Aktuell Alles →

Herold-Druckausgabe Januar 2016 erschienen

Bild druckausgabe

Von   Vor 1 Tag

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Januar auf 11 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über die Schweine-Grippe in St. Petersburg, die Busunfälle in Estland und Karelien, den (fast) salzlosen Winterdienst in der Stadt, die Zukunft der Fährlinie „St. Peter Line“ und vieles andere mehr berichtet.

mehr…

Tourismus: Unter 100 Städten der Welt mit den besten Hotels auch sechs russische

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von   Vor 2 Tagen

spn.- Das Tourismus-Portal Trivago hat eine Rangliste von 100 Städten des Planeten mit den besten Hotels erstellt. Auf dieser Liste stehen auch sechs russische Städte. Die Autoren haben für ihre Studie 200 Millionen Resonanzen analysiert, die Reisende auf 250 Sites für Hotelbuchungen im Internet platziert hatten.

mehr…

Kino „Rodina“ zeigt Wim Wenders-Retrospektive

Wim Wenders, German director

Von   Vor 5 Tagen

pd.- Das Kinozentrum „Rodina“ hat eine Retrospektive des berühmten deutschen Regisseurs Wim Wenders vorbereitet. Bis zum 9. April wird jeden Samstag ein Film des Meisters in der Originalsprache mit russischen Untertiteln gezeigt.

mehr…

Schmelzwasser macht Deponie “Krasny Bor” zur giftigen Zeitbombe

Deponie Krasny Bor Fire_of_toxic_waste_storage_at_Krasny_Bor_24_Mai_2008

Von   Vor 6 Tagen

eva.- Mit dem Schmelzwasser, das durch die milden Wintertemperaturen entstanden ist, könnten Giftstoffe aus der Deponie „Krasny Bor“ bei Petersburg in die Newa gelangen. Laut der Internetzeitung Fontanka.ru wurde ein Bereich der Deponie, auf dem rund zwei Millionen Tonnen hochgiftiger Stoffe gelagert sind, praktisch vollständig mit Wasser aufgefüllt.

mehr…

Fotoausstellung „Bilder eines Schriftstellerlebens. Thomas Mann (1875–1955)“

Zentralbild-Archiv Thomas Mann, b¸rgerlich-humanistischer Schriftsteller von Weltgeltung. geb.: 6.6.1875 in L¸beck gest.: 12.8.1955 Kilchberg (Schweiz) 1929 erhielt er den Nobelpreis. U.B.z: Thomas Mann in seinem Heim in M¸nchen (1932) 13 661-32 [Scherl Bilderdienst]

Von   Vor 6 Tagen

pd.- Das Goethe-Institut und die Bibliothek für Buchgraphik präsentieren eine umfassende Fotografie-Ausstellung vom Thomas-Mann-Archiv in Zürich aus dem Leben des bedeutenden deutschen Schriftstellers des 20. Jahrhunderts Thomas Mann (1875–1955), der am 6. Juni 2015 140 Jahre alt geworden wäre.

mehr…

Zweiter Doppelstock-Zug zwischen Petersburg und Moskau eingesetzt

Zug IMG_0841 - CROP

Von   Vor 7 Tagen

eva.- Die russische Staatsbahn (RZD) hat einen zweiten Doppelstock-Nachtzug zwischen Petersburg und Moskau in Betrieb gesetzt. Die neuen Schlafwagen bieten eine komfortable Reise zu erschwinglichen Preisen.

mehr…

Busunglück auf der Schnellstrasse „Skandinavia“

Busunglueck MTschS1

Von   Vor 1 Woche

eva.- Bei einem Zusammenstoss eines Reisebusses und einem Lastwagen in der Nähe von Wyborg wurden am 30. Januar 21 Personen verletzt. Der Bus mit russischen Touristen war auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Transporter zusammengestossen.

mehr…

13 Verletzte bei Busunglück in Estland

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von   Vor 2 Wochen

eva.- Ein Bus der Linie „Lux Express“, der zwischen Riga und St. Petersburg unterwegs war, geriet in der Nacht auf den 29. Januar von der Strasse. Dabei wurden 13 Passagiere verletzt, zwei von ihnen schwer. Schuld waren vermutlich die schwierigen Wetterbedingungen mit Wind und Schneesturm.

mehr…

    Politik Alles →

    Petrosawodsk: finnischer Journalist wegen Interview mit Oppositionspolitikerin festgenommen

    Galina_Shirshina_© Vladimir Larionov Wiki - CROP

    Von   Vor 2 Wochen

    eva.- Ein finnischer Journalist wurde am 24. Januar während eines Gesprächs mit der abgesetzten Bürgermeisterin der karelischen Stadt Petrosawodsk Galina Schirschina festgenommen. Weil er ohne Akkreditierung eingereist war, wurde er gebüsst und sein Visum annuliert.

    mehr…

    Petersburger Stadtregierung vergab an Silvester Aufträge für hunderte Millionen

    Park Unterhaltsarbeiten PIC_0026(1)_wm

    Von   Vor 3 Wochen

    eva.- Wie die „Nowaja Gazeta“ schreibt, wurden über die Neujahrstage Regierungsaufträge für hunderte Millionen Rubel vergeben. Da die Webseite mit den Ausschreibungen nur für wenige Stunden kurz vor Silvester und knapp vor Arbeitsbeginn zugänglich war, kam ein Grossteil der Unternehmen gar nicht zu Zug – dies sorgte für böses Blut.

    mehr…

    Aktivist Dadin erhält drei Jahre Strafkolonie wegen Demo-Teilnahme

    Bildschirmfoto 2015-12-08 um 11.16.48 AM

    Von   Vor 2 Monaten

    eva.- Zum ersten Mal hat am 7. Dezember ein Moskauer Gericht einen politischen Aktivisten nach den verschärften Demonstrationsgesetzen zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt. Wegen der Teilnahme an vier nicht genehmigten Kundgebungen 2014 erhielt Ildar Dadin drei Jahre Strafkolonie.

    mehr…

    Strassengebühr: Russlands Brummifahrer gehen nicht von der Strasse

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Von   Vor 2 Monaten

    eva.- Russlands Fernfahrer protestieren mit Bummelstreiks und Sperren gegen die neue Strassengebühr „Platon“, die im November eingeführt wurde. Die Maut führt zu Preiserhöhungen und ist ungerecht – an den schlechten Strassen sind nicht sie sondern die Bauunternehmen schuld, finden sie.

    mehr…

    Moskau streicht russisch-türkischen Gipfel in St. Petersburg

    DSC_6902 - CROP

    Von   Vor 2 Monaten

    spn.- Moskau wird laut der Tageszeitung „Kommersant“ den für Mitte Dezember geplanten russisch-türkischen Gipfel in Sankt Petersburg streichen.  Für den 15. Dezember war eine Tagung der zwischenstaatlichen russisch-türkischen Kommission in Sankt Petersburg vorgesehen.

    mehr…

    Russland plant Umbettung von Wehrmacht-Soldaten auf Friedhof bei Petersburg

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Von   Vor 3 Monaten

    spn.- Auf russischen Inseln im Finnischen Meerbusen liegen noch heute die Überreste vieler gefallener deutscher Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg. 2016 will Russland sie exhumieren und auf dem Soldatenfriedhof im Dorf Sologubowka in der Nähe von Petersburg beisetzen.

    mehr…

    Russisch-norwegischer „Grenzzirkus“ mit Flüchtlingen

    Nickel In_Nikel

    Von   Vor 3 Monaten

    eva.- Finnische Journalisten behaupten, der Flüchtlingsstrom über die russisch-norwegische Grenze bei der Stadt Nickel werde auf russischer Seite „von oben“ gesteuert. Die Behörden verweisen auf die Bewegungsfreiheit der Menschen, die per Rad über die nördliche Grenze kommen.

    mehr…

    Migrantenstrom über Russland nach Norwegen und Finnland

    Grenze Norway_meets_Russia

    Von   Vor 3 Monaten

    spn.- Etwa 8.800 Migranten sind im Oktober in Norwegen eingetroffen. Das sind 80 Prozent mehr als im September, meldet Reuters unter Berufung auf Norwegens Migrationsdienst. Finnland hat mittlerweile eine Anti-Flüchtlingskampagne im Internet gestartet.

    mehr…

      Gesellschaft Alles →

      Typisch Russland: Neujahrssorgen eines russischen Unternehmers

      Schlagbaum

      Von   Vor 1 Monat

      Von Eugen von Arb Ein guter Geschäftsmann beklage sich immer über den Geschäftsgang, habe ich einmal gehört. Ein “Selbstgespräch” in dieser Art erlebte ich als ich mit einem Kollegen in einer Büromöbelfirma eine Rechnung abholte. Es war an einem der letzten düster-grauen Abende des ausgehenden Jahres irgendwo im Moskowski-Bezirk als wir an einem wackligen Schlagbaum […]

      mehr…

      Vorführung von Katyn-Film in Petersburg verboten

      Katyn Trzy_krzyze

      Von   Vor 2 Monaten

      eva.- Am 26. November verbot das russische Kulturministerium der Menschenrechtsorganisation “Memorial” die öffentliche Vorführung des polnischen Films “Katyn”. Bereits im Oktober war eine Aufführung in Tjumen verboten worden.

      mehr…

      Russische Verkehrspolizei künftig mit Zivilstreifen unterwegs

      OLYMPUS DIGITAL CAMERA

      Von   Vor 3 Monaten

      eva.- Am 12. November hat die Moskauer Verkehrspolizei (DPS) begonnen, den Verkehr durch Zivilstreifen überwachen zu lassen – bald soll das in ganz Russland möglich sein. Die Massnahme kann verkehrsberuhigend wirken, bietet aber gleichzeitig neue Möglichkeiten für Betrüger.

      mehr…

      Kommentar: In Trauer vereint – Petersburg am Tag der russischen Einheit

      OLYMPUS DIGITAL CAMERA

      Von   Vor 3 Monaten

      Von Eugen von Arb Was für ein Tag! Der 4. November hätte deprimierender nicht sein können – Kälte, Regen, die volle Herbstdepression. Wer an diesem Tag an den Newski kam, bemerkte die Fahrzeuge der Omon-Sonderpolizei an jeder Ecke – für den Fall wilder „Russischer Märsche“ oder anderer nationalistischer Ausbrüche.

      mehr…

      Gestärkter Glaube der Russen an Putin, das Fernsehen und das Internet

      OLYMPUS DIGITAL CAMERA

      Von   Vor 4 Monaten

      spn./eva.- „Das Rating der Zustimmung für die Politik von Wladimir Putin hat einen neuen Rekord — 89,9 Prozent erreicht.“ Mit dieser Zahl wurde der vorherige Höchststand vom Juni 2015 (Monatsdurchschnitt 89,1 Prozent) überboten, wie Soziologen des Meinungsforschungsinstitutes äußerten. Auch ein höheres Vertrauen in die Nachrichten im Fernsehen und Internet wurde festgestellt.

      mehr…

      Drei Zeitungen geschlossen – Baltische Mediengruppe praktisch eliminiert

      Снимок экрана 2015-10-22 в 16.10.23

      Von   Vor 4 Monaten

      eva.- Was man zu Jahresbeginn nach dem Tod des Verlegers Oleg Rudnow befürchtet hatte, ist innerhalb weniger Monate eingetreten. Die einstmals stolze Baltische Mediengruppe wurde praktisch aufgelöst – Mitte Oktober erschienen die letzten Ausgaben von „Newskoe Vremja“, „Vetscherni Peterburg“ und „Smena“.

      mehr…

      Blogsphäre: Provider bestätigt: Abschaltung des russischen Internets wurde bereits getestet

      Internet IMG_0941 - CROP

      Von   Vor 4 Monaten

      eva.- Gemäss einer Meldung der Nachrichtenseite CNews unternahmen das russische Ministerium für Kommunikation und die Internet-Kontrollbehörde im März 2015 einen Versuch, das russische Internet von internationalen Datenkanälen abzukoppeln.

      mehr…

      250 Jahre deutsche Kolonien um St. Peterburg – eine Konferenz

      Konferenz 250 Jahre russlanddeutsche Kolonien SPB

      Von   Vor 4 Monaten

      Im Museum für politische Geschichte wurde eine internationale Konferenz mit dem Titel “Deutsche Kolonien um St. Petersburg” abgehalten. Während drei Tagen referierte und diskutierte eine ganze Reihe renommierter WissenschaftlerInnen zu verschiedenen Aspekten dieses Themas.

      mehr…

        Wirtschaft Alles →

        Tourismus: Unter 100 Städten der Welt mit den besten Hotels auch sechs russische

        OLYMPUS DIGITAL CAMERA

        Von   Vor 2 Tagen

        spn.- Das Tourismus-Portal Trivago hat eine Rangliste von 100 Städten des Planeten mit den besten Hotels erstellt. Auf dieser Liste stehen auch sechs russische Städte. Die Autoren haben für ihre Studie 200 Millionen Resonanzen analysiert, die Reisende auf 250 Sites für Hotelbuchungen im Internet platziert hatten.

        mehr…

        Wachsende Arbeitslosigkeit in Russland für 2016 erwartet

        Arbeitslosigkeit ThemaArbeitslosigkeit IMG_1354 - CROP

        Von   Vor 2 Wochen

        eva.- 2016 könnte die Arbeitslosigkeit in Russland die Sechs-Prozent-Marke erreichen oder gar übersteigen. Am meisten sind Staatsangestellte sowie Mitarbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen betroffen. Die Energiekonzerne planen bisher keinen grösseren Abbau von Arbeitsplätzen.

        mehr…

        Stockmann verlässt Petersburg – zusammen mit dem Wohlstand

        Stockmann IMG_1328 - CROP

        Von   Vor 4 Wochen

        eva.- Die finnische Stockmann-Gruppe schliesst ihre Geschäfte in St. Petersburg auf Ende Januar. Für die meisten Petersburger geht damit eine Ära zu Ende, die für Internationalität, Wohlstand und Mittelklassengesellschaft stand.

        mehr…

        Russischer Neujahrskater: fallender Rubelkurs und alarmierende Wirtschaftsprognosen

        OLYMPUS DIGITAL CAMERA

        Von   Vor 4 Wochen

        eva.- Am Tag nach den russischen Neujahrsferien sackte der Rubelkurs wie erwartet stark ab. Ende Dezember waren neue Umtauschregeln eingeführt worden, die Valutakäufe in grossen Beträgen durch bürokratische Hürden eindämmen.

        mehr…

        Große Investitionsprojekte mit EU-Firmen im Gebiet Leningrad erfolgreich umgesetzt

        Снимок экрана 2015-12-18 в 17.12.21

        Von   Vor 2 Monaten

        spn.- Eine ganze Reihe von großen Investitionsprojekten unter Beteiligung europäischer Partner sind im Gebiet Leningrad im Jahr 2015 unter Mitwirkung der regionalen Behörden erfolgreich umgesetzt worden. Wie ein Sprecher der regionalen Verwaltung mitteilte, handelt es sich dabei um deutsche, belgische, finnische und schwedische Unternehmen.

        mehr…

        Konflikt mit Türkei bringt Petersburger Industrie in Schwierigkeiten

        OLYMPUS DIGITAL CAMERA

        Von   Vor 2 Monaten

        eva.- Wie die Webseite von RBK meldet, musste das Werk der Bosch-Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) in Strelna bei St. Petersburg bereits die Herstellung von Waschmaschinen einstellen, weil Komponenten aus der Türkei nicht geliefert wurden. Auch andere Branchen der russischen Industrie sind von möglichen Sanktionen gegenüber der Türkei betroffen.

        mehr…

        Russland bewilligt Einfuhr von schweizer Käse und Fleisch

        OLYMPUS DIGITAL CAMERA

        Von   Vor 2 Monaten

        eva.- Die russische Landwirtschaftsbehörde Rosselchosnadsor hat die Einfuhr von Käse und Fleisch aus acht schweizer Betrieben offiziell bewilligt, schreibt Fontanka.ru. Insgesamt hatten russische Spezialisten 13 Firmen in der Schweiz unter die Lupe genommen.

        mehr…

        Coca-Cola und Pepsi verlieren russische Trinker

        Getraenke Coca Cola

        Von   Vor 3 Monaten

        eva.- Coca-Cola Company und Pepsico haben in Russland im dritten Quartal rund 10 Prozent weniger Getränke verkauft. Während die einen den kalten Sommer dafür verantwortlich machen, halten die anderen die hohen Preise wegen des Rubelkurses für den Hauptgrund.

        mehr…

          Kultur Alles →

          Kino „Rodina“ zeigt Wim Wenders-Retrospektive

          Wim Wenders, German director

          Von   Vor 5 Tagen

          pd.- Das Kinozentrum „Rodina“ hat eine Retrospektive des berühmten deutschen Regisseurs Wim Wenders vorbereitet. Bis zum 9. April wird jeden Samstag ein Film des Meisters in der Originalsprache mit russischen Untertiteln gezeigt.

          mehr…

          Fotoausstellung „Bilder eines Schriftstellerlebens. Thomas Mann (1875–1955)“

          Zentralbild-Archiv Thomas Mann, b¸rgerlich-humanistischer Schriftsteller von Weltgeltung. geb.: 6.6.1875 in L¸beck gest.: 12.8.1955 Kilchberg (Schweiz) 1929 erhielt er den Nobelpreis. U.B.z: Thomas Mann in seinem Heim in M¸nchen (1932) 13 661-32 [Scherl Bilderdienst]

          Von   Vor 6 Tagen

          pd.- Das Goethe-Institut und die Bibliothek für Buchgraphik präsentieren eine umfassende Fotografie-Ausstellung vom Thomas-Mann-Archiv in Zürich aus dem Leben des bedeutenden deutschen Schriftstellers des 20. Jahrhunderts Thomas Mann (1875–1955), der am 6. Juni 2015 140 Jahre alt geworden wäre.

          mehr…

          Direktor des Arktismuseums nach Ablehnung von Gebäude-Rückgabe an Kirche entlassen

          Arktikmuseum Wikimedia Судовые_CROP

          Von   Vor 2 Wochen

          eva.- Die staatliche russische Meteorologie- und Umweltbehörde „Rosgidromet“, dem das Petersburger Arktis- und Antarktismuseum untersteht, hat dessen Direktor Viktor Bojarski entlassen. Er hatte sich vor zwei Jahren vehement gegen die Rückgabe der Kirche im Stadtzentrum an die russisch-orthodoxe Kirche gewehrt.

          mehr…

          „Um die Welt mit deutschen Musikern“ an der Kapella St. Petersburg

          Kapella Combo

          Von   Vor 3 Wochen

          pd.- An der Kapella St. Petersburg findet ein weiteres Konzert des Zyklus „Um die Welt mit deutschen Musikern“ aufgeführt. Das Sinfonieorchester der Kapella St. Petersburg unter der Leitung von Ekkehard Klemm (Deutschland) und der Solist Jörg Brückner (Waldhorn, Deutschland) interpretieren: Beethoven: Ouvertüre von „Leonora Nr. 2“; Atterberg: Konzert für Waldhorn und Orchester; Wagner: Ouvertüren der […]

          mehr…

          Türengalerie: Bunte Holzpferdchen auf kleiner Steppe

          Ausstellung Alexander Visirjako Türengalerie

          Von   Vor 3 Wochen

          Von Eugen von Arb Der Bildhauer und Maler Alexander Visirjako komprimiert in seiner Ausstellung „Der Hirte – eurasische Komposition aus Holzpferdchen“ die weite kasachische Steppe in der kleinen Türengalerie. Inmitten der Pferde steht der Hirte, der Wächter, Beschützer und Ruhepol dieser kubistischen Idylle.

          mehr…

          Vortragsreihe Cultura: Das epische Theater Bertolt Brechts“

          Kaminskaja PA141873

          Von   Vor 3 Wochen

          pd.- Der herausragende deutsche Dramaturg Bertolt Вrecht (1898-1956) nimmt in der Geschichte der Weltkultur einen besonderen Platz ein; zu Recht gilt er als ein Klassiker der Theaterkunst.  Dem russischen Publikum sind seine Stücke „Baal“, „Mann ist Mann“, „Die Dreigroschenoper“, „Mutter Courage und ihre Kinder“, „Leben des Galilei“, „Der gute Mensch von Sezuan“, „Der kaukasische Kreidekreis“ […]

          mehr…

          Mechanische Wunderwerke in der Eremitage

          Spieluhren i_3f

          Von   Vor 4 Wochen

          Mechanische Wunderwerke- im blauen Schlafzimmer des Winterpalasts wird die Ausstellung “Mechanische Wunderwerke. Musikautomaten, Spieluhren und animierte Mechanismen des 17.- 19. Jahrhunderts aus der Sammlung der Eremitage” gezeigt.

          mehr…

          “Chypre” – Mit neuen Ideen alte Theater-Werte wiederentdecken

          Adar Combo2

          Von   Vor 2 Monaten

          Mit “Chypre”, drei szenischen Novellen nach Arthur Schnitzler möchte Anna Atarschikowa mehr als an einen Klassiker erinnern. Sie lässt ihre Darsteller in die Zeit vor hundert Jahren schlüpfen, um zusammen mit dem Publikum die damaligen Werte und Darstellungsformen des Theaters wieder zu entdecken.

          mehr…