Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2010  >  Dezember  -  Seite 3
Neueste

Russisch-orthodoxe Kirche will sich Vorrecht auf Immobilien in Kaliningrad sichern

Von   /  6. Dezember 2010  /  Kirche, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Laut Erzdiakon Andrej Kurajew, Professor an der Moskauer Geistlichen Akademie, müssen die ehemaligen Kirchengebäude in der westrussischen Exklave Kaliningrad (ehemals Königsberg) der Russisch-Orthodoxen Kirche noch vor dem Inkrafttreten des Gesetzes über die Übergabe von Kirchenvermögen an religiöse Organisationen übereignet werden, damit etwaigen Ansprüchen der Gläubigen in Deutschland vorgebeugt werden kann. „Laut Gesetz sollen die […]

mehr…
Neueste

Lettlands Präsident kritisiert anti-russische Äußerung von Klinikchef

Von   /  6. Dezember 2010  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

Lettlands Präsident Valdis Zatlers kritisiert die Äußerung von Juris Widinsch, dem Chefarzt eines Krankenhauses in der Stadt Viļāni (dt. Welonen), der sich geweigert hat „russische Chauvinisten“ zu behandeln. Diese Äußerung sei eine Schande für den Arztberuf. „Das ist ein reiner Verstoß gegen die Ethik. In unserem Land gab es niemals solche Äußerungen“, sagte Zatlers, der […]

mehr…
Neueste

Erste Urteile wegen Mordkomplott gegen Rektorin der Polar-Akademie

Von   /  6. Dezember 2010  /  Aktuell, Justiz, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Zwei Mitarbeiter der Petersburger Polar-Akademie, die in das Mordkomplott gegen die Rektorin Kerem Basangowa verwickelt waren (der Herold berichtete), wurden vom Petersburger Stadtgericht zu bedingten Gefängnisstrafen verurteilt. Die relativ milden Strafe von je sechs Jahren und acht Monaten bedingt, konnten sich Wladimir und Michail Schaworonkow durch ihr Schuldgeständnis und ihre Zusammenarbeit mit den Ermittlern […]

mehr…
Neueste

Rosstat: Minimaler Lebensmittelsatz im November 2,2 Prozent teurer geworden

Von   /  5. Dezember 2010  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

ROSSTAT — Der durchschnittliche Preis für einen minimalen Lebensmittelsatz in Russland ist im November dieses Jahres um 2,2 Prozent gestiegen und hat 2519,4 Rubel pro Monat ausgemacht. Vom Januar bis November 2010 stieg der minimale Gesamtpreis für Lebensmittel aus dem Konsumkorb russischer Bürger um insgesamt 17,7 Prozent. Darüber berichtete am heutigen Freitag PRIME-TASS unter Berufung […]

mehr…
Neueste

Estland hat mit Verkauf „estnischer“ Euro-Münzen begonnen

Von   /  5. Dezember 2010  /  Finanzmarkt, Nachbarn, Ticker, Wirtschaft  /  3 Kommentare

rian.- Estnische Geschäftsbanken bieten seit dem 1. Dezember, – einen Monat vor dem offiziellen Beitritt der Baltenrepublik zur Euro-Zone – „estnische“ Sätze von Euromünzen an. Das teilte die estnische Notenbank in der Hauptstadt Tallinn mit. Ein Satz „estnischer“ Euromünzen koste 200 Kronen (12,8 Euro). Eine Person dürfe höchstens fünf Sätze kaufen, hieß es. Die „estnischen“ […]

mehr…
Neueste

Hochqualifizierte Ausländer sollen in Russland mehr willkommen sein

Von   /  5. Dezember 2010  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Moskau will Visumspflicht und Einwanderungsregeln für hoch qualifizierte Ausländer, die in Russland beschäftigt sind, liberalisieren. Wie der Wirtschaftsberater des Präsidenten, Arkadi Dworkowitsch, am Donnerstag sagte, soll die Einreise nicht nur für Fachleute, sondern auch für deren Familienmitglieder erleichtert werden. Auch die Regeln der Meldepflicht werden laut dem Präsidentenberater radikal gemildert. Praktisch heißt das, dass […]

mehr…
Neueste

Hüst- und Hott-Politik um Gasprom-Turm geht weiter – Gouverneurin spricht von neuem Standort

Von   /  5. Dezember 2010  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Während einer Fernsehsendung zeigte sich die Petersburger Gouverneurin Valentina Matwijenko unerwartet offen gegenüber einem alternativen Standort für das Gazprom-Hochhaus “Ochta-Zentr”. Ihre Andeutungen werden von den einen bereits als Ende des Hochbaus im Zentrum beurteilt, andere halten es für ein Manöver vor dem bevorstehenden Wahljahr. Das Ochta-Zentr sei zweifellos ein interessantes Projekt – nur der […]

mehr…
Neueste

Litauen im Teufelskreis: Geld von Auswanderern hält kranke Wirtschaft am Leben

Von   /  3. Dezember 2010  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Auswanderer aus Litauen werden nach Einschätzung der Weltbank in diesem Jahr 926,8 Millionen Euro in ihre frühere Heimat überweisen. Das ist um 8,5 Prozent mehr als im Vorjahr und um 7,5 Prozent weniger als 2008. Litauen hängt recht stark von den Geldüberweisungen seiner Landsleute ab, die im Ausland leben und arbeiten. So haben die […]

mehr…
Neueste

Petersburg im Winter – die Schnee-Apokalypse vom letzten Jahr wiederholt sich nicht

Von   /  3. Dezember 2010  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

Von Anna Smoljarowa Der Winter zu St. Petersburg ist in diesem Jahr früher als gewöhnlich gekommen. Reichliche Schneefalle haben die Städter an die Apokalypse von Januar bis März 2010 erinnert, als die Petersburger in die Falle zwischen vereisenden und verschneiten Wegen und die riesigen Eiszapfen gerieten, die überall an den Dächern hingen.

mehr…
Neueste

Fifa- Entscheid: Fussball-WM findet 2018 in Russland statt

Von   /  3. Dezember 2010  /  Sport, Ticker  /  2 Kommentare

rian.- Russland richtet die Fußball-WM 2018 aus, entschied die FIFA am Donnerstag. Moskau jubelt, London ist verärgert. Dem Gastgeberland steht eine Riesenarbeit bevor: Es gibt noch fast keine geeigneten Stadien. Dafür freut sich der Kreml über die politische Stabilität. „Wir haben genug Zeit, um uns auf die WM vorzubereiten. Zwei Arenen in Moskau und eine […]

mehr…
Neueste

7. Deutsches Filmfestival in St. Petersburg

Von   /  2. Dezember 2010  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kinofilm, Kultur  /  Keine Kommentare

Vom 3. bis 6. Dezember präsentieren das Goethe-Institut und German Films ein breites Spektrum an anspruchsvollen Filmen, die erst kürzlich in Deutschland gezeigt wurden. Wie immer werden Regisseure und Schauspieler anreisen, um mit dem Publikum zu diskutieren. An der Eröffnung des Festivals werden die Schauspieler Florian David Fitz und Johannes Allmeier sowie der Regisseur Ralf […]

mehr…
Neueste

Judith Hermann in Russland: „Es gibt nur einen Versuch“

Von   /  2. Dezember 2010  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur, Literarisches  /  Keine Kommentare

Von Arina Popova Im Rahmen des Projekts von Goethe-Instituts „St. Petersburg 2010“ ist Judith Hermann für eine Lesereise in die Nordwestregion Russlands gekommen. In Sankt-Petersburg, Velikij Novgorod und Petrozavodsk las sie aus ihrem mit dem Kleist-Preis und Hugo-Ball-Förderungpreis ausgezeichneten Buch „Sommerhaus, später“. Wir haben uns mit der Autorin in Velikij Novgorod getroffen.

mehr…
Neueste

Weißrussland und Russland erwägen einheitliches Einreisevisum

Von   /  1. Dezember 2010  /  Nachbarn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian/eva.- Der Vorsitzende des staatlichen Grenzschutzkomitees von Weißrussland, Igor Ratschkowski, teilte Journalisten dazu mit: „In einer Sitzung des vereinigten Kollegiums der Grenzdienste haben wir uns geeinigt, ein gemeinsames Dokument über die Einführung eines einheitlichen Visums des Unionsstaates vorzubereiten und den Präsidenten beider Länder zur Prüfung vorzulegen“, sagte Ratschkowski, ohne konkrete Termine zu nennen. Für die […]

mehr…
Neueste

Danone und Unimilk legen Milch verarbeitende Kapazitäten zusammen

Von   /  1. Dezember 2010  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Der französische Milchproduzent Danone und der auf Zypern eingetragene Konzern Unimilk haben die Fusion ihrer Milch verarbeitenden Kapazitäten perfekt gemacht. Wie die OAO Unimilk am Dienstag in Moskau mitteilte, stieg die zyprische Unimilk Holdings Ltd., die 82,64 Prozent der Anteile an der russischen Tochter gehalten hatte, aus deren Kapital aus. Neuer Inhaber des 82,64-Prozent-Anteils […]

mehr…
Neueste

Fraport Konsortium und Ministerpräsident Putin legen den Grundstein für das neue Flughafenterminal in Pulkovo

Von   /  1. Dezember 2010  /  Aktuell, Flughafen, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

FRA / mm – In einer feierlichen Zeremonie hat der Fraport-Konzern gemeinsam mit seinen Konsortialpartnern und im Beisein des russischen Ministerpräsidenten Wladimir Putin am Flughafen Pulkovo in St. Petersburg den Grundstein für ein neues Passagierterminal gelegt. Vor Ort erklärte der Vorstandsvorsitzende der Fraport AG, Dr. Stefan Schulte: „Nur sieben Monate nach der erfolgreichen Übernahme des […]

mehr…
Neueste

Europas grösste LED-Produktion in Petersburg eröffnet

Von   /  1. Dezember 2010  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian – Die russische Unternehmensgruppe Optogan hat am Montag in St. Petersburg Europas größte Fabrik für die Herstellung von Leuchtdioden eröffnet. Die Produktionsstätte mit einer Fläche von 15 000 Quadratmetern befinde sich auf dem Gelände der Wirtschaftszone „Neudorf“, wie Optogan in der Stadt an der Newa mitteilte. In die Fabrik seien 3,35 Milliarden Rubel (80,6 […]

mehr…