Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2016  >  Januar  -  Seite 2
Neueste

Petersburg schlottert im Neujahrsfrost

Von   /  10. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  1 Kommentar

eva.- In hunderten von Wohnungen sind Heizungen ganz oder teilweise ausgefallen. Während die Bewohner die Stadt- und Wohnungsverwaltungen Versagen vorwerfen, findet man in der Stadtregierung, die anormale Frostperiode verlaufe eigentlich ganz normal.

mehr…
Neueste

St. Peter Line vor Scheideweg – Einstellung oder Erweiterung?

Von   /  9. Januar 2016  /  Aktuell, Schiffahrt, Stadtnachrichten, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Wie die Direktion der Fährgesellschaft St. Peter Line an einer Sitzung des Petersburger Seerats bekanntgab, hängt ihre Existenz von den Hafengebühren des Heimathafens Peterburg ab, die momentan zu hoch sind. Möglicherweise wird die Schiffslinie in ein nationales Fährunternehmen umgewandelt, dessen Routennetz auf das Schwarze Meer und den Stillen Ozean ausgeweitet werden könnten.

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Neujahrssorgen eines russischen Unternehmers

Von   /  8. Januar 2016  /  Aktuell, Gesellschaft, Typisch Russland  /  3 Kommentare

Von Eugen von Arb Ein guter Geschäftsmann beklage sich immer über den Geschäftsgang, habe ich einmal gehört. Ein “Selbstgespräch” in dieser Art erlebte ich als ich mit einem Kollegen in einer Büromöbelfirma eine Rechnung abholte. Es war an einem der letzten düster-grauen Abende des ausgehenden Jahres irgendwo im Moskowski-Bezirk als wir an einem wackligen Schlagbaum […]

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe Dezember 2015 erschienen

Von   /  7. Januar 2016  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Dezember auf 6 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über den Störfall am Kernkraftwerk Sosnowy Bor, die Eröffnung des Zirkus Ciniselli, den schweizer Abend am Begegnungszentrum und vieles andere mehr berichtet.

mehr…
Neueste

Tageskarte für Petersburger ÖV geplant

Von   /  6. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Tourismus, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Wie das Petersburger Transportunternehmen „GKU Organisator Perevosok“ bekannt gegeben hat, ist in Petersburg die Einführung einer einheitlichen Tageskarte für den öffentlichen Verkehr geplant. Diese soll im Rahmen einer gesamtheitlichen Reform des Tarif- und Zahlungssystems eingeführt werden.

mehr…
Neueste

Russischer Frachter mit betrunkenem Kapitän gestoppt

Von   /  5. Januar 2016  /  Aktuell, Justiz, Nachbarn, Schiffahrt, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Die dänische Küstenwache stoppte am 2. Januar im Öresund den russischen Frachter „Iwan Bobrow“, der vom englischen Ipswitch nach der lettischen Hauptstadt Riga unterwegs war. Wie RBK-daily schreibt, wurde ihnen das Schiff bereits während des Funkverkehrs verdächtig, und als der Frachter begann, ungewöhnliche Manöver zu machen, entschloss man sich dazu, die Besatzung einem Alkoholtest […]

mehr…
Neueste

Unfälle und Todesopfer im Eiswasser während Neujahrszeit

Von   /  4. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Der Petersburger Katastrophenschutz (MTschS) musste in der Silvesternacht und während den Neujahrstagen mehrmals ausrücken und Menschen aus dem eingebrochenen Eis retten – für einige kam die Hilfe zu spät. Das Betreten des Eises ist bis zum 15. Januar offiziell verboten.

mehr…
Neueste

Petersburger Zirkus Ciniselli rückbenannt und eröffnet

Von   /  3. Januar 2016  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

eva.- Der Petersburger Zirkus an der Fontanka wurde während des Petersburger Kulturforums nach mehrjähriger Renovation eröffnet. Zugleich erhielt er seinen ursprünglichen Namen zurück, der an die italinienisch-deutsche Artistenfamilie erinnert, welche den Zirkus einstmals gründete.

mehr…
Neueste

Petersburger Mephistopheles-Vandalen kommen mit Geldstrafe davon

Von   /  2. Januar 2016  /  Aktuell, Justiz, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Ein „gläubiger“ Arbeitsloser und ein Alpinist wurden für die Zerstörung des Mephistopheles-Reliefs in der Lachtinskaja uliza verurteilt. Sie müssen zu zweit für die Wiederherstellung des unter Denkmalschutz stehenden Kunstwerks aufkommen. Die Drahtzieher der Aktion bleiben trotz offensichtlicher Motive unbescholten.

mehr…
Neueste

Betrogene Weihnachtsmänner in St. Petersburg

Von   /  1. Januar 2016  /  Aktuell, Justiz, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Mehr als 130 potentielle Weihnachtsmänner und „Snegurotschki“, wie die Begleiterin von Santa Claus in Russland heisst, wurden Opfer einer Betrügerbande. Sie heurte die Frauen und Männer zum Einsatz in der Neujahrsnacht an und verlangte einen Pfand für das Kostüm, mit dem sie dann verschwand.

mehr…
Neueste

Alles Gute im 2016!

Von   /  1. Januar 2016  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

eva.- Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern von Herzen alles Gute im neuen Jahr 2016. Vielen Dank für Ihre Treue und Ihr Interesse für unsere Zeitung, für Petersburg, Russland und die baltische Region!

mehr…