Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2009  >  Februar
Neueste

Park Pobedy wird renoviert

Von   /  28. Februar 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

mm. St. Petersburg – Der Siegespark „Park Pobjeda“ wird gründlich renoviert. Der Freizeitpark im Moskauer Rajon erfreut bislang des morbiden Charms einer danhinbröckelnden stalinistischen Heldengedenkstätte und grösster Beliebtheit bei den Bürgern Vor 14 Monaten wird mit der Grundlegenden Erneuerung des Parkgeländes begonnen und die erste Phase – Erneuerung der Beleuchtung wurde gerade abgeschlossen. Das öffentliche […]

mehr…
Neueste

Videonews: Sapsan der Wanderfalke

Von   /  27. Februar 2009  /  Aktuell, Eisenbahn, Verkehr, Videonews, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm./russland.tv.- Der St. Petersburger Herold hat eine Medien Partnerschaft mit russland.tv und russland.ru geschlossen. Dadurch ist es uns möglich, bei Gelegenheit auch Videonews von russland.tv im St. Petersburger Kontext einzustellen. Viel Spass beim Ansehen! Ab 2010 soll der Sapsan, auf deutsch „Wanderfalke“, das Zeitalter der Hochgeschwindigkeitszüge in Russland einläuten. Bericht von russland.TV über den neuen […]

mehr…
Neueste

Deripaska zieht sich aus Petersburger Baugeschäft zurück

Von   /  27. Februar 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Der in Finanznöte geratene Oligarch Oleg Deripaska wird sich aus sämtlichen Bauvorhaben in Petersburg zurück ziehen, schreibt Fontanka.ru. Das, obschon sein Baukonzern „Glavstroi SPB“ eine ganze Reihe prestigeträchtiger Projekte an der Hand hat – darunter Apraksin Dwor, Schkapina Rosenstein, „Severnaja Dolina“ und „Juntolowo“. Die Aufträge gingen in den Besitz von Suleiman Kerimow über, dem […]

mehr…
Neueste

Russische Verlage schenken Universität Havanna wertvolle Bücher

Von   /  27. Februar 2009  /  Kultur, Literarisches, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russland hat der Universität in Havanna mehr als 500 Bücher in russischer Sprache geschenkt. Die feierliche Zeremonie der Übergabe hat am Mittwoch in der Universitätsbibliothek stattgefunden. Studenten, Dozenten, Slawisten und einfach Interessenten konnten die geschenkten Bücher über die Geschichte Russlands, die Philosophie und Kultur in einer Sonderausstellung sehen. Viele Bücherkenner mussten feststellen, dass diese […]

mehr…
Neueste

Suche Wohnung

Von   /  27. Februar 2009  /  Kleinanzeigen, Suche Wohnung  /  1 Kommentar

Redaktion: Hat seine Wohnung durch diese Anzeige bereits gefunden Suche 1-2 Zimmerwohnung, Zentrumsnahe, bis 18.000 Rubel / Monat. Mietdauer mindestens für 1 Jahr. Gute Referenzen vorhanden. Ludwig  +7 960 272 2928 (oder vom St. Petersburger Festnetz 8 960 272 2928)

mehr…
Neueste

UEFA CUP Zenit gewinnt 2:1 in Stuttgart

Von   /  27. Februar 2009  /  Sport, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

mm.- Zenit gewinnt auch das UEFA CUP Rückspiel in Stuttgart mit 2:1 und ist im 1/8 Finale des UEFA Cup angelangt. Trotz des Ausfall von Timoschtschuk (gesperrt) und weiteren wichtigen Aktiven konnten die weiss-blau-himmelblauen durch effektive Chancenverwertung die frisch aufspielenden Stuttgarter aus dem Turnier kegeln.

mehr…
Neueste

Mariinski-Chef Gergiew wird von israelischer Luftwaffe eskortiert

Von   /  26. Februar 2009  /  Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der Direktor des Petersburger Mariinski-Theaters Valeri Gergiew staunte nicht schlecht, als er heute während des Flugs ins israelische Eilat erfuhr, dass sein Flugzeug von israelischen Kampfjets eskortiert wird. Die Piloten des Privatjets, mit dem er von der Türkei ans Rote Meer zum Festival „Klassik am Roten Meer“ flog, hatte beim Einflug in den israelischen […]

mehr…
Neueste

Fotogalerie und Leserumfrage: Masleniza – eine Woche Völlerei vor dem grossen Fasten

Von   /  25. Februar 2009  /  Aktuell, Bilder, Fotogalerien, Kultur  /  Keine Kommentare

eva.- Wie andere alte Feste, die während des Sowjetzeit untersagt waren, ist auch die russische Masleniza, die „Butterwoche“ in den vergangenen Jahren wieder zum Leben erwacht. Sie findet in der letzten Woche vor dem Beginn der großen orthodoxen Fastenzeit im Februar statt. Bevor man sich einschränkt, wird noch einmal geschlemmt, getanzt und gesungen. Eugen von […]

mehr…
Neueste

Die Deutsche Schule Petersburg hat ein Zuhause gefunden

Von   /  25. Februar 2009  /  Heimat-Deutschland, Heimat-Östereich, Heimat-Schweiz, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das Projekt für die Gründung einer Deutschen Schule in St. Petersburg ist einen grossen Schritt weiter gekommen. Das Bildungskomittee der Stadt St. Petersburg hat dem Trägerverein eine Immobilie angeboten, in der die Schule im September ihren Betrieb aufnehmen kann. Es handelt sich um ein zentral gelegenes Schulgebäude an der Ul. Nekrasova zwischen den Metrostationen […]

mehr…
Neueste

Ein Fest-Wochende voller Unfälle und Brände

Von   /  24. Februar 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Am vergangenen Wochenende, das wegen dem „Tag des Vaterlandsverteidigers“ um einen Tag verlängert wurde, ereignete sich eine ganze Reihe schwerer Verkehrsunfälle. Ausserdem brachen an über fünfzig Orten Brände aus. Am meisten schockierte der Unfall, bei dem ein Auto auf dem Newski auf der Höhe des Gostiny Dwors über den Strassenrand hinausraste und zwei junge […]

mehr…
Neueste

Afrikanischer Student zusammengeschlagen

Von   /  24. Februar 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Am Sonntag wurde ein Student aus Benin in der Nähe seines Wohnheims von drei Männern verprügelt. Dem 21-jährigen Studenten der Bontsch-Brojewitsch-Universtität für Telekommunikation wurden dabei mehrere Zähne ausgeschlagen. Ausserdem erlitt er eine Gehirnerschütterung und Verletzungen am Knie, schreibt „Moi Rayon“. Kurz darauf verhaftete die Polizei drei Verdächtige im Alter zwischen 20 und 23 Jahren. […]

mehr…
Neueste

Reguliert: Taxifahren ohne Lizenz soll strafbar werden

Von   /  24. Februar 2009  /  Aktuell, Tourismus, Typisch Russland, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm.- St. Petersburgs Gesetzgeber „bomadieren“ die spontanen privaten Taxis. Die Privatfahrer im lokalen Slang „Bomber“ genannt werden mit bis 2500 Rubel (54€) bestraft, wenn Sie ohne Eintrag ins Taxiregister erwischt werden. Wenn das Gesetzt in Kraft tritt, wird die Möglichkeit sich mit ausgestrecktem Arm an jeder Strasse ein „privat Taxi“ zu angeln, stark eingeschränkt. Die […]

mehr…
Neueste

Amerikanische Brücken offizielle für Bahnverkehr eröffnet

Von   /  23. Februar 2009  /  Auto, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Die „Amerikanischen Brücken“ am Obwodni Kanal wurden offiziell für den Bahnverkehr eröffnet, schreibt Fontanka.ru. Über diese Brücken soll der Hochgeschwindigkeitszug „Sapsan“ von Siemens rollen, der ab dem kommenden Dezember zwischen Petersburg und Moskau verkehrt. Die unter den Brücken hindurch führende Strasse ist jedoch noch nicht fertig saniert. Neben Ausbau und Verbreiterung soll die Uferstrasse […]

mehr…
Neueste

Arschawin bei Arsenal: Ein Rasen wie ein Billiardtisch

Von   /  22. Februar 2009  /  Sport, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Nach seiner Startelf-Premiere bei Arsenal London zeigt sich der russische Stürmerstar Andrej Arschawin vom englischen Fußball begeistert: „In der englichen Meisterschaft hat einer auf dem Platz viel weniger Zeit, um eine richtige Entscheidung zu treffen. Tempo und viel Kampf – das war mein erster Eindruck. Wenn ich mehr Spiele absolviere, kann ich mehr hinzufügen“, […]

mehr…
Neueste

„VaterlandsverteidigerInnen“ oder: zwei Feiertage voller Unbehagen

Von   /  22. Februar 2009  /  Aktuell, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Der russische Kalender ist reich gespickt mit Feiertagen – nur schon wegen der Weihnachts-Neujahrs- und Weltkriegs-Siegesfeiern ist das öffentliche Leben jeweils während der ersten Januar- und Maihälfte lahmgelegt (während man sich im zweiten jeweils vom Kater erholt).

mehr…
Neueste

„Give a Guy a Green“ – wie Carlsberg-Bier mich durch mein Leben begleitet

Von   /  21. Februar 2009  /  Aktuell, Bilder, In Piter - die Deutschen, PetersBürger, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Markus Müller – Die ganz außerordentlich gute Jahresbilanz der Baltika Brauerei hat mich bei der Recherche an längst vergangene Zeiten meiner Vita erinnert. Darum Heute einmal ein ganz persönlicher Wirtschaftsbericht der anderen Art. 11% mehr Gewinn, 0.7% Marktanteil ausgebaut und solide Finanzen. Seit 2008 ist Baltika die Marke mit dem höchsten Hektoliterausstoß in Europa. Und […]

mehr…
Neueste

Europawahl II: Service für Österreicher im Ausland

Von   /  20. Februar 2009  /  Aktuell, Heimat-Östereich, In Piter - die Österreicher, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Europawahl 2009: Wahlkartenbeantragung und Wahlinfo für Österreichische Staatsbürger Die Wahl der österreichischen Abgeordneten zum Europäischen Parlament (EP) findet am Sonntag, 7. Juni 2009 statt. Es ist dies die vierte EP-Wahl, an der Österreicher teilnehmen können. Für diese ‘Europa-Wahl’ gilt, wie schon bei der Nationalratswahl 2008, das stark erleichterte Auslandsösterreicher-Wahlrecht: Alle Österreicher ab dem 16. Geburtstag […]

mehr…
Neueste

Europawahl I: Serviceangebot für Deutsche im Ausland

Von   /  20. Februar 2009  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, In Piter - die Deutschen, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Wiesbaden– Wie der Bundeswahlleiter mitteilt, steht Deutschen im Ausland, die an der Europawahl 2009 in Deutschland teilnehmen möchten, ab sofort das hierfür erforderliche Antragsformular für die Eintragung in das Wählerverzeichnis zur Verfügung. Es ist erhältlich im Internetangebot des Bundeswahlleiters im Bereich Europawahl 2009, „Service für Deutsche im Ausland“, unter www.bundeswahlleiter.de. Darüber hinaus umfasst das Serviceangebot […]

mehr…
Neueste

Vorsitzender des Verfassungsgerichts zum ersten Mal in Petersburg gewählt

Von   /  20. Februar 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das kürzlich von Moskau nach Petersburg verlegte russische Verfassungsgericht wählte zum ersten Mal an seinem neuen Standort seinen Vorsitzenden. Wiederum heisst der Chef Valeri Sorkin – er wurde zum vierten Mal vom Kollegium gewählt, mit 14 von 19 Stimmen. Sorkin war der erste Vorsitzende des Verfassungsgerichts nach der Auflösung der Sowjetunion und ist mit […]

mehr…
Neueste

Flaschenhals beim Hotel Newski Palace noch bis Ende Mai

Von   /  19. Februar 2009  /  Auto, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die Verengung des Newski Prospekts, die sich durch den Umbau des Nobelhotels „Newski Palace“ ergeben hat, bleibt noch bis am 31 Mai bestehen. Ursprünglich hätte der für die Automobilisten lästige „Flaschenhals“ bis Ende 2008 behoben werden sollen. Die Stadtregierung hat nun aber die Frist verlängert, schreibt Fontanka.ru. Im vergangenen Jahr hatte die Petersburger Gouverneurin […]

mehr…