Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2010  >  Mai  -  Seite 3
Neueste

Stippvisite Stalins vor der Siegesfeier in Petersburg

Von   /  5. Mai 2010  /  Aktuell  /  2 Kommentare

eva.- Vier Tage vor der Jubiläumsfeier zum 65. Jahrestags des Kriegsendes 1945 passierte das, was zuvor heiss debattiert und schliesslich abgelehnt worden war: Joseph Stalins Porträt in Marschallsuniform nahm auf Plakaten an der Feier teil – wenn auch nur für wenige Stunden. An zwei Orten im südlichen Moskowski-Bezirk tauchten grosse Transparente mit dem Bild des […]

mehr…
Neueste

Bombenanschlag auf islamisches Lebensmittelgeschäft in Petersburg

Von   /  5. Mai 2010  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Bei einem Anschlag auf einen Laden unweit der Moschee auf der Petrograder Seite sind drei Personen verletzt worden, schreibt Fontanka.ru. Das Geschäft soll das das einzige in der Stadt sein, das Fleischwaren verkauft, die nach den Regeln des Islams zugelassen sind.

mehr…
Neueste

ОМОН

Von   /  5. Mai 2010  /  Glossar  /  Keine Kommentare

ОМОН – Отряд Милиции Особого Назначения „Polizei Einsatzgruppe zur besonderen Verwendung“. Eine schlagkräftige Truppe des Innenministeriums,  die u.A. auch zum Auflösen von Demonstrationen, Bewachung von Fussballspielen und anderen nicht üblichen Einsätzen eingesetzt wird.  Die OMON wird auch bei Einsätzen für die Steuerpolizei angefordert.  Der Aufgabenbereich ähnelt dem der deutschen Bereitschaftspolizei bzw. SEK. http://de.wikipedia.org/wiki/OMON

mehr…
Neueste

Mini-Flashmob protestiert gegen feudale Blaulichter – Die Omon lacht nicht mit2

Von   /  5. Mai 2010  /  Aktuell, Auto, Ticker, Typisch Russland, Verkehr  /  1 Kommentar

mr. In Moskau haben sich am 2. Mai ein paar wenige Spass-Aktivisten mit blauen Eimern und Plastikbechern auf dem Kopf zu einem Flashmob versammelt, um auf die „mittelalterlichen Feudalrechte der blauen Blinklichtern“ hinzuweisen. Die Fahrzeuge mit den Blaulichtern haben immer und überall Vorfahrt und sind eigentlich nur hohen Staatsvertretern vorbehalten. Doch mit dem Spaziergang wurde […]

mehr…
Neueste

Galerie „Borey“ im Mai: „Sachensucher“-Fotografie, Kollektivkunst, „Roter Matrose“ und Tod des Fernsehers

Von   /  4. Mai 2010  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Er stelle sich vor, die Erde wie ein Ausserirdischer zu besuchen und durch das Objektiv eines Mars-Mobils zu betrachten, schreibt Konstantin Krikunow aus Armawir, der vom 4. bis 15. Mai seine Werke unter dem Titel „Erde“ zeigen wird. Alles, was auf dem Erdboden herumliegt, wird erfasst, festgehalten und analysiert.

mehr…
Neueste

Alle Urteile kommen ins Internet

Von   /  4. Mai 2010  /  Mein Recht, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm Ab 1. Juli 2010 müssen Urteile aller Gerichtsinstanzen in Russland zwingend auf den Internetseiten der Gerichte veröffentlicht werden. Seit 2008 wurden versuchsweise die Gerichtsurteile und Beschlüsse der russischen Arbitragegerichte im Internet veröffentlicht werden. Derzeit wird auf der Internetseite des Obersten Arbitragegerichts der Russischen Föderation eine einheitliche Datenbank für alle Beschlüsse von Arbitragegerichten erstellt, welche […]

mehr…
Neueste

„Formula Kino“ eröffnet Multiplex-Kino beim Moskauer Bahnhof

Von   /  3. Mai 2010  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Am Ligowski-Prospekt, unweit des Moskauer Bahnhofs wird der erste moderne Kinokomplex im Zentrum Petersburgs entstehen, schreibt der „Kommersant“. Der Kinopalast soll aus zehn Sälen in der Grösse zwischen 89 und 300 Plätzen für insgesamt 2000 Personen bestehen. Die Kinos werden mit der neuesten Technik ausgestattet und sollen Filme im Imax-Format zeigen können.

mehr…
Neueste

Deutsches Kino in St. Petersburg – Krieg und Migration im Fokus

Von   /  3. Mai 2010  /  Aktuell, Kinofilm, Kultur  /  Keine Kommentare

eing.- Dieses Jahr gedenkt Russland des Endes  des Zweiten Weltkriegs vor 65 Jahren. Aus diesem Anlass wird in St. Petersburg vom 2. bis 5. Mai mit Unterstützung der Stadtregierung ein groß angelegtes Filmfestival abgehalten – das Internationale Petersburger Kinoforum.

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Wodka – bester Freund und ärgster Feind der Russen

Von   /  2. Mai 2010  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Wodka ist der Inbegriff für Russland. Wenn die Russen feiern oder trauern, steht traditionsgemäß mindestens eine Flasche des klaren Schnapses auf dem Tisch. Während Westeuropäer das „Wässerchen“ vorwiegend als Bestandteil von Drinks oder als pikanten und eiskalten Aperitif kennen, darf er den Russen nicht zu kalt sein und wird hier je […]

mehr…
Neueste

Es kochen die Kinder von der Deutschen Schule

Von   /  1. Mai 2010  /  Aktuell, Deutsche Woche, Familie, Gemeindeleben, Kultur  /  Keine Kommentare

Walter Denz – Im Rahmen der St.Petersburger Deutschen Woche demonstrierten Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule ihre kulinarischen Fertigkeiten unter der Leitung von Chefköchin Galina Krasnova und ihren fleißigen Helfern. Auf dem Menu stand Kartoffelsalat mit Würstchen, appetitlich präsentiert und von Groß und Klein mit Begeisterung aufgenommen. Während den Sommerferien wird die Deutsche Schule eine […]

mehr…