Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2012  >  April  -  Seite 2
Neueste

Banken-Absurd: Sberbank bringt sich durch Automatenzwang in Monopolstellung

Von   /  17. April 2012  /  Aktuell, Finanzmarkt, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Das Schlangestehen auf der staatlichen Sberbank, um Rechnungen für Unterhaltskosten, Steuern, Gas, Wasser und Elektrizität einzuzahlen, ist seit je her berüchtigt. Nun stehen in jeder Filiale Nummern-Automaten, welche die Warteschlange regeln – aber gleichzeitig werden am Schalter keine Rechnungen mehr entgegen genommen.

mehr…
Neueste

Deutsche Woche: Eine Frau, eine Wohnung, ein Roman“ – Treffen mit dem Schriftsteller Wilhelm Genazino

Von   /  17. April 2012  /  Buch, Deutsche Woche, Kultur, Schwerpunkt-Thema  /  Keine Kommentare

mm –  2004 wurde Wilhelm Genazino mit dem Georg-Büchner-Preis, dem bedeutendsten Literaturpreis im deutschen Sprachraum, ausgezeichnet. In St. Petersburg wird Genazino aus seiner Erzählung „Eine Frau, eine Wohnung, ein Roman“ lesen, die 2003 veröffentlicht wurde und an die Traditionen des deutschen Bildungsromans anknüpft.

mehr…
Neueste

Deutsche Woche: Pastor Zierold und die Konrad Adenauer Stiftung laden zum Diskussionsforum ein

Von   /  17. April 2012  /  Deutsche Woche, Event, Schwerpunkt-Thema, Ticker  /  Keine Kommentare

Am 18. April finded in der Petrikirche das Diskussionsforum: „Die Bedeutung christlicher Werte in Deutschland und in Russland im 21. Jahrhundert“ – in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Statt. Teilnehmer sind: Christian Meißner (Bundesgeschäftsführer des Ev. Arbeitskreis der CDU/CSU, Wladimir Fjodorow Leiter des interdisziplinären Zentrums „Apostolisches Stadt – Newskaja Perspektiva“, Institut für Mission, Ökumene und neue […]

mehr…
Neueste

Deutsche Woche am 17. April: Russisch-deutsche Sprachwelten mit Eduard Kotschergin und deutsches Kino

Von   /  16. April 2012  /  Aktuell, Deutsche Woche, Heimat-Deutschland, Kinofilm, Kultur, Schwerpunkt-Thema  /  1 Kommentar

Russisch-deutsche Sprachwelten. Diskussion. Der Petersburger  Schriftsteller Eduard Kotschergin  („Die Engelspuppe“, „Mit Kreuzen  getauft“) diskutiert mit seinen  deutschen Übersetzern Ganna-Maria Braungardt, Renate Reschke  und Thomas Reschke. Es geht  um die expressiven Varianten der  russischen „Gaunersprache“ und  die Schwierigkeiten bei deren  Übersetzung ins Deutsche. 17. April 18.00. Eintritt: frei. Sprache: Deutsch / Russisch. Druckereimuseum, Nab. Reki Mojki […]

mehr…
Neueste

Die Wahlen sind vorbei – die Preise steigen

Von   /  16. April 2012  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Wie die Medien vorausgesagt hatten, werden die Transport-Tarife und Lebenskosten, die zu Jahresbeginn nicht erhöht worden waren, bald kräftig aufgeschlagen. Zwar hatte das Transportkommitee bereits auf den 1. Januar Tariferhöhungen angekündigt, aber diese waren vom Gouverneur annuliert worden, was als Wahlkampfmanöver gewertet wurde.

mehr…
Neueste

Großputz-Aktionen in russischen Regionen

Von   /  15. April 2012  /  Gesellschaft, Ticker, Umwelt, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Premier Wladimir Putin hat sich in Sankt Petersburg in einer Sitzung des von ihm geleiteten Kuratoriums der Russischen Geographischen Gesellschaft für regelmäßige Müllentsorgungs-Aktionen in den russischen Regionen ausgesprochen.  Putin berichtete unter anderem über einen freiwilligen Einsatz von 1000 Menschen zur Säuberung der Ufer des Jenissej, des größten sibirischen Flusses, von Müll. „Die […]

mehr…
Neueste

Deutsche Woche am 16. April – eine Auswahl

Von   /  15. April 2012  /  Aktuell, Deutsche Woche, Event, Schwerpunkt-Thema  /  Keine Kommentare

pd.- „DieKleinbürgerhochzeit“. Komödie von Bertolt Brecht. Ein Schauspiel aus dem Leben der Mittelschicht, die fähig ist, Familienglück in Alltagshölle zu verwandeln – und umgekehrt. Die Handlung spielt im Deutschland der 20er Jahre und wird mit Werken aus dem Repertoire von Max Raabe untermalt. Eintritt: frei. Sprache: Deutsch. 16. April 19.00. Molodeshny Teatr na Fontanke, Kleine […]

mehr…
Neueste

G20-Gipfel findet 2013 in Sankt Petersburg statt – Kreml

Von   /  14. April 2012  /  Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Der G20-Gipfel wird 2013 laut Wladimir Koschin, Leiter der Geschäftsführung des Präsidenten Russlands, im Konstantinpalast in Sankt Petersburg stattfinden.  „Die Vorbereitung auf den G20-Gipfel hat bereits begonnen“, sagte er in einem Interview mit RIA Novosti. „Wir sind sicher, dass wir den Gipfel sehr würdig und sehr modern organisieren werden und dass Sankt Petersburg dabei […]

mehr…
Neueste

Wahlmanipulationen in St. Petersburg bleiben ohne Folgen

Von   /  14. April 2012  /  Justiz, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Organisation „Wahlbeobachter von Petersburg“ hat einen Bericht über die Präsidentenwahlen am 4. März vorbereitet, schreibt die Zeitung „Moskowskije Nowosti“. Die Auswertung von Angaben aus 1240 der insgesamt 1800 Wahllokale der Stadt zeigt, dass zehn Prozent der Wahlprotokolle umgeschrieben wurden, provisorische Wahllokale sogar auf Friedhöfen eingerichtet wurden und einzelne Betriebe zu mehr als 90 […]

mehr…
Neueste

Sind Gouverneur Poltawtschenkos Tage im Amt gezählt?

Von   /  14. April 2012  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Georgi Poltawtschenko, Petersburger Gouverneur seit vergangenem Herbst, ist nicht mehr im Gespräch – das heisst gesprochen wir vor allem über seinen Rücktritt. Er benehme sich wie jemand, dem nicht mehr viel Zeit auf seinem Posten verblieben sei, schreibt neva24.ru und sagt seinen baldigen Abschied voraus.

mehr…
Neueste

Nach E-Mail Epresserbrief an Oligarch Kerimow – Spezialtruppen stürmen die Wohnung eines Schülers

Von   /  12. April 2012  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – In Peterhof stürmten die Schnelle Eingreifgruppe des Innenministeriums (СОБР) eine Wohung von der Aus ein 17jähriger Schüler Erpressermails an den Oligarch und Senator Suleiman Kerimow und den Chef des Enerigekomitees in der Stadtverwaltung Vladislav Petrov versandt hatte. Am Dienstag um sechs Uhr morgens nahmen die Polizeisondertruppen in der Erdgeschosswohnung fest, nach dem Sie […]

mehr…
Neueste

Flughafen Pulkovo – Korean Air nimmt Direktflüge im Sommerflugplan auf

Von   /  12. April 2012  /  Flughafen, Luftverkehr, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

pr – Im Zeitraum vom 24. April bis zum 29. September 2012 bietet Korean Air wieder Flüge nach St. Petersburg. Die Stadt ist während der Sommersaison eines der beliebtesten Städteziele der nördlichen Hemisphäre. Korean Air bedient die Strecke Seoul/Incheon – St. Petersburg – Seoul/Incheon drei Mal pro Woche – dienstags, donnerstags und samstags. Zum Einsatz […]

mehr…
Neueste

Automarkt: Hyundai legt in Russland kräftig zu

Von   /  10. April 2012  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der Absatz des südkoreanischen Autoherstellers Hyundai Motor in Russland ist im März 2012 im Vergleich zum Berichtszeitraum des Vorjahres um 30 Prozent auf 16 263 Fahrzeuge emporgeschnellt.  Das geht aus einer Mitteilung des Unternehmens Hyundai Motor GUS hervor, das sich mit dem Import und Vertrieb von Fahrzeugen der Marke Hyundai in der Russischen Föderation […]

mehr…
Neueste

Baden-Württemberg zu Gast an der Deutschen Woche 2012

Von   /  10. April 2012  /  Aktuell, Deutsche Woche, Heimat-Deutschland, Kultur, Schwerpunkt-Thema  /  Keine Kommentare

pd.- Bereits zum 9. Mal findet vom 16.-  24. April 2012 die Deutsche Woche  in St. Petersburg statt. Und einmal mehr dürfen Sie sich auf ein  breites und abwechslungsreiches  Programm freuen.  Als Hauptpartner der Deutschen Woche 2012 ist  Baden-Württemberg ein großer Teil  der Veranstaltungen gewidmet. So  dürfen Sie sich auf diverse Projekte  freuen, die die […]

mehr…
Neueste

Festnahmen wegen Schwulen-Gesetz in St. Petersburg

Von   /  9. April 2012  /  Gesellschaft, Justiz, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Polizei in St. Petersburg hat am Samstag einige Teilnehmer von Ein-Mann-Kundgebungen gegen das neue Gesetz zum Verbot der Schwulenpropaganda festgenommen. Wie ein RIA-Novosti-Korrespondent vor Ort berichtete, hatte eine Menschenrechtsorganisation in der zweitgrößten russischen Stadt eine Serie von Protestkundgebungen gegen das umstrittene Gesetz beschlossen. Einige dutzend junge Menschen versammelten sich am Samstag vor dem […]

mehr…
Neueste

Russischer Geistlicher fordert Visa-Verweigerung für Madonna

Von   /  9. April 2012  /  Aktuell, Gesellschaft, Kirche, Kultur, Musik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Laut Protodiakon Andrej Kurajew, Professor an der Moskauer Geistlichen Akademie, soll das russische Außenamt der amerikanischen Pop-Diva Madonna die Einreise verweigern, denn sie will mit ihrem Konzert in Sankt Petersburg „ihre Unterstützung für sexuelle Minderheiten bekunden“.

mehr…
Neueste

Deutsche Woche: Matthias Warnig stellt die strategische Bedeutung der Nordstreampipeline vor

Von   /  9. April 2012  /  Aktuell, Deutsche Woche, Schwerpunkt-Thema, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

pd.- Im Rahmen der Deutschen Woche 2012 laedt die AHK-Nordwest zu einer Vortragsveranstaltung über die wirtschaftliche und strategische Bedeutung der Nord Stream Pipeline ein. Der erste Strang der Nord Stream-Pipeline wurde im Herbst vergangenen Jahres feierlich in Betrieb genommen. „Mit der Nord Stream-Pipeline eröffnet sich eine sichere, moderne und zuverlässige Route für Erdgaslieferungen aus Russland […]

mehr…
Neueste

Seifenblasenfestival

Von   /  9. April 2012  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Am Sonntag fand auf dem Schlossplatz ein Seifenblasenfestival für Gross- und Klein statt. Über 200 Fans der schillernden Kugeln vesrammelten sich bei schmuddeligen 0 Grad um gemeinsam professionelle Seifenblasenfiguren oder einfach nur möglichst viele und grosse bunt schimmernde Blasen in den Aprilhimmel zu schicken.

mehr…
Neueste

Sitzung des Bürgerbeirats mit dem neuen Polizeigeneral – über die schwarzen Schafe wird leise diskutiert

Von   /  6. April 2012  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Der „Öffentliche Rat“ in der Hauptverwaltung der Sankt Petersburger Polizei, bestehend aus einfachen Bürgern, Geschäftsleuten, Künstlern und Priester tagte mit dem neuen Polizeigeneral Sergeij Umnov um Bürgeranliegen gegenüber der Polizei zu beraten. Das Thema der Sitzung war nach einer Reihe von Skandalen, unter Anderem der Totschlag eines Jugendlichen in Polizeigewahrsam auf die inneren […]

mehr…
Neueste

Kurzmeldung: Elektritschka nach Gatschina unterbrochen

Von   /  6. April 2012  /  Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm – Die Zug-Verbindungen von Sankt-Petersburg in den Süden auf der Linie nach Gatschina sind für den Nahverkehr unterbrochen. Ein Teil einer Überführung ist herabgefallen und hat den Fahrstromleiter berührt. Züge in Richtung Logowo, Gorelow und Kranoje Selo in Richtung Gatschina auf beiden Fahrspuren der OKTOBER Eisenbahn sind blockiert. Am Unfallort arbeiten МЧС Unfalldienste Bahn- […]

mehr…