Millionen Rubel (rund 8,3 Millionen […]

mehr…
Neueste

Friedensfahrt im Schneckentempo – „Trekker-Willi“ in St. Petersburg angekommen

Von   /  4. Juli 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der 81-jährige deutsche Rentner Winfried Langner hat am 4. Juli das Ziel seiner Friedensfahrt St. Petersburg erreicht. Die sechswöchige Fahrt auf dem Traktor mit Wohnwagen im Schlepptau verlief insgesamt glücklich, wenn auch nicht ohne Pannen.

mehr…
Neueste

Hart aber Herzlich – Impressionen aus Berliner Sicht vom Finale des Föderations-Cups

Von   /  4. Juli 2017  /  Aktuell, Sport  /  Keine Kommentare

  Von Julia August Rund 30 Jahre nach meinem letzten Besuch-  als Schülerin im damaligen Leningrad – gab es nun den Anlass, endlich wieder zu kommen. Nach Sankt Petersburg. Und ich war verliebt wie beim ersten Mal. Aber – wie sagt man so oft von Beziehungen „es ist kompliziert“.

mehr…
Neueste

Deutschland besiegt Chile am Föderations-Cup mit 1:0

Von   /  3. Juli 2017  /  Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

spn.- Beim Confederations Cup in Sankt-Petersburg hat Borussias Kapitän Lars Stindl den Ball ins leere chilenische Tor geschoben. Dies ist bereits das dritte Tor des Gladbachers bei den Cup-Spielen. In der 20. Minute machte die deutsche Mannschaft Druck auf den Chilenenen Diaz. Dieser schenkt den Ball einfach her, Timo Werner nimmt ihn auf und legt […]

mehr…
Neueste

„Wind und Wellen“ – jugendliche Seeleute steuern Petersburg an

Von   /  3. Juli 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

pd.- Jugendaustausch zur See: „Wind und Wellen“. Im Rahmen des Deutsch-Russischen Jahrs des Jugendaustauschs sowie des 60. Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Sankt Petersburg und Hamburg findet 2017 das internationale Jugendprojekt „Wind und Wellen“ statt. Seine Ziele sind die Stärkung von Freundschaften zwischen deutschen und russischen Jugendlichen sowie der Erwerb von praktischen Erfahrungen bei der Steuerung […]

mehr…
Neueste

Blog: Was hat der Schwarzwald mit dem deutschen Sieg im Kontinental-Pokal zu tun?

Von   /  3. Juli 2017  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Heimat-Deutschland, Heimat-Russland, Sport  /  Keine Kommentare

Bis vor Kurzem war Jogi Löw noch der unsichtbare Nachbar meiner Schwester im zwischen Schönberg und  Bürgle gelegenen Bietzighofen. In allen Nachschlagewerken im Internet steht zwar Wittnau, aber den Bietzighofnern ist das schon recht.  Sollen die Touristen doch alle auf der anderen Talflanke Ausschau halten.  Eingemeindet sind sie zwar, aber dafür immer noch mit dem […]

mehr…