Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2011  >  Februar
Neueste

Putin reist in Sachen Visafreiheit nach Brüssel

Von   /  28. Februar 2011  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Eine Ministerdelegation aus Moskau mit Premier Wladimir Putin an der Spitze ist nach Brüssel gereist, um unter anderem Gespräche über die Abschaffung der Visapflicht zu führen. Einzig die in Kaliningrad lebenden Russen können wohl mit einer positiven Nachricht rechnen: Die Einreise in die EU soll für sie erleichtert werden. Falls sich die Visa-Abschaffung im […]

mehr…
Neueste

Michail Gluschenko legt Geständnis im Mordfall Kapysch ab

Von   /  28. Februar 2011  /  Aktuell, Justiz  /  Keine Kommentare

gluschenko1

eva.- Der Petersburger Mafioso und Ex-Duma-Abgeordnete Michail Gluschenko, mutmasslicher Erpresser über zehn Millionen Dollar und Beteiligter an einem Dreifachmord auf Zypern, hat ein Geständnis abgelegt. Allerdings betrifft es einen anderen Mordfall – das spektakuläre Attentat auf den Grossunternehmer und “Öl-Baron” Nordwestrusslands Pawel Kapysch 1999.

mehr…
Neueste

Nächster Schweizer Treff am 1. März 2011

Von   /  26. Februar 2011  /  Heimat-Schweiz, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die Schweizer Community lädt am Dienstag 1. März um 19.00 zu einem ungezwungenen Treffen ins Marius Pub an der Uliza Marata 11 (Metro Mayakovskaya) ein. Willkommen sind nicht nur Schweizer, sondern alle, die sich für die Schweiz und ihre kleine Gemeinde in St. Petersburg interessieren. Situationsplan >>> Weitere Artikel zu diesem Thema: Erster Schweizer-Treff […]

mehr…
Neueste

Atomeisbrecher kommt eingefrorenen Schiffen vor Petersburg zu Hilfe

Von   /  26. Februar 2011  /  Aktuell, Schiffahrt, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Vaygach_Dolgaya

TOPTICKER.- Die Eisdecke, die sich während der Kälteperiode der letzten Wochen auf der Ostsee gebildet hat, behindert den Transport- und Passagierschiffsverkehr, schreibt Fontanka.ru. Im östlichen Teil der Finnischen Bucht hat sich darum bereits eine Warteschlange gebildet. Zwar sind in der Region Petersburg bereits zwölf Eisbrecher in Betrieb, doch kann ein Eisbrecher nur die Fahrrinne für […]

mehr…
Neueste

König Juan Carlos I. von Spanien in Petersburg zu Gast

Von   /  25. Februar 2011  /  Aktuell, Kultur, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

Juan_Carlos_I_of_Spain_2007

TOPTICKER.- Präsident Dmitri Medwedew hat sich  in Sankt Petersburg mit König Juan Carlos I. von Spanien getroffen. König Juan Carlos I. von Spanien und die spanische Königin Sofia sind am Donnerstag auf Einladung des russischen Staatschefs zur Eröffnung des Jahres Russlands in Spanien und des Jahres Spaniens in Russland 2011 in Sankt Petersburg eingetroffen.

mehr…
Neueste

Berner Young Boys fliegen nach Zenits 3:1-Revanche aus der Euro-League

Von   /  25. Februar 2011  /  Sport, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Nach dem überraschenden 2:1-Sieg der Berner gegen ihre Petersburger Gäste kamen die Young Boys voller Mut nach Russland. Das einzige, was besorgte, waren die Minustemperaturen, in denen das Spiel im Petrowski-Stadion über die Bühne gehen sollte. Immerhin war es im Vergleich zur vergangenen Woche als Frost von – 22 bis -25 Grad herrschte, etwas […]

mehr…
Neueste

Die Debit-Karten der Deutschen Postbank sind in Russland nicht mehr zu gebrauchen

Von   /  22. Februar 2011  /  Heimat-Deutschland, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

postbank.de_

mm – Seit Anfang 2010 tauscht die Deutsche Postbank AG ihre Bankkarten mit dem MAESTRO Verfahren gegen Karten mit dem CHIP gebundenen V-Pay Verfahren aus. Was als Sicherheitsvorteil gegen den den rapide um sich greifenden Betrug mit gefälschten Bankkarten gedacht ist, wird den Postbank Kunden in Russland zur Geldfalle, denn die schönen neuen Sicherheitskarten werden […]

mehr…
Neueste

Es gruessen die Chinesen zum russischen Tag der Vaterlandsverteidiger

Von   /  22. Februar 2011  /  Aktuell, Armee - Militär, Ticker, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

23maerz-falsches-plakat

mm – Um dem internationalen Tag der Frauen am 8 März und seiner übergrossen gesellschaftlichen Bedeutung im heutigen Russland etwas entgegenzusetzen, wurde der Tag der Männer schon zu Zeiten der  Sowjetunion auf den 23 Februar gelegt. Der „Tag der Roten Armee und der Kriegsmarine“ bzw. Heute der „Tag der Vaterlandsverteidiger“ gilt inoffiziell als Pendant zum 8 […]

mehr…
Neueste

Petersbürgerin Vera Dorn – Mutter der Talente

Von   /  21. Februar 2011  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, In Piter - die Deutschen, PetersBürger  /  4 Kommentare

Bild-7

Von Eugen von Arb Eigentlich ist die Deutsche Vera Dorn Vollzeitmutter dreier Kinder – aber wo andere längst ausgebucht wären, findet sie noch Power für Musik, Fotografie und Schreiben. In allen drei Dingen ist sie ziemlich gut und hat bereits Dinge verwirklicht, von denen viele ein Leben lang bloss träumen.

mehr…
Neueste

Untergang der Estonia – Liegt die Wahrheit auf dem Meeresgrund?

Von   /  21. Februar 2011  /  Nachbarn, Schiffahrt, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Estonia7

rian.- Die Gerüchte über die wahre Ursache des Untergangs des Fährschiffs Estonia reißen nicht ab. Die populärste Version lautet derzeit: In den Laderäumen wurde geheimes, aus der Sowjetunion stammendes Militärgut transportiert. Dabei soll es zu einer Explosion gekommen sein. Der Sonderausschuss des estnischen Parlaments, der mit der Untersuchung der Umstände des Exports russischer Militärtechnik mit […]

mehr…
Neueste

Andrey Tscheschin – König der Reissnägel

Von   /  20. Februar 2011  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  1 Kommentar

Reissnagel-p2193471

Von Eugen von Arb Die Ausstellung in der “Parnik-Gewächshaus”-Galerie trägt den Titel “Thron des Reissnagels”. Eigentlich hätte sie “Der Thron des Eiskönigs” heissen müssen, denn die  Vernissage fand bei- 20 Grad Kälte statt. Die Ausstellung besteht aus einem einzigen Objekt, einem silbrigen Hocker in Form einer riesigen Reisszwecke. Er schwebt über zersplittertem Eis, das den […]

mehr…
Neueste

Neues Visaabkommen Schweiz – Russland in Kraft

Von   /  18. Februar 2011  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, Ticker  /  1 Kommentar

flaggen-schweiz-russland1

Am 1. Februar 2011 trat das im 2009 zwischen der Schweiz und Russland unterzeichnete Visaabkommen in Kraft. Damit gleicht sich die Schweizer Visapolitik denen der anderen Schengen-Staaten an, die bereits seit 2007 mit Russland ein ähnliches Abkommen anwenden. Neben der Visumbefreiung für Inhaber von Diplomatenpässen wurden auch die Visumsgebühren angepasst. Wer in der Schweiz im […]

mehr…
Neueste

Niederlage für Petersburger Zenit gegen Schweizer Young Boys

Von   /  18. Februar 2011  /  Sport, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Die Berner Young Boys konnten die erste Runde im 16-tel-Final der Euro-Liga mit 2:1 gegen Zenit-Petersburg für sich entscheiden. Die Russen unter Führung von Trainer Luciano Spalletti machten es den Schweizern im Berner Stade de Suisse nicht leicht und nahmen ihre Favoritenrolle wahr. So gingen sie schon in der 19. Minute durch einen raffinierten […]

mehr…
Neueste

Nach Terroranschlag in Domodedowo – Metalldetektoren an Petersburger Bahnhöfen

Von   /  18. Februar 2011  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  3 Kommentare

IMG_1946

TOPTICKER.- Nach dem Bombenattentat auf den Moskauer Flughafen Domodedowo im Januar und einem Überraschungsbesuch von Präsident Medwedew auf Moskauer Bahnhöfen mit anschliessendem Rüffel wegen Schlamperei, hat auch die Russische Bahn (RZD) ihre Sicherheitsmassnahmen verstärkt.

mehr…
Neueste

Borey im Februar: Ein fotografierender Schauspieler und Lebensraum „Gulag“

Von   /  17. Februar 2011  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

memory_3

eva.- Der Schauspieler Juri Gerzman hat vor zwei Jahren zum ersten Mal bewusst in die Finger genommen. Mit der “Lomo”, die ihm eine Kollegin geschenkt hatte, machte er sich gleich auf eine Bilder-Tour entlang des Fontanka-Kanals und setzte später seine Schwarz-Weiss-Bild-Experiment fort.

mehr…
Neueste

Akademie junger Wissenschaftler im russisch-deutschen Wissenschaftsjahr geplant

Von   /  17. Februar 2011  /  Heimat-Deutschland, Ticker, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Unterstützung junger Wissenschaftler wird laut der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Annette Schavan, zu einem Schwerpunkt im russisch-deutschen Wissenschaftsjahr werden, das am 23. Mai eröffnet werden soll. Wie die Bundesministerin am Montag, nach einer Beratung im russischen Bildungsministerium in Moskau mitteilte, sind für das Wissenschaftsjahr die Eröffnung gemeinsamer Forschungszentren und einer Akademie junger […]

mehr…
Neueste

Konzern ё-AVTO will 2012 in Petersburg erste Billigautos mit Hybridantrieb produzieren

Von   /  17. Februar 2011  /  Aktuell, Automotive, Energie, Ticker, Wirtschaft  /  2 Kommentare

800px-Yo-cupe2

TOPTICKER.- Der russische Konzern ё-AVTO will seine ersten Billigwagen mit Hybridtechnologie im Frühjahr 2012 in St. Petersburg produzieren.  Das teilte ein Konzernsprecher am Freitag in Moskau mit. „In Zukunft wollen wir bis zu 450 000 derartige Wagen im Jahr bauen“, sagte er.

mehr…
Neueste

SKA gewinnt gegen Jekaterinenburg 3:2

Von   /  17. Februar 2011  /  Aktuell, Eishockey, Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

SKA-fok_03

Andrey Fokin. – St. Petersburg bleibt in der Kontinentalen Eishockey Liga weiter auf Kurs. Beim Heimspiel gegen „Automobilist“ Jekaterinenburg gewann der Verein 3:2 (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

Deutsche Pension sucht neuen verantwortungsbewussten Manager ab Mai/Juni 2011

Von   /  16. Februar 2011  /  Biete Arbeit in St. Petersburg, Kleinanzeigen  /  1 Kommentar

ALT: Herr Kalle hat bereist seinen neuen Mitarbeiter gefunden.. Voraussetungen: Gutes Deutsch in Schrift und Wort, gute Computerkenntnisse, Spass am Lernen, kommunikativ und Freude bei der Arbeit mit Menschen. Englischkentnisse sind von Vorteil. Biete: Flexible Arbeitszeiten, tolles Arbeitsumfeld, maximalen kreativen Freiraum, viel Verantwortung, Vielseitigkeit, gute Bezahlung Bitte rufen Sie mich an +79219572440 oder schreiben Sie […]

mehr…
Neueste

Blogspähre Russland: “Hallo, ist hier die Pilizei?!”

Von   /  11. Februar 2011  /  Aktuell, Blogsphäre, Medien  /  Keine Kommentare

Rospil

eva.- Eines der meistdiskutieren Themen ist momentan der Beschluss der russsischen Regierung, die russische Polizei “Milizia” in “Polizia” umzutaufen. Wie sinnvoll diese Umbenennung ist, wird auch in der Bloggerszene diskutiert. Obschon mit der Namensänderung auch neue Gesetze eingeführt werden, wird das Projekt von vielen für eine reine Formalität gehalten, um das katastrophale Image der stark […]

mehr…