Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2016  >  Januar
Neueste

Busunglück auf der Schnellstrasse „Skandinavia“

Von   /  30. Januar 2016  /  Aktuell, Auto, Unglücksfälle, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Bei einem Zusammenstoss eines Reisebusses und einem Lastwagen in der Nähe von Wyborg wurden am 30. Januar 21 Personen verletzt. Der Bus mit russischen Touristen war auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Transporter zusammengestossen.

mehr…
Neueste

13 Verletzte bei Busunglück in Estland

Von   /  29. Januar 2016  /  Aktuell, Auto, Nachbarn, Unglücksfälle, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Ein Bus der Linie „Lux Express“, der zwischen Riga und St. Petersburg unterwegs war, geriet in der Nacht auf den 29. Januar von der Strasse. Dabei wurden 13 Passagiere verletzt, zwei von ihnen schwer. Schuld waren vermutlich die schwierigen Wetterbedingungen mit Wind und Schneesturm.

mehr…
Neueste

Petersburg stellt auf salzlose „Winterdiät“ um

Von   /  28. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Zum ersten Mal haben die Räumdienste in Petersburg auf den massiven Einsatz von Salz und Chemikalien verzichtet. Das erfordert zwar mehr Arbeit bei der Schneebeseitigung, ist aber viel umweltfreundlicher. Trotz der neuen Methode ist der Zustand der Strassen und Trottoirs nicht schlechter als früher.

mehr…
Neueste

Ein Spaziergang um die Nikolski-Kathedrale

Von   /  28. Januar 2016  /  Aktuell, Bilder, Fotogalerien  /  Keine Kommentare

Im alten Petersburger Stadtteil Kolomna bei minus 22 Grad entfaltet der russische Winter auch seine zauberhaften Seiten. Vielen Dank an die Fotografin, Susanne Brammerloh.

mehr…
Neueste

Schweinegrippe hat Petersburg fest im Griff – nur keine Panik!

Von   /  27. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- In Petersburg sind bisher offiziell 15 Personen am H1N1-Virus gestorben. Die städtischen Polykliniken und Krankenhäuser sind überfüllt und Grippenmedikamente sowie Schutzmasken in den Apotheken längst ausverkauft. Die staatlichen Gesundheitsbehörden halten sich knapp mit Information und warnen vor Panik.

mehr…
Neueste

Wachsende Arbeitslosigkeit in Russland für 2016 erwartet

Von   /  26. Januar 2016  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- 2016 könnte die Arbeitslosigkeit in Russland die Sechs-Prozent-Marke erreichen oder gar übersteigen. Am meisten sind Staatsangestellte sowie Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen betroffen. Die Energiekonzerne planen bisher keinen grösseren Abbau von Arbeitsplätzen.

mehr…
Neueste

Petrosawodsk: finnischer Journalist wegen Interview mit Oppositionspolitikerin festgenommen

Von   /  25. Januar 2016  /  Aktuell, Justiz, Nachbarn, Politik  /  Keine Kommentare

eva.- Ein finnischer Journalist wurde am 24. Januar während eines Gesprächs mit der abgesetzten Bürgermeisterin der karelischen Stadt Petrosawodsk Galina Schirschina festgenommen. Weil er ohne Akkreditierung eingereist war, wurde er gebüsst und sein Visum annuliert.

mehr…
Neueste

Direktor des Arktismuseums nach Ablehnung von Gebäude-Rückgabe an Kirche entlassen

Von   /  24. Januar 2016  /  Aktuell, Kultur, Museum, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Die staatliche russische Meteorologie- und Umweltbehörde „Rosgidromet“, dem das Petersburger Arktis- und Antarktismuseum untersteht, hat dessen Direktor Viktor Bojarski entlassen. Er hatte sich vor zwei Jahren vehement gegen die Rückgabe der Kirche im Stadtzentrum an die russisch-orthodoxe Kirche gewehrt.

mehr…
Neueste

Flüchtlinge in Nordrussland: Murmansk empfängt erste Abschiebebusse aus Norwegen

Von   /  23. Januar 2016  /  Aktuell, Nachbarn  /  Keine Kommentare

spn.- Die erste Gruppe von Flüchtlingen, die gestern wegen Ablehnung ihres Asylantrages aus Norwegen ausgewiesen worden waren, haben das Gebiet Murmansk verlassen und sind ins Innere Russland transportiert worden, wie ein Polizeibeamter vom Flughafen Murmansk gegenüber Ria-Novosti sagte.

mehr…
Neueste

„Um die Welt mit deutschen Musikern“ an der Kapella St. Petersburg

Von   /  21. Januar 2016  /  Aktuell, Musik  /  Keine Kommentare

pd.- An der Kapella St. Petersburg findet ein weiteres Konzert des Zyklus „Um die Welt mit deutschen Musikern“ aufgeführt. Das Sinfonieorchester der Kapella St. Petersburg unter der Leitung von Ekkehard Klemm (Deutschland) und der Solist Jörg Brückner (Waldhorn, Deutschland) interpretieren: Beethoven: Ouvertüre von „Leonora Nr. 2“; Atterberg: Konzert für Waldhorn und Orchester; Wagner: Ouvertüren der […]

mehr…
Neueste

Türengalerie: Bunte Holzpferdchen auf kleiner Steppe

Von   /  20. Januar 2016  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Der Bildhauer und Maler Alexander Visirjako komprimiert in seiner Ausstellung „Der Hirte – eurasische Komposition aus Holzpferdchen“ die weite kasachische Steppe in der kleinen Türengalerie. Inmitten der Pferde steht der Hirte, der Wächter, Beschützer und Ruhepol dieser kubistischen Idylle.

mehr…
Neueste

Schweinegrippe aktiviert sich – zwei Todesopfer im Leningrader Gebiet

Von   /  19. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- In Russland hat sich die Schweinegrippe wieder aktiviert. Landesweit wurden dieses Jahr bereits mindestens zehn Todesfälle durch den H1N1-Virus registriert, zwei davon im Leningrader Gebiet. Der Bevölkerung wird geraten, sich bei hohem Fieber sofort beim Arzt zu melden.

mehr…
Neueste

Vortragsreihe Cultura: Das epische Theater Bertolt Brechts“

Von   /  19. Januar 2016  /  Aktuell, Kultur, Theater  /  Keine Kommentare

pd.- Der herausragende deutsche Dramaturg Bertolt Вrecht (1898-1956) nimmt in der Geschichte der Weltkultur einen besonderen Platz ein; zu Recht gilt er als ein Klassiker der Theaterkunst.  Dem russischen Publikum sind seine Stücke „Baal“, „Mann ist Mann“, „Die Dreigroschenoper“, „Mutter Courage und ihre Kinder“, „Leben des Galilei“, „Der gute Mensch von Sezuan“, „Der kaukasische Kreidekreis“ […]

mehr…
Neueste

Petersburger Stadtregierung vergab an Silvester Aufträge für hunderte Millionen

Von   /  18. Januar 2016  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Wie die „Nowaja Gazeta“ schreibt, wurden über die Neujahrstage Regierungsaufträge für hunderte Millionen Rubel vergeben. Da die Webseite mit den Ausschreibungen nur für wenige Stunden kurz vor Silvester und knapp vor Arbeitsbeginn zugänglich war, kam ein Grossteil der Unternehmen gar nicht zu Zug – dies sorgte für böses Blut.

mehr…
Neueste

Die neueste Masche beim „Abschleppdienst“ – die Behindertenparkplätze

Von   /  17. Januar 2016  /  Aktuell, Auto, Stadtnachrichten, Verkehr  /  1 Kommentar

eva.- Den Petersburger AutobesitzerInnen wird  aufgefallen sein, dass sich die Anzahl der Behindertenparkplätze im Stadtzentrum und bei Supermärkten während der vergangenen Monate vervielfacht haben – das hat einen einleuchtenden Grund.

mehr…
Neueste

Stockmann verlässt Petersburg – zusammen mit dem Wohlstand

Von   /  14. Januar 2016  /  Aktuell, Immobilien, Nachbarn, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die finnische Stockmann-Gruppe schliesst ihre Geschäfte in St. Petersburg auf Ende Januar. Für die meisten Petersburger geht damit eine Ära zu Ende, die für Internationalität, Wohlstand und Mittelklassengesellschaft stand.

mehr…
Neueste

Annonce: Wohnung im Zentrum von St. Petersburg gesucht

Von   /  14. Januar 2016  /  Aktuell, Suche Wohnung  /  Keine Kommentare

eing.- Suche kleine Mietwohnung oder Studio im Zentrum/Zentrumsnähe von SPB. Langfristiger Mietpreis ohne Kommission bis 35.000 Rubel/Monat. Gerhard +79118221778.

mehr…
Neueste

Russischer Neujahrskater: fallender Rubelkurs und alarmierende Wirtschaftsprognosen

Von   /  13. Januar 2016  /  Aktuell, Finanzmarkt, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Am Tag nach den russischen Neujahrsferien sackte der Rubelkurs wie erwartet stark ab. Ende Dezember waren neue Umtauschregeln eingeführt worden, die Valutakäufe in grossen Beträgen durch bürokratische Hürden eindämmen.

mehr…
Neueste

Nach dem Frost kam der Schnee nach Petersburg

Von   /  12. Januar 2016  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Nach einer Woche hartem Frost stiegen die Temperaturen an, und die Stadt wurde in der Nacht auf den 12. Januar völlig eingeschneit. Neben den anhaltenden Schneefällen wurde Sturmwind angekündigt.

mehr…
Neueste

Mechanische Wunderwerke in der Eremitage

Von   /  11. Januar 2016  /  Aktuell, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Heimat-Schweiz, Kultur  /  Keine Kommentare

Mechanische Wunderwerke- im blauen Schlafzimmer des Winterpalasts wird die Ausstellung “Mechanische Wunderwerke. Musikautomaten, Spieluhren und animierte Mechanismen des 17.- 19. Jahrhunderts aus der Sammlung der Eremitage” gezeigt.

mehr…