Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2013  >  Februar  -  Seite 2
Neueste

AHK: Erstmals weniger deutsche Unternehmen in Russland

Von   /  11. Februar 2013  /  Heimat-Deutschland, Ticker, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

rian.- Die Zahl deutscher Unternehmen in Russland ist nach Angaben der Auslandshandelskammer (AHK) in Moskau erstmals überhaupt zurückgegangen. Die Zahl deutscher Unternehmen in Russland ist nach Angaben der Auslandshandelskammer (AHK) in Moskau erstmals überhaupt zurückgegangen.  Etwa 200 von zuletzt 6300 Unternehmen hätten sich von dem Wachstumsmarkt verabschiedet, sagte Michael Harms von der russisch-deutschen AHK nach […]

mehr…
Neueste

Razzia im Apraksin Dvor – hunderte Personen festgenommen

Von   /  11. Februar 2013  /  Aktuell, Bau und Bausünde, Justiz, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Während einer koordinierten Aktion von Polizei, Sonderpolizei, Geheimdienst, föderaler Ermittlungsbehörde und Migrationsdienst wurden am 8. Februar auf dem Territorium des Apraksin Dvor rund 700 Personen festgenommen. Hauptgrund für den Raid war wie Fontanka.ru schreibt die Bekämpfung terroristischer und staatsgefährdender Aktivitäten.

mehr…
Neueste

Piratenpartei hostet in Russland verbotene Webseiten

Von   /  11. Februar 2013  /  Blogsphäre, Gesellschaft, Politik, Ticker  /  1 Kommentar

rian.- Die russische Piratenpartei startet den Webhost piratehost.net, in dem in Russland verbotene Informationen online gestellt werden, schreibt die Zeitung „Wedomosti“.  Die russische Piratenpartei startet den Webhost piratehost.net, in dem in Russland verbotene Informationen online gestellt werden, schreibt die Zeitung „Wedomosti“ am Dienstag. Wie der Vizevorsitzende der Partei, Stanislaw Schakirow, in seinem Blog mitteilte, reagiert […]

mehr…
Neueste

„Die alte Schlangenhaut“ in der „Türengalerie“

Von   /  11. Februar 2013  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

Wandkritzeleien unbekannter AutorInnen, fotografiert und zu einer Installation zusammengestellt von Eugen von Arb, sind bis am 3. März in der „Türengalerie“ im Kulturzentrum „Puschkinskaja-10“ zu sehen.

mehr…
Neueste

Zeit und FAZ schließen Moskauer Büros

Von   /  7. Februar 2013  /  Medien, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Deutsche Zeitungen kehren Russland den Rücken, stellt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ fest.  Der russische Dienst der Deutschen Welle (DW) berichtete vor kurzem, dass „Die Zeit“ und die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ) Ende 2012 beschlossen haben, im kommenden Sommer ihre Moskauer Büros zu schließen. Die DW wies auf einen politischen Hintergrund dieser Entscheidung hin und […]

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Wegschauen, Entspannen und keinesfalls Nachdenken

Von   /  7. Februar 2013  /  Aktuell, Gesellschaft, Medien  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Denken Sie vielleicht, wir Journalisten suchten Tag und Nacht nach Problemen, Widersprüchen und Kritik?! Ein grosser Irrtum – auch wir haben es manchmal gründlich satt, uns für andere das Hirn über den Lauf der Dinge zu zermartern und die Probleme der Politiker zu lösen. Wir sind bisweilen äusserst harmoniebedürftige Geschöpfe, auch […]

mehr…
Neueste

Kommentar: Stalingrader Kakerlaken

Von   /  6. Februar 2013  /  Aktuell, Gesellschaft  /  Keine Kommentare

Von Andrej Iwanowski, Redaktionsleiter bei Ria Novosti Die Stadt Wolgograd darf und soll ab jetzt sechs Tage im Jahr – am Tag des Sieges im Zweiten Weltkrieg, am Tag des Kriegsbeginns, am Tag des Sieges in der Stalingrader Schlacht etc. – wieder „Stalingrad“ heißen, haben die Stadtväter der Millionenstadt an der Wolga beschlossen.

mehr…
Neueste

RIA Novosti in Zahlen und Fakten: Zehn Jahre innovative Entwicklung

Von   /  6. Februar 2013  /  Medien, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Nachrichtenagentur RIA Novosti, von der auch der „Herold“ einen Teil seiner Nachrichten bezieht, begeht 2013 das zehnjährige Jubiläum ihrer innovativen Entwicklung. 2012 hat sie sich als eine Medienunternehmensgruppe etabliert, die fünf unabhängige Medien vereinigt, die aber eng zusammenwirken. Außerdem gehören der Medienholding auch ein Verlagshaus, ein Netzwerk von Pressezentren in Russland und im […]

mehr…
Neueste

Millionenschwerer Betrug im Valeri-Gergiew-Fonds aufgedeckt

Von   /  5. Februar 2013  /  Aktuell, Justiz, Kultur  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die föderale Ermittlungsbehörde (SK) hat einen schweren Fall von Unterschlagung im Kulturfonds des Dirigenten und Musikers Valeri Gergiew aufgedeckt. Mit den gestohlenen Geldern wurden Luxuswohnungen in Moskau gekauft.

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe Januar 2013 erschienen

Von   /  4. Februar 2013  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Januar auf zehn PDF-Seiten zusammenfasst. Unter anderem wird über die Proteste gegen das umstrittene Waisenkindergesetz, den Tod des Chodorkowski-Verteidigers Juri Schmidt, das Geschehen in der Petersburger Kunstszene und vieles andere mehr berichtet.

mehr…
Neueste

„Rossijskaja Gaseta“: Westen zeichnet falsches Bild von Russland

Von   /  1. Februar 2013  /  Gesellschaft, Medien, Politik, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- In den westlichen Medien gehört es zum Standardrepertoire, Russland zu dämonisieren, schreibt die Zeitung „Rossijskaja Gaseta“. In den westlichen Medien gehört es zum Standardrepertoire, Russland zu dämonisieren, schreibt die Zeitung „Rossijskaja Gaseta“ am Mittwoch. Der westliche Intellektuelle muss politisch links stehen. Er muss sexuelle Minderheiten verteidigen, Mitgefühl mit afrikanischen Völkern zeigen sowie den US-Imperialismus […]

mehr…
Neueste

Pressefreiheit: Russland auf Platz 148 herabgestuft

Von   /  1. Februar 2013  /  Gesellschaft, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Lage der Pressefreiheit in Russland hat sich verschlechtert, schreibt die Zeitung „Kommersant“. Das geht aus einem Bericht der Organisation Reporter ohne Grenzen hervor. Russland wurde in einem entsprechenden Ranking von Platz 142 auf Platz 148 herabgestuft. Die Experten verknüpfen den negativen Trend mit der Rückkehr Wladimir Putins ins Präsidentenamt. „Die jüngste Verschärfung der […]

mehr…
Neueste

Inflation in Russland deutlich höher als in EU

Von   /  1. Februar 2013  /  Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russland hat seit Jahresbeginn eine drei Mal so hohe Inflation aufzuweisen wie die Europäische Union, schreibt die „Nowyje Iswestija“ unter Berufung auf das russische statistische Amt Rosstat. Die Verbraucherpreise in den 27 EU-Ländern sind Ende November 2012 im Vergleich zum Oktober um 0,1 Prozent gesunken. Im Zeitraum von Januar bis November dieses Jahres wurde […]

mehr…
Neueste

Power Machines testet Mitarbeiter täglich auf Alkohol: Bereits 33 Entlassungen

Von   /  1. Februar 2013  /  Gesellschaft, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russlands größter Turbinenbauer Power Machines hat seine Produktionsstätten mit Alkoholdetektoren ausgestattet. Seit Jahresbeginn wurden laut Medienberichten bereits 33 Mitarbeiter gefeuert, weil diese im angetrunkenen Zustand zur Arbeit gekommen waren. Wie Gazeta.ru berichtet, sind in den Petersburger Werken von Power Machines am Eingang Alkoholtester eingerichtet, die selbst auf einen Alkoholgehalt von 0,5 Promille reagieren. Obwohl […]

mehr…
Neueste

Im Sapsan mit Anna Karenina – eine Silvesterfahrt

Von   /  1. Februar 2013  /  Aktuell, Eisenbahn, Verkehr  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Sapsan, vorderster Wagen, Business-class – ich bin eingeladen, einmal ganz vorne zu fahren. Für mich ist es die erste Fahrt überhaupt im Sapsan. Dieser Schienenjet von Siemens hat Russland ein halbes Jahrhundert vorwärtskatapultiert. Schon einmal gab es das – im 19. Jahrhundert war es auch die Bahn, die Russland den verspäteten […]

mehr…