Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2011  >  Februar  -  Seite 2
Neueste

Internationaler „Polylog der Visuellen Poesie“ an der Puschkinskaja 10

Von   /  11. Februar 2011  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

„Poetry Art“ lautet der Titel der Austellung, die ab dem 12. Februar im Art-Zentrum „Puschkinskaja 10“ zu sehen sein wird. Die Ausstellung, die sich ganz der visuellen Poesie verschreibt, umfasst Werke von 42 AutorInnen aus 7 Ländern, über 30 graphische Arbeiten und Fotos sowie 12 Video-Arbeiten und multimediale Projekte.

mehr…
Neueste

“Blogspähre Russland” – der Blick durchs Periskop im Meer der Meinungen

Von   /  10. Februar 2011  /  Aktuell, Blogsphäre, Medien  /  Keine Kommentare

Der “Petersburger Herold” führt eine neue Rubrik ein – “Blogspähre Russland”. Damit wollen wir versuchen, ein wenig vom Mainstream der Themenwahl abzuweichen und tiefer in die persönliche Welt der Russen und ihren Alltag vorzustossen.

mehr…
Neueste

Flughafen Petersburg: Flug-Drehscheibe zwischen Moskau und Helsinki

Von   /  9. Februar 2011  /  Aktuell, Bilder, Flughafen, Fotogalerien, Luftverkehr, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Bis Ende 2013 soll der Petersburger Flughafen Pulkowo einen modernen Flughafenterminal bekommen. Der Deutsche Michael Richter, seit April 2010 Chief Operations Director, hat die Aufgabe, bis dahin mit bescheidenen Mitteln und der vorhandenen Infrastruktur die Bedingungen für Passagiere und Fluggesellschaften zu verbessern (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

Stufenweise Abschaffung der Visumspflicht zwischen Russland und Finnland bis 2018

Von   /  8. Februar 2011  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Während eines Treffens des Gouverneurs des Leningrader Gebiets Valeri Serdukow und dem finnischen Aussenminister Alexander Stubb wurde die Einführung der dreitägigen Visumsfreiheit für “Allegro”-Zugspassagiere vereinbart.

mehr…
Neueste

SKA Sankt Petersburg siegt im Eishockey Klassiker

Von   /  4. Februar 2011  /  Aktuell, Armee - Militär, Eishockey, Sport, Sportvereine, Ticker  /  Keine Kommentare

Andrej Fokin – Im gestrigen, emotional hochgeladenen, Spiel der Kontinentalen Eishockeyliga (КХЛ) zwischen den Armee Klubs der beiden Hauptstädte, SKA (Sankt Petersburg) und CSKA (Moskau), hat St. Petersburg den sicheren Sieg davongetragen. Die Petersburger haben von Anfang an geführt und verdient mit 4.0 gewonnen.

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe Januar 2011 erschienen

Von   /  3. Februar 2011  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Januar auf acht PDF-Seiten zusammenfasst. Unter anderem wird über die Auszeichnung des Sprachwissenschaftlers Konstantin Asadowski mit dem Bundesverdienstkreuz berichtet. Des weiteren sind darin Artikel über den ersten Unfall des „Allegro“-Schnellzugs, die Aufklärung eines Bankraubs, über Kriegsspiele in historischen Uniformen, die Rückkehr […]

mehr…
Neueste

31-er Demo – 60 Festnahmen und eine rätselhafte Pinguin-Taube

Von   /  2. Februar 2011  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Bei der traditionellen Protestkundgebung für Versammlungsfreiheit haben sich am Montag laut unterschiedlichen Quellen zwischen 100 und 300 beim Gostiny Dwor versammelt. Die nicht genehmigte Demonstration verlief relativ friedlich – dennoch führte die Polizei rund 60 Personen ab. Für Erstaunen sorgte eine Gestalt im Vogelkostüm, die in der Menge Protestierender herumspazierte. Trotz Neugier und Fragen […]

mehr…
Neueste

Christian Tetzlaff und Lars Vogt im Mariinski-Theater

Von   /  2. Februar 2011  /  Aktuell, Kultur, Musik  /  Keine Kommentare

pd.- Am 17. Februar treten im Konzertsaal des Mariinski-Theaters zwei deutsche Stars der klassischen Musikwelt auf: der Geiger Christian Tetzlaff und der Pianist Lars Vogt. Auf dem Programm stehen drei Werke für Geige und Klavier – die Sonate Nr.2 d-Moll von Robert Schuman, die Sonate Nr. 35 A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart und die Sonate […]

mehr…
Neueste

Metro „Petrogradskaja“ – und sie schliesst sich doch!

Von   /  1. Februar 2011  /  Metro, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Nach widersprüchlichen Meldungen von Seiten der Gouverneurin und der Metro-Leitung über die Rennovationspläne für die Metrostation „Petrogradskaja“, wurde nun richtig gestellt: Die Station wird tatsächlich geschlossen und in Stand gestellt, aber erst 2012. Das Dilema ergab sich aus dem schlechten Zustand der Station einerseits und dem befürchteten „Kollaps“ bei der Schliessung. 1993 wurde das […]

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Willkommen im Land der Idioten!

Von   /  1. Februar 2011  /  Aktuell, Typisch Russland  /  2 Kommentare

Von Eugen von Arb Im Südosten Petersburgs gibt es ein Neubauquartier, das im Volksmund das “Land der Idioten” genannt wird. Seinen Übernamen erhielt es noch in der Sowjetunion dank der drei Strassen “Prospekt der Enthusiasten”, “Prospekt der Stossarbeiter” (Arbeiter, welche die Norm übererfüllen) und “Strasse der Aktivisten”. So lustig das auch klingt, so wahr und […]

mehr…