Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2013  >  März  -  Seite 2
Neueste

Optimismus und Pessimismus bezüglich Visaerleichterungen zwischen EU und Russland

Von   /  13. März 2013  /  Justiz, Reisen, Ticker  /  2 Kommentare

rian.- Moskau hofft laut dem Sonderbotschafter des russischen Außenamtes und Chefunterhändler in Sachen EU-Visa, Anwar Asimow, in naher Zukunft ein Abkommen mit der EU über Visaerleichterungen sowie die Abschaffung der Einreisevisa für die Inhaber von Dienstpässen schließen zu können. Moskau hofft laut dem Sonderbotschafter des russischen Außenamtes und Chefunterhändler in Sachen EU-Visa, Anwar Asimow, in […]

mehr…
Neueste

Spionage-Prozess in Stuttgart: Bekannten der mutmaßlichen Russland-Spione fiel nichts Suspektes auf

Von   /  13. März 2013  /  Justiz, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Bekannte vom Ehepaar Anschlag, die laut den deutschen Ermittlungsbehörden für Russland spioniert hatten, haben laut ihren Aussagen im Stuttgarter Landesgericht „nichts Verdächtiges“ am Benehmen des angeklagten Paares gemerkt. Das Gericht begann am Dienstag mit der Vernehmung von Vertretern des Bekanntenkreises der Angeklagten. Wie Stefan Schüler, Pressesprecher des Gerichts, mitteilte, wurden ein Freund des Ehepaares, […]

mehr…
Neueste

Zehn Prozent tiefere Heizkosten in Petersburg nach Skandal um Teuerung

Von   /  13. März 2013  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Das Petersburger Departement für Wohnungsfragen druckt neue Quittungen für die Heizkosten mit zehn Prozent tieferen Tarifen. Diese Massnahme erfolgte nach einem Skandal Ende Februar als Präsident Putin die starke Teuerung der Tarife in St. Petersburg und anderen russischen Städten während einer Ministerkonferenz harsch kritisierte. Er forderte, die Tariferhöhungen auf sechs Prozent jährlich zu begrenzen.

mehr…
Neueste

In der Schweiz lebender Erfolgsautor Schischkin lehnt Einladung zu BookExpo ab

Von   /  10. März 2013  /  Heimat-Schweiz, Kultur, Literarisches, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die föderale Agentur für Presse und Massenkommunikationen (Rospetschat) bedauert, dass der Schriftsteller Michail Schischkin seine Zustimmung verweigert hat, Russland bei der Internationalen Buchmesse BookExpo America in New York zu vertreten. Die föderale Agentur für Presse und Massenkommunikationen (Rospetschat) bedauert, dass der Schriftsteller Michail Schischkin seine Zustimmung verweigert hat, Russland bei der Internationalen Buchmesse BookExpo […]

mehr…
Neueste

Visa-Liberalisierung mit Russland: Deutschland gibt Blockadehaltung auf

Von   /  10. März 2013  /  Heimat-Deutschland, Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russland und die EU stehen unmittelbar vor einer Lösung im Streit um Visa-Erleichterungen, schreibt die Zeitung „Kommersant“. Deutschland hat seine Einwände gegen die Abschaffung der Visapflicht für die Inhaber von Dienstpässen zurückgezogen. In Moskau und Brüssel hofft man darauf, dass das langersehnte Visa-Abkommen noch vor Beginn der Urlaubssaison unterzeichnet wird. Der seit fast anderthalb […]

mehr…
Neueste

Iwan Tschemakins „Nordischer Bazar“ in der Galerie „Borey“

Von   /  10. März 2013  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

Der sibirische Künstler Iwan Tschemakin zeigt in seinen Bild-Objekten die Gesichter hinter den Gemüsekisten des Markts (5.- 16. März). Es sind Menschen aus der Wärme des Südens, die im kalten Norden leben müssen.

mehr…
Neueste

Erste feministische Demo an Russlands 100. Frauentag

Von   /  6. März 2013  /  Gesellschaft, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Manche Sensationen kommen auf leisen Füßen: Am 8. März, dem internationalen Frauentag, findet im Zentrum von Moskau auf Initiative feministischer Organisationen eine Demonstration mit anschließender Kundgebung statt. In Russland hat es eine vergleichbare Aktion seit dem Jahr der Oktoberrevolution nicht mehr gegeben. Manche Sensationen kommen auf leisen Füßen: Am 8. März, dem internationalen Frauentag, […]

mehr…
Neueste

„Bürgerplattform“ gründet Petersburger Sektion mit prominenten Personen aus Kultur und Politik

Von   /  6. März 2013  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Maxim Reznik und zwei weitere „Jabloko“-Leute sind der neuen Partei des Oligarchen Michail Prochorow beigetreten. Die Partei „Bürgerplattform“ (GP) hattte kürzlich in St. Petersburg eine Filiale eröffnet.

mehr…
Neueste

Ungebetene Gäste oder: „Visum oder nicht Visum?“ bei Milo Raus Moskauer Gerichtsshow

Von   /  5. März 2013  /  Heimat-Schweiz, Kultur, Politik, Theater, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Grenzen der Kunstfreiheit wollte der Schweizer Theatermacher Milo Rau mit einer dreitägigen Gerichtsshow in Moskau austesten. Eine medienwirksame Unterbrechung  des Theaterprojekts durch – echte oder falsche? – Ausländerpolizisten hilft dabei, eindeutige Antworten zu finden, die der Regisseur nicht gesucht hatte. Tag drei in Milo Raus Gerichtsspektakel „Die Moskauer Prozesse“. Katja Samuzewitsch tritt als […]

mehr…
Neueste

Nach Pferdefleisch-Fund: Österreich muss Lieferungen nach Russland aussetzen

Von   /  5. März 2013  /  Heimat-Östereich, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Nachdem Russland in österreichischen Würstchen Pferdefleisch entdeckt hat, hat Österreich die Fleischlieferungen nach Russland, aber auch nach Weißrussland und Kasachstan ausgesetzt.  Ulrich Herzog, Bereichsleiter Verbrauchergesundheit im österreichischen Bundesministerium für Gesundheit, habe sich mit den heimischen Unternehmen darauf geeinigt, dass die Lieferungen in die Zollunion (Russland, Weißrussland und Kasachstan) ausgesetzt werden, bis der Vorfall geklärt […]

mehr…
Neueste

Russlands Straßen zählen zu den schlechtesten der Welt

Von   /  5. März 2013  /  Auto, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian.- Russland liegt in Bezug auf die Straßenqualität auf dem 136. Platz von insgesamt 144 in der Welt. Wie in einem Bericht über die globale Konkurrenzfähigkeit, den Experten des Weltwirtschaftsforums verfasst haben, betont wird, wurde die Qualität der russischen Straßen mit 2,3 von sieben Punkten bewertet. Die besten Straßen haben Frankreich, die Vereinigten Arabischen Emirate […]

mehr…
Neueste

Zurück in die Zukunft – wird aus Kaliningrad wieder Königsberg?

Von   /  5. März 2013  /  Aktuell, Gesellschaft, Heimat-Deutschland, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- In der russischen Ostsee-Exklave wird erneut heftig über eine Rückbenennung Kaliningrads diskutiert, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“.  Salomon Ginsburg, Regional-Abgeordneter und Mitglied der Bürgerplattform, hat dieser Tage vorgeschlagen, nach dem 70. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg eine Debatte über die Umbenennung zu beginnen.

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe Februar 2013 erschienen

Von   /  4. März 2013  /  Aktuell, Druckausgabe, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Februar auf sieben PDF-Seiten zusammenfasst. Unter anderem wird über die neue Bühne des Mariinsky-Theaters, die Razzia im Apraksin-Dvor, das öffentliche Rauchverbot, die neuen Petersburger Trams  und vieles andere mehr berichtet.

mehr…